Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Maxi Schafroth (Kabarettist)
Podcast: Mensch, Otto! - Mensch, Theile! - BAYERN 3
Veröffentlicht: vor 13 Tagen, am 07.09.2017 um 17:00
Dateigröße: 35,61 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Maxi Schafroth ist der Senkrechtstarter unter den jungen bayerischen Kabarettisten. Aufgewachsen ist er auf einem Bauernhof in einem kleinen Örtchen im Allgäu. Maxi konnte kaum übers Lenkrad schauen, da machte er bereits seine ersten Spritztouren mit dem Traktor. Mit seinen Freunden spielte er Rodeo im Kuhstall und trieb allerlei Lausbubenstreiche. Obwohl sein Berufswunsch ursprünglich Bofrost-Fahrer war, entschied er sich für eine Banklehre. Er zog nach München und stellte fest: "Was auf dem Land streng riecht, gilt in der Großstadt als Duft der Sehnsucht. Die grobe Wurzelbürste ist hier ein Luxusartikel, außerdem haben Katzen vier Beine und einen Namen!" Neben seiner Arbeit bei der Bank absolvierte Maxi Schafroth eine Schauspielausbildung. Seit 2007 steht er als Kabarettist auf Deutschlands Bühnen. Und als Schauspieler war er in Filmen wie in Marcus H. Rosenmüllers "Wer's glaubt, wird selig" zu sehen. Sein Publikum liebt ihn wegen seiner entwaffnenden Offenheit, seinen klugen Texten und absurden Gedankensprüngen. Im Juli dieses Jahres wurde er mit dem Bayerischen Kabarettpreis ausgezeichnet. Die Begründung der Jury: "Maxi Schafroth konterkariert meisterhaft die Absonderlichkeiten der Großstadtwelt mit dem Allgäuer Landleben und dessen Heimat- und Brauchtums-Befindlichkeiten... Er bietet brillant-präzise Gstanzln und rotzigen Blues und malt dabei stimmungsintensive und urkomische Bilder von Allgäuer Tankstellen, dreibeinigen Nutzkatzen und lustlosen Bankern. Lyrisch, authentisch und scheinbar mühelos!"