Podcast: WDR 3 Lebenszeichen im Radio zum Mitnehmen
Informationen
Coverbild dieses Podcasts
Aktualisiert: vor 8 Monaten
Abonnenten: 27 (Karte)
Links: Webseite
Feeds: RSS Feed
Aufrufe: 23112
Eingetragen: 21.05.2006
Deiner? Als Autor eintragen!
Stichwörter
Du musst eingeloggt sein um diesem Podcast Stichwörter hinzufügen zu können.

Beschreibung

Im Mittelpunkt dieser Sendereihe - das Subjekt "Mensch": Sein Zusammenleben mit anderen in Familie, Partnerschaft oder im Berufsleben; sein Widerstand gegen Ideologien und Verhältnisse, die ihn zum Objekt degradieren wollen; sein Umgang mit Glück und Wohlstand, aber auch mit Krankheit und Trauer; seine Suche nach dem "aufrechten Gang". Ausgehend von den gelebten Erfahrungen unterschiedlicher Zeitgenossen will das "Lebenszeichen" Orientierung vermitteln - vor christlichem, aber auch vor nicht-christlichem Hintergrund. Die Sendungen fragen nach den ethischen Grenzen bei gesellschaftlichen, politischen oder wirtschaftlichen Problemen; sie versuchen damit, Maßstäbe aufzuzeigen. Über die bloße Information hinaus wollen sie Analyse, Nachdenklichkeit und Ermutigung vermitteln.

Podcast abonnieren

Letzte Episode (Alle ansehen)

Schon in der Bibel heißt es, die Erde solle bevölkert werden. Im Judentum ist es ein religiöses Gebot, Kinder zu bekommen. In Israel halten sich nicht nur religiöse Paare daran. © WDR 2016
Datum: 10.01.2016 07:30 • Größe: 23.4 MB

Kommentare (Kommentar schreiben)

  1) ... mir fällt bei Euch auf, dass ihr bei Islam-Themen immer so eine orientalische Märchen-Musik im Hintergrund abspielen lässt und da kommt der Eindruck bei mir auf, ihr wollt den Islam als 1001 Nacht-Märchen auferstehen lassen....

von ala-din am 10.08.06, 22:15

Einen Kommentar schreiben
Kommentare als RSS Feed