Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Vogelschlag bei Flugzeugen - Die Federforscher
Podcast: dradio.de Wissenschaft
Veröffentlicht: vor 4 Monaten, am 08.05.2017 um 14:40
Dateigröße: 5 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Ein Staren-Schwarm wird am 16.08.2016 am Flughafen von Frankfurt am Main (Hessen) auf einem Grünstreifen zwischen den Start- und Landebahnen aufgescheucht. Das Wildlife Control Team am Flughafen unter anderem dafür da, Vögel zu verscheuchen, die Flugzeugen gefährlich können - vergrämen heißt das im Fachjargon. (dpa / Arne Dedert)Der Zusammenstoß eines Flugzeugs mit einem Vogelschwarm endet für die Vögel fast immer tödlich. Für die Flieger wird es problematisch, wenn zu große oder zu viele Vögel in die Triebwerke geraten. Um solche Situationen zu verhindern, registrieren amerikanische Behörden Zusammenstöße zwischen Vogel und Maschine und lassen die Tiere identifizieren.

Von Joachim Budde
www.deutschlandfunk.de, Forschung aktuell
Hören bis: 14.11.2017 15:40
Direkter Link zur Audiodatei