Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Podcast: Positives Marketing // Dein Marketing-Mindset!
Informationen
Aktualisiert: vor 9 Monaten
Abonnenten: 0
Links: Webseite
Feeds: RSS Feed
Aufrufe: 548
Eingetragen: 07.01.2017
Deiner? Als Autor eintragen!
Stichw�rter
Du musst eingeloggt sein um diesem Podcast Stichw�rter hinzuf�gen zu k�nnen.

Beschreibung

Marketing gibt's bereits in dutzenden Ausprägungsformen. Dialogmarketing. Personalisiertes Marketing. Guerilla Marketing. Virales Marketinig. Suchmaschinenmarketing. Und noch tausend andere Formen mehr...

Wer in aller Welt braucht eine weitere Marketing-Methode? Und warum "Positives Marketing"? Und wenn es "Positives" Marketing gibt, gibt's dann auch "Negatives" Marketing"? Und wieso eigentlich "Mindset" - wir sprechen hier doch von Marketing?!?

Marketing- und E-Commerce-Experte Sebastian EIsenbürger erklärt dir in der ersten Podcast-Episode, warum Positives Marketing weit mehr ist, als nur eine weitere Marketing-Methode. Du lernst alles über die Ursprünge des Positiven Marketing und ein klein wenig über Sebastians persönliche Geschichte.

Und dann steckst du schon mittendrin im Marketing-Mindset, du erfährst, wie "Positives Marketing" geht, warum das Attribut ?Positiv? so eine große Rolle spielt und wir du dich und dein Unternehmen verändern kannst, um dein Marketing positiver zu gestalten.

Am Ende der ersten Episode erhältst du einen 7-Schritte-Plan, ein kleines Tutorial, mit dem du sofort startest und ins Handeln kommen wirst!

Podcast abonnieren

Letzte Episode (Alle ansehen)

Teleshopping. Um ehrlich zu sein, hatte ich damit so meine Schwierigkeiten. Einmal als Fernsehschauer und vor allem als Marketing-Experte. Seit meinem Gespräch mit Miriam sehe ich Teleshopping in einem völlig neuen Licht. Genau genommen ist Teleshopping Positives Marketing par excellence. Warum? Na,...
Datum: 01.01.2017 23:00 • Größe: 28,6 MB

Kommentare (Kommentar schreiben)

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentare als RSS Feed