Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: VUiG Eröffnungspodium zum Disobedience-Kongress für zivilen Ungehorsam ? Teil 2
Podcast: CBA - Cultural Broadcasting Archive
Veröffentlicht: vor 5 Tagen, am 14.11.2017 um 11:37
Dateigröße: 66,63 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung:

Teil 2 der Doppelsendung zum Eröffnungspodium des Kongress für zivilen Ungehorsam, welches am 6.10. im Forum Stadtpark aufgezeichnet wurde.

Am Podium diskutierten:

Emily Laquer: Sprecherin des NoG20-Bündnisses

Fanny Müller-Uri: Sozialwissenschaftlerin und Aktivistin

Kurt Remele: Grazer Professor für Ethik und christliche Gesellschaftslehre

 

In Teil 1 (hier nachhören!) wurde nach den Eröffnungsreden von Emily Laquer und Tadzio Müller (Ende Gelände) der der Begriff „Ziviler Ungehorsam“ grundsätzlich beleuchtet. Verschiedene Inhalte und Deutungen, aber auch Grenzen von zivilem Ungehorsam wurden dabei abgesteckt.

Teil 2 schließt an Teil 1 mit der Frage nach den Lieblingsbeispielen der Podiums-Gäste von Aktionen des zivilen Ungehorsams in der Geschichte an. Auch das Publikum beteiligt sich rege an der Diskussion. Später kommt das Gespräch auf erfolgreiche Protestformen, die Rolle der Medienberichterstattung und das Thema der Angst.