Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Selbstkritik - Psychische und spirituelle Aspekte von Rueckenschmerzen
Podcast: Alle Yoga Vidya Podcasts - Zusammenfassung der 30 Yoga Vidya Hörkanäle
Veröffentlicht: vor 7 Monaten, am 12.03.2017 um 09:00
Dateigröße: 2,74 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Selbstkritik ist etwas Wichtiges - aber zuviel Selbstkritik ist auch nicht gut. Was ist Selbstkritik? Woher stammt der Begriff Selbstkritik? Wofür steht diese psychologische Fähigkeit heute, für den einzelnen, für das Zusammenleben in einer Gemeinschaft? Willst du Selbstkritik entwickeln? Was ist das Besondere, wenn ein Mensch selbstkritisch ist? Wie verhält sich ein Selbstkritischer, eine Selbstkritische? Welche Tugenden braucht es, um die Tugend der Selbstkritik auszugleichen? In diesem Podcast spricht Sukadev Bretz, Gründer von Yoga Vidya, über die geistige Fähigkeit Selbstkritik - und was sie über dich aussagt. Hier schon mal ein paar Hintergrundsinformationen zu Selbstkritik: Andere Tugenden, Eigenschaften und Fähigkeiten ähnlich Selbstkritik sind zum Beispiel Eigenverantwortung, selbstverantwortlich sein, Eigenverantwortlichkeit. Scheinbar entgegengesetzte Eigenschaften dazu sind unter anderem Gemeinwohl, Gemeinschaftsdenken, globale Verantwortung. Im Ayurveda, der indischen Naturheilkunde kann man Selbstkritik dem Pitta Dosha bzw. Temperament zuordnen.