Podcast: Hoerspiel im WDR 3-Radio zum Mitnehmen
Informationen
Coverbild dieses Podcasts
Aktualisiert: vor 9 Stunden
Abonnenten: 63 (Karte)
Links: Webseite
Feeds: RSS Feed
Aufrufe: 51938
Eingetragen: 05.08.2007
Telefon(?): 0931 66399 0664
Deiner? Als Autor eintragen!
Stichwörter
Du musst eingeloggt sein um diesem Podcast Stichwörter hinzufügen zu können.

Beschreibung

Ausgewählte Hörspiele zum Download.

Podcast abonnieren

Alle Episoden (Ausblenden)

Als innerhalb von wenigen Stunden zahlreiche Patienten mit den gleichen schweren Krankheitssymptomen in die Uniklinik Köln eingeliefert werden, wird Katastrophenalarm ausgerufen. Zunächst ist unklar, ob es sich bei dem Massenanfall Infizierter um einen bioterroristischen Anschlag oder um ein mutie...
Datum: 30.10.2014 23:02 • Größe: 61.8 MB

Paul Temple und seine Frau Steve sind mitten in Reisevorbereitungen, als ein Mr. Stirling sie aufsucht und um Hilfe bittet: Howard Gilbert, angeklagt und für schuldig befunden des Mordes an Stirlings Tochter Brenda, so behauptet der ältere Herr, sei gar nicht der Mörder. Buch: Francis Durbridge; Mus...
Datum: 30.10.2014 23:02 • Größe: 151.9 MB

Das Leben ist eine Sickergrube voller Erinnerungen. Aber was macht man, wenn der Gestank nicht mehr auszuhalten ist? André beschließt, den Sumpf auszuheben. Buch: Lorenz Schröter; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 27.10.2014 23:02 • Größe: 47.6 MB

Die Häuser der Erinnerung haben Wände aus Stimmen und trügerische Farben: Den Ort der Kindheit hat beim Abschied das gelbe Herbstlicht unauslöschlich geprägt, noch nach vierzig Jahren erscheint er dem zurückkehrenden Spurensucher gelb, aber kleiner - ein Hörspiel des Georg-Büchner-Preisträgers Jürge...
Datum: 24.10.2014 22:02 • Größe: 60.5 MB

Marrakesch die am Fuße der gewaltigen Atlaskette, in einer Dattelpalmenoase am Rande der Sahara gelegene Königstadt spiegelt die Vielfalt des Orients wider und ist ein schillerndes Geflecht verschiedener Kulturen. Buch und Realisation: Suleman Taufiq und Philippe Bruehl © WDR 2014
Datum: 24.10.2014 22:02 • Größe: 57.4 MB

Was machen drei Schüler, wenn die neue Biolehrerin da einen Schulgarten anlegen will, wo ihre versteckte Hanfplantage liegt? Dschingis, Kessy und Akte lassen nichts unversucht, um ihr Geheimnis zu retten. Buch: Stuart Kummer und Edgar Linscheid; Regie: Stuart Kummer © WDR 2014
Datum: 23.10.2014 22:02 • Größe: 75.2 MB

Hänsel und Gretel - eine wahre Kriminalgeschichte? Der Märchenarchäologe Ossegg ist fest davon überzeugt, dass das Märchen auf Tatsachen beruht. Viele Indizien sprechen dafür, aber die Journalistin Anja ist nicht sicher, ob sie Ossegg glauben soll. Buch und Regie: Bob Konrad und Marcus Weber nach Ha...
Datum: 16.10.2014 22:02 • Größe: 63.1 MB

Raffiniert hat die Greisin Lita den jugendlichen Gewalttäter Santi ausgetrickst. Jetzt sitzt er hinter Schloss und Riegel, eingesperrt in ihrem Bad, und ist ihr völlig ausgeliefert. Mit Kyra Mladeck und Malte Selke. Buch: Federico Jeanmaire; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 14.10.2014 19:01 • Größe: 60.3 MB

