Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Konsequenzen des Urteils zur Präimplantationsdiagnostik
Podcast: mephisto 97.6
Veröffentlicht: vor 8 Jahren, am 07.07.2010 um 08:30
Dateigröße: 155,91 KB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung:

Gestern hat der Bundesgerichtshof in Leipzig Gentests an künstlich befruchteten Eizellen für legal befunden (mephisto97.6 berichtete). Eine brisantes Urteil ? denn das Embryonen-Schutzgesetz verbietet eigentlich eine Auswahl von Embryonen.

Schutz oder Selektion von Embryonen?

War diese Entscheidung einfach fällig ? angesichts liberalerer Bestimmungen in anderen Ländern? Oder öffnet sie ein Einfallstor zur Selektion werten und unwerten menschlichen Lebens? Was bedeutet das Urteil für der Praxis: Werden in den Praxen und Kliniken, die tagtäglich künstliche Befruchtungen vornehmen, Gentests künftig die Regel?

Johanna Kiesler hat mit der Biologin Verona Blumenauer vom Kinderwunsch-Zentrum Leipzig/Chemnitz gesprochen. (MJ)

Hören Sie hier das Interview mit der Verona Blumenauer: