Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Episode: Ayad Akhtars "Junk" am Broadway - Als der Kapitalismus zur Religion wurde
Podcast: dradio.de - Kultur Heute
Veröffentlicht: vor 6 Tagen, am 14.11.2017 um 16:51
Dateigröße: 4,71 MB
Link: Webseite zu dieser Episode
Download: Datei herunterladen
Beschreibung: Ayad Akhtar, in Sakko und mit Mütze, fotografiert am 6. Januar 2012 in Chicago (imago)Ayad Akhtar erzählt in seinem neuen Stück "Junk" von einer Zeitenwende: der Erfindung des Finanzkapitalismus in den 1980ern. Schulden waren plötzlich Kapital, und jeder konnte eine Kreditkarte bekommen. Akhtar kritisiert aber nicht nur, er analysiert auch den Reiz dieser damals neuen Religion.

Von Andreas Robertz
www.deutschlandfunk.de, Kultur heute
Hören bis: 23.05.2018 18:51
Direkter Link zur Audiodatei