Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: #27 Was wurde aus der Piratenpartei?
Andere Episoden
Podcast: Das Vieraugengespräch
Veröffentlicht: vor 16 Tagen, am 12.03.2017 um 10:41
Dateigröße: 57,58 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung:

In diesem Jahr stehen die Landtagswahl in NRW und die Bundestagswahl an. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird die AfD dabei in den deutschen Bundestag einziehen, obwohl sie noch eine verhältnismäßig junge Partei ist.

Ebenfalls jung und erfolgreich war die Piratenpartei vor etwa fünf Jahren. Sie konnte sich allerdings nicht dauerhaft auf der politischen Bühne etablieren. In dieser Folge des Vieraugengesprächs sprechen Can Keke und Stefan Seefeldt darüber, was aus der Partei wurde und warum sie keine Relevanz mehr besitzt.

Der Inhalt auf einen Blick:
00:00:
Wie die Piraten groß wurden
08:20:
Das Wahlprogramm
16:29:
Wahlerfolge seit 2011
19:46:
Gründe für die Misserfolge seit 2012
27:37:
Ähnlichkeiten und Unterschiede zur AfD
37:48:
Bauprojekt Dortmund Hbf