Raffiniert hat die Greisin Lita den jugendlichen Gewalttäter Santi ausgetrickst. Jetzt sitzt er hinter Schloss und Riegel, eingesperrt in ihrem Bad, und ist ihr völlig ausgeliefert. Mit Kyra Mladeck und Malte Selke. Buch: Federico Jeanmaire; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 13.10.2014 22:02 • Größe: 60.3 MB

Unter den sieben Millionen Einwohnern Hongkongs leben ca. 150.000 Filipinos. Überwiegend handelt es sich dabei um von den wohlhabenden Familien der Stadt als billige Hilfskräfte beschäftigte Kindermädchen. Buch und Realisation: Jens Brand; Redaktion: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 10.10.2014 22:02 • Größe: 56.5 MB

Unter den sieben Millionen Einwohnern Hongkongs leben ca. 150.000 Filipinos. Überwiegend handelt es sich dabei um von den wohlhabenden Familien der Stadt als billige Hilfskräfte beschäftigte Kindermädchen. Buch und Realisation: Jens Brand; Redaktion: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 10.10.2014 22:01 • Größe: 56.5 MB

Trauerfloristik im Radio. Ein Gesteck entsteht. Während die einzelnen Handgriffe zum Nachahmen genau beschrieben werden, hören wir, wie sie klingen - die Blume und die Trauer. Buch und Regie: Maika Knoblich und Hendrik Quast © WDR 2014
Datum: 06.10.2014 22:02 • Größe: 59 MB

Trauerfloristik im Radio. Ein Gesteck entsteht. Während die einzelnen Handgriffe zum Nachahmen genau beschrieben werden, hören wir, wie sie klingen - die Blume und die Trauer. Buch und Regie: Maika Knoblich und Hendrik Quast © WDR 2014
Datum: 06.10.2014 22:01 • Größe: 59 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Buch und Regie: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2014
Datum: 04.10.2014 16:01 • Größe: 52 MB

Von seinem Freund, dem Kriminalbeamten Jake Pepper neugierig gemacht, reist T. C. in eine kleine Stadt im Westen der USA. Pepper ist dort mit der Aufklärung einer rätselhaften Mordserie beschäftigt, die bislang sieben Opfer gefordert hat. Buch: Truman Capote; Regie: Rainer zur Linde © SRG Bern/WDR 2...
Datum: 04.10.2014 16:01 • Größe: 61.4 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Buch und Regie: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2014
Datum: 03.10.2014 22:02 • Größe: 52 MB

Adipöse Einsamkeit nahe der Baumgrenze: Fünf übergewichtige Kinder in einem Sanatorium in den Bergen. Dr. Bärfuss hat strenge Regeln aufgestellt für die Kur, mit deren Hilfe sie abspecken und wieder zu richtigen Menschen werden sollen, die in die Welt unten passen. Buch: Anne Lepper; Regie: Detlef M...
Datum: 03.10.2014 22:02 • Größe: 59.9 MB

Regisseur George Steel ist verzweifelt: Ganz Hollywood lehnt sein Drehbuch Angriff der Terror-Zombies ab. Als er in dem reichen Mr. Laine endlich einen Produzenten findet, stellt dieser eine Bedingung: Der Film muss innerhalb von zwei Wochen abgedreht sein. Buch: Veit König; Regie: Thomas Leutzbac...
Datum: 02.10.2014 22:02 • Größe: 62.9 MB

Regisseur George Steel ist verzweifelt: Ganz Hollywood lehnt sein Drehbuch ?Angriff der Terror-Zombies? ab. Als er in dem reichen Mr. Laine endlich einen Produzenten findet, stellt dieser eine Bedingung: Der Film muss innerhalb von zwei Wochen abgedreht sein. Buch: Veit König; Regie: Thomas Leutzbac...
Datum: 02.10.2014 22:01 • Größe: 62.9 MB

Wer fühlt sich nicht manchmal im Leben gefangen wie in einem Aquarium? "Das Fischglas" ist eine surreale Parabel über die kleinen und großen Tücken des Arbeitsalltags. Buch: Mariannick Bellot; Regie: Mariannick Bellot, Christophe Rault und Philippe Bruehl © WDR/RBB 2014
Datum: 30.09.2014 19:01 • Größe: 60.3 MB

Wer fühlt sich nicht manchmal im Leben gefangen wie in einem Aquarium? "Das Fischglas" ist eine surreale Parabel über die kleinen und großen Tücken des Arbeitsalltags. Buch: Mariannick Bellot; Regie: Mariannick Bellot, Christophe Rault und Philippe Bruehl © WDR/RBB 2014
Datum: 29.09.2014 22:02 • Größe: 60.3 MB

Nirgends hat man seine Ruhe. Nicht mal im Grab. Jens Rachut widmet sich der allerletzten der letzten Fragen: Was kommt danach? Buch und Regie: Jens Rachut © WDR 2014
Datum: 29.09.2014 22:02 • Größe: 58.5 MB

Nirgends hat man seine Ruhe. Nicht mal im Grab. Jens Rachut widmet sich der allerletzten der letzten Fragen: Was kommt danach? Buch und Regie: Jens Rachut © WDR 2014
Datum: 29.09.2014 22:01 • Größe: 58.5 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Buch und Regie: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2014
Datum: 27.09.2014 16:01 • Größe: 54.9 MB

Von seinem Freund, dem Kriminalbeamten Jake Pepper neugierig gemacht, reist T. C. in eine kleine Stadt im Westen der USA. Pepper ist dort mit der Aufklärung einer rätselhaften Mordserie beschäftigt, die bislang sieben Opfer gefordert hat. Buch: Truman Capote; Regie: Rainer zur Linde © SRG Bern/WDR 2...
Datum: 27.09.2014 16:01 • Größe: 60.9 MB

Die Erde nicht berühren - unangreifbar sein, über den Dingen schweben, zwischen der Welt des Realen und der des Imaginären pendeln - Jim Morrisons Projekt war ehrgeizig. Buch: Tom Noga; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Natalie Szallies und Christina Hänsel © WDR 2014
Datum: 27.09.2014 14:01 • Größe: 60.5 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Buch und Regie: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2014
Datum: 26.09.2014 22:02 • Größe: 54.9 MB

Die Erde nicht berühren - unangreifbar sein, über den Dingen schweben, zwischen der Welt des Realen und der des Imaginären pendeln - Jim Morrisons Projekt war ehrgeizig. Buch: Tom Noga; Regie: Thomas Leutzbach; Redaktion: Natalie Szallies und Christina Hänsel © WDR 2014
Datum: 26.09.2014 22:02 • Größe: 60.5 MB

Jede Tonaufnahme ist ein Abbild, nie das Geräusch selbst. Field Recordings sind immer Interpretation. "Dass die Dinge geschehen, ist nichts, dass sie gewusst werden, ist alles", schreibt Egon Friedell 1927 in seiner Kulturgeschichte der Neuzeit. Buch und Realisation: Werner Cee; Redaktion: Markus He...
Datum: 19.09.2014 22:02 • Größe: 54.2 MB

Jede Tonaufnahme ist ein Abbild, nie das Geräusch selbst. Field Recordings sind immer Interpretation. "Dass die Dinge geschehen, ist nichts, dass sie gewusst werden, ist alles", schreibt Egon Friedell 1927 in seiner Kulturgeschichte der Neuzeit. Buch und Realisation: Werner Cee; Redaktion: Markus He...
Datum: 19.09.2014 22:01 • Größe: 54.2 MB

Jojo will ganz groß rauskommen. Mit seiner Band, die sich ?Die Helden? nennt. Es ist 1979, am Vorabend des Punk. Buch: Jochen Rausch; Regie: Martin Zylka © WDR 2014
Datum: 16.09.2014 19:01 • Größe: 61.2 MB

Jojo will ganz groß rauskommen. Mit seiner Band, die sich Die Helden nennt. Es ist 1979, am Vorabend des Punk. Buch: Jochen Rausch; Regie: Martin Zylka © WDR 2014
Datum: 15.09.2014 22:02 • Größe: 61.2 MB

Ein Stück Pop-Geschichte wird neu gedichtet: Ammer&Einheit covern die bekannteste aller LPs, Abbey Road , als hätte es deren Erfolg nie gegeben. Regie: Andreas Ammer und FM Einheit; Redaktion: Martina Müller-Wallraf © WDR 2014
Datum: 15.09.2014 22:02 • Größe: 59.7 MB

Ein Stück Pop-Geschichte wird neu gedichtet: Ammer&Einheit covern die bekannteste aller LPs, ?Abbey Road?, als hätte es deren Erfolg nie gegeben. Regie: Andreas Ammer und FM Einheit; Redaktion: Martina Müller-Wallraf © WDR 2014
Datum: 15.09.2014 22:01 • Größe: 59.7 MB

Drummerin Sharona ist davon überzeugt, dass Kurt Cobain, wenn er wirklich ne coole Sau gewesen wäre, sie damals angerufen und mit in den Tod gerissen hätte. Aber wer weiß, vielleicht wird sie ja eines Tages doch noch ein Rock'n'Roll-Star. Buch: Rachel Rep, Regie: Robert Steudtner © WDR 2014
Datum: 09.09.2014 22:02 • Größe: 57.3 MB

Drummerin Sharona ist davon überzeugt, dass Kurt Cobain, wenn er wirklich ne coole Sau gewesen wäre, sie damals angerufen und mit in den Tod gerissen hätte. Aber wer weiß, vielleicht wird sie ja eines Tages doch noch ein Rock'n'Roll-Star. Buch: Rachel Rep, Regie: Robert Steudtner © WDR 2014
Datum: 09.09.2014 22:01 • Größe: 57.3 MB

Drei junge Frauen aus Tunesien, Ägypten und der Türkei treffen sich per Zufall in einem tunesischen Hotel und lernen dort Madame Lilla kennen, eine schillernde, geheimnisvolle alte Dame, die sie auf eine Reise ins Unbekannte einlädt. Buch: Ece Temelkuran, Regie: Angeli Backhausen, Redaktion: Ursula ...
Datum: 09.09.2014 19:01 • Größe: 61.4 MB

Drei junge Frauen aus Tunesien, Ägypten und der Türkei treffen sich per Zufall in einem tunesischen Hotel und lernen dort Madame Lilla kennen, eine schillernde, geheimnisvolle alte Dame, die sie auf eine Reise ins Unbekannte einlädt. Buch: Ece Temelkuran, Regie: Angeli Backhausen, Redaktion: Ursula ...
Datum: 08.09.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Ist es böse und demagogisch? Eine Verherrlichung des Krieges? Oder am Ende in seiner Wirkung ein Antikriegsbuch? Ernst Jüngers ?In Stahlgewittern? ist inzwischen vor allem eines: ein Mythos. Buch: Thomas Böhm, Regie: Gerrit Booms, Redaktion: Isabel Platthaus © WDR 2014
Datum: 06.09.2014 14:01 • Größe: 60.3 MB

Ist es böse und demagogisch? Eine Verherrlichung des Krieges? Oder am Ende in seiner Wirkung ein Antikriegsbuch? Ernst Jüngers In Stahlgewittern ist inzwischen vor allem eines: ein Mythos. Buch: Thomas Böhm, Regie: Gerrit Booms, Redaktion: Isabel Platthaus © WDR 2014
Datum: 05.09.2014 22:02 • Größe: 60.3 MB

Amoklauf an einer Schule. Sechs Schüler verbarrikadieren sich in der Schulbibliothek und warten auf das Eintreffen der Polizei. Doch die kommt und kommt nicht. Die Situation wird immer angepannter. Ist der Täter mitten unter ihnen? Buch: Thorsten Nesch ; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 04.09.2014 22:02 • Größe: 57.4 MB

"Benjamin Fisch ist Angler. Was für andere wie ein Kalauer klingt, bestimmt sein ganzes Leben." So harmlos beginnt ein Porträt für das Lokalfernsehen, das sich zu einer rätselhaften und grotesken Geschichte entwickelt. Buch: Guy Helminger; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 30.08.2014 14:01 • Größe: 61.1 MB

"Benjamin Fisch ist Angler. Was für andere wie ein Kalauer klingt, bestimmt sein ganzes Leben." So harmlos beginnt ein Porträt für das Lokalfernsehen, das sich zu einer rätselhaften und grotesken Geschichte entwickelt. Buch: Guy Helminger; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 29.08.2014 22:02 • Größe: 61.1 MB

Daniel Brühl und Denis Moschitto in mehreren Rollen gleichzeitig: Drehbuchautor Kornfeld verzweifelt an einem Krimi, den er für die Produzentin Barbara Kruse schreiben soll. Das vorgegebene Exposé des Autors Philip Stegers ist einfach nur schlecht. Buch: Philip Stegers; Regie: Benjamin Quabeck © WDR...
Datum: 28.08.2014 22:02 • Größe: 51.7 MB

Äußerlich gibt sich Nicola lebhaft und vielseitig interessiert, im Innern aber entgleitet ihr das Leben. Nicola ist dem Kaufrausch verfallen und hochverschuldet. Buch: Rhiannon Tise; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren © WDR 2014
Datum: 26.08.2014 19:01 • Größe: 61.2 MB

Äußerlich gibt sich Nicola lebhaft und vielseitig interessiert, im Innern aber entgleitet ihr das Leben. Nicola ist dem Kaufrausch verfallen und hochverschuldet. Buch: Rhiannon Tise; Regie: Angeli Backhausen; Redaktion: Georg Bühren © WDR 2014
Datum: 25.08.2014 22:02 • Größe: 61.2 MB

575) Hunger
Im vornehmen Manhattan wird der junge Daniel Rowan tot aufgefunden. Mit einem Blähbauch, wie man ihn nur aus den ärmsten Ländern der Welt kennt. Daniel ist verhungert. Detective Bell ermittelt. Er glaubt nicht an einen Suizid, macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Er sucht nach Hinweisen in Dani...
Datum: 21.08.2014 22:02 • Größe: 62.5 MB

Im vornehmen Manhattan wird der junge Daniel Rowan tot aufgefunden. Mit einem Blähbauch, wie man ihn nur aus den ärmsten Ländern der Welt kennt. Daniel ist verhungert. Detective Bell ermittelt. Er glaubt nicht an einen Suizid, macht sich auf die Suche nach dem Mörder. Er sucht nach Hinweisen in Dani...
Datum: 21.08.2014 22:01 • Größe: 62.5 MB

Tom Felski sitzt auf einem Milliardenberg. Er sitzt fest, tief unter der Erde, und es scheint keinen Ausweg zu geben. Zwei spektakuläre Fälle hatten ihm das Vertrauen der Mächtigen eingebracht. Sein neuer Auftraggeber ist die Bundesregierung. Buch: Thilo Reffert; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2014
Datum: 09.08.2014 16:01 • Größe: 61.4 MB

Stella Federspiel entwirft Uhren für ihre renommierte Schweizer Manufaktur. Nicht nur ihr berufliches Leben, auch ihr innerstes Wesen ist von der Suche nach einem Verständnis der Zeit geprägt. Buch: Peter Stephan Jungk; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2014
Datum: 09.08.2014 14:01 • Größe: 60.7 MB

Stella Federspiel entwirft Uhren für ihre renommierte Schweizer Manufaktur. Nicht nur ihr berufliches Leben, auch ihr innerstes Wesen ist von der Suche nach einem Verständnis der Zeit geprägt. Buch: Peter Stephan Jungk; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2014
Datum: 08.08.2014 22:02 • Größe: 60.7 MB

Tom Felski sitzt auf einem Milliardenberg. Er sitzt fest, tief unter der Erde, und es scheint keinen Ausweg zu geben. Zwei spektakuläre Fälle hatten ihm das Vertrauen der Mächtigen eingebracht. Sein neuer Auftraggeber ist die Bundesregierung. Buch: Thilo Reffert; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2014
Datum: 08.08.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Mit seinem All-in-one-Hirn-Implantat "Nia-Insource" führt fredstar ein extrem entspanntes Leben. Sein "Nia" erledigt Alltagspflichten, ist Kommunikationsplattform, Berater und Freund. Doch dann erhält fredstar eine Einladung zu der dubiosen Hass-Community "stay enemies". Buch: Sabine Melchior; Regie...
Datum: 07.08.2014 22:02 • Größe: 62.9 MB

Mit seinem All-in-one-Hirn-Implantat "Nia-Insource" führt fredstar ein extrem entspanntes Leben. Sein "Nia" erledigt Alltagspflichten, ist Kommunikationsplattform, Berater und Freund. Doch dann erhält fredstar eine Einladung zu der dubiosen Hass-Community "stay enemies". Buch: Sabine Melchior; Regie...
Datum: 07.08.2014 22:01 • Größe: 62.9 MB

Eigentlich wollte Benjamin nur einen neuen Akku bestellen. Stattdessen tritt er in einen irrwitzigen Mailverkehr mit Cici aus Hongkong. Skurriles Dramolette über die Nebenwirkungen der Globalisierung. Buch und Realisation: Benjamin Tillig und Thom Kubli; Isabel Platthaus © WDR 2014
Datum: 05.08.2014 19:01 • Größe: 51.4 MB

Eigentlich wollte Benjamin nur einen neuen Akku bestellen. Stattdessen tritt er in einen irrwitzigen Mailverkehr mit Cici aus Hongkong. Skurriles Dramolette über die Nebenwirkungen der Globalisierung. Buch und Realisation: Benjamin Tillig und Thom Kubli; Isabel Platthaus © WDR 2014
Datum: 04.08.2014 22:02 • Größe: 51.4 MB

Als Fred, ein einsamer Astronom, eine E-Mail von einer fremden Katya aus Russland bekommt, ist er erst misstrauisch, dann spielt er mit und am Ende verliert er alles. Buch: Lorenz Schröteri; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 02.08.2014 14:01 • Größe: 55.4 MB

Als Fred, ein einsamer Astronom, eine E-Mail von einer fremden Katya aus Russland bekommt, ist er erst misstrauisch, dann spielt er mit und am Ende verliert er alles. Buch: Lorenz Schröteri; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 01.08.2014 22:02 • Größe: 55.4 MB

Am 5. Juli 1914 übermittelt Wilhelm II. eine Blankovollmacht an Österreich-Ungarn, in der er im Kriegsfall "die volle Unterstützung Deutschlands" verspricht. Am Tag darauf fährt der Kaiser in Urlaub. Buch: Philip Stegers; Regie: Claudia Johanna Leist © WDR 2014
Datum: 29.07.2014 19:01 • Größe: 61.6 MB

Am 5. Juli 1914 übermittelt Wilhelm II. eine Blankovollmacht an Österreich-Ungarn, in der er im Kriegsfall "die volle Unterstützung Deutschlands" verspricht. Am Tag darauf fährt der Kaiser in Urlaub. Buch: Philip Stegers; Regie: Claudia Johanna Leist © WDR 2014
Datum: 28.07.2014 22:02 • Größe: 61.6 MB

Vorhang auf: Wir befinden uns mitten in Proben zu dem Theaterstück "Buddenbroichs", einer Kreuzung aus Thomas Manns Familienepos und Doku-Soap. Buch und Regie: Marie-Luise Goerke und Matthias Pusch (Serotonin) © WDR 2014
Datum: 26.07.2014 14:01 • Größe: 59.7 MB

Vorhang auf: Wir befinden uns mitten in Proben zu dem Theaterstück "Buddenbroichs", einer Kreuzung aus Thomas Manns Familienepos und Doku-Soap. Buch und Regie: Marie-Luise Goerke und Matthias Pusch (Serotonin) © WDR 2014
Datum: 25.07.2014 22:02 • Größe: 59.7 MB

Was interessiert Kunst der Ort, an dem sie entsteht? Jan St. Werners Hörstück macht das Umfeld kreativer Produktion hörbar. "