Podcast: NDR - Hör mal ’n beten to
Informationen
Coverbild dieses Podcasts
Aktualisiert: vor 12 Stunden
Abonnenten: 7 (Karte)
Links: Webseite
Feeds: RSS Feed
Aufrufe: 12979
Eingetragen: 01.12.2006
Deiner? Als Autor eintragen!
Stichwörter
Du musst eingeloggt sein um diesem Podcast Stichwörter hinzufügen zu können.

Beschreibung

Die plattdeutsche Morgenplauderei "Hör mal ’n beten to" gehört seit über 50 Jahren zum Alltag in Norddeutschland.
Hier werden die Wunderlichkeiten des Alltags betrachtet. So klingt es,
wenn wir Norddeutschen uns selbst auf die Schippe nehmen, - liebevoll bis spöttisch,
selten mit dem Finger in schmerzenden Wunden, aber immer an Stellen, an denen wir kitzelig sind.
Im Radio: werktags um 9.40 Uhr auf NDR 1 Welle Nord, um 10.40 Uhr auf NDR 90,3 und um 11.45 Uhr auf NDR 1 Niedersachsen.

Podcast abonnieren

Letzte Episode (Alle ansehen)

1811) Klauen
Jan Graf beichtet uns hier eine Straftat. Gut, das Ganze liegt schon ein paar Jahre zurück. Aber immerhin weiß er: das hätte schlimme Strafen nach sich ziehen können.
Datum: 30.09.2014 10:00 • Größe: unbekannt

Kommentare (Kommentar schreiben)

  1) Eine sehr gute Idee die plattdeutsche Morgenplauderei auch als Podcast zur Verfügung zu stellen. Viel Erfolg und viele zusätzliche Zuhörer weltweit. Alles Gute für 2007.

von Rrrolf am 26.12.06, 13:00

Einen Kommentar schreiben
Kommentare als RSS Feed