Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: KulturTon: Begegnungsfest Inzing | 09.11.2017
Podcast: CBA - Cultural Broadcasting Archive
Veröffentlicht: vor 6 Tagen, am 13.11.2017 um 10:57
Dateigröße: 20,31 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung:

Begegnungsfest in Inzing

Es ist ein weit verbreitetes Phänomen, in Österreich sowie darüber hinaus, über geflüchtete Menschen lieber zu reden, als wirklich etwas an der aktuellen Situation zu verändern. Jenseits großer politischer Worte gibt es aber, häufig kommunal organisiert, Menschen, die auch tatsächlich etwas ändern wollen. So z.B in Inzing. Hier zeigt sich, wie Integration funktionieren kann.

In Inzing haben sich Menschen zur Gruppe Freundeskreis für Integration zusammengefunden, um ihren neuen Mitbewohnerinnen und Mitbewohnern, wie sie die geflüchteten Menschen selbst nennen, bei der Integration zu helfen. Der Freundeskreis hilft nicht nur bei Behördengängen und bürokratischen Aufgaben, sondern bietet auch Sprachkurse an und schafft Orte der Begegnung. So auch am 3. November 2017, als er in Inzing zum Begegnungsfest einlud. Dort wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten: von Begegnungsinseln, die zum Austausch einluden, über kulinarische Köstlichkeiten aus den Herkunftsländern der Geflüchteten bis hin zu Filmen von und über die neuen Inzingerinnen und Inzinger wurde alles geboten. Umrahmt wurde der Abend von musikalischen Einlagen der Dirty Cousin Crew aus Inzing.

Auf dem Fest hatte Matthäus Masè die Gelegenheit mit Luis Strasser vom Freundeskreis für Integration sowie mit geflüchteten Menschen ins Gespräch zu kommen.

Weiterführende Links: FreundesKreis für Integration Inzing