Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: CC2tv Audiocast Folge 567
Podcast: Computerclub Zwei mit Wolfgang Rudolph
Veröffentlicht: vor 7 Monaten, am 08.05.2017 um 18:00
Dateigröße: 25,75 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Glückwunsch an unsere französischen FreundeDie Wahl des französischen Präsidenten ist ein großartiger Erfolg für ganz Europa. Aber es kommen große Herausforderungen auf den neuen Präsidenten zu. Hier muss ganz Europa, vor allen aber Deutschland zeigen, dass Frankreich ein unverzichtbares Mitglied der EU ist. Ein näheres Zusammenrücken und die Entwicklung von mehr Gemeinsamkeiten würde unseren beiden Ländern und ganz Europa gut tun! Das neue Überwachungsmonster der WirtschaftNahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit hat die Wirtschaft dieser Welt technische Möglichkeiten geschaffen die an Perfidität kaum noch zu überbieten sind. Über Radio, Fernsehen, Computer und Mobiltelefon hinweg kann jeder kontinuierlich verfolgt und in seinem Handeln beobachtet werden. Hier kommt ein kleiner Überblick über die Möglichkeiten dieser Totalüberwachung unseres Kaufverhaltens. Echo LookAmazon wird uns künftig sagen, ob wir adäquat gekleidet sind und Vorschläge zur Verbesserung machen. Eine Perversion des guten Geschmacks könnte mit dieser neuen Technikbüchse bald Realität werden. Google und RasPiDer Google Home Assistent wird auf dem Raspberry Pi 3 künftig auch für Bastler verfügbar sein. Der Hobbyist kann die Sprachsteuerung selbst erweitern. Zeitungen fallen auf Twitter Fake reinBei der Wahl in SH wurde auch ein ehemaliger MP interviewt. Ein Spaßvogel hat ein Bildschirmfoto mit gefälschter Bauchbinde online gestellt - einige Zeitschriften haben diese Information für bahre Münze gehalten. LyrebirdNach dem Rummel um gefälschte Nachrichten könnte jetzt die gefälschte Stimme für jedermann möglich werden. Jeder kann seine Texte mit beliebig, original klingenden Stimmen, per KI-SW sprechen lassen. DVB-T2Immer mehr Zuschauer wandern von dieser neuen Technikplattform ab. Wie es weiter gehen wird werden wir ab Juli sehen, wenn für die werbefinanzierten bezahlt werden soll.