Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Mahbuba Maqsoodi (Künstlerin)
Podcast: Mensch, Otto! - Mensch, Theile! - BAYERN 3
Veröffentlicht: vor 18 Tagen, am 02.10.2017 um 17:00
Dateigröße: 43,88 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Wer sich traut, Grenzen zu überschreiten, kann es weit bringen. Die Künstlerin Mahbuba Maqsoodi ist eine starke Frau. Aufgewachsen ist sie im streng patriarchalischen Afghanistan der 60er und 70er Jahre als eine von sieben Töchtern. In ihrer Jugend war Geld stets knapp, aber ihre Eltern gaben ihr etwas Wichtigeres fürs Leben mit: Selbstvertrauen und Liebe! In den Wirren der Revolution wurde sie politisch aktiv, doch die Unehrlichkeit der neuen Machthaber stieß sie so ab, dass sie bei der ersten Gelegenheit mit einem Kunststipendium das Land verließ und in die Sowjetunion übersiedelte. Im damaligen Leningrad erlebte sie die Umbrüche durch Glasnost und Perestroika. Als Bleiben nicht mehr möglich und eine Rückkehr in ihr Heimatland undenkbar waren, fand sie in München ein neues Zuhause. Hier entdeckte sie ihr Talent zur Glasmalerei, entwarf vor allem Kirchenfenster und gilt mittlerweile als eine der renommiertesten Künstlerinnen auf diesem Gebiet. Vor über 20 Jahren bekamen sie und ihr Mann in Deutschland politisches Asyl. Mit ihrem Verein ?Afghanische Frauen? in München hilft sie jetzt anderen, hier Fuß zu fassen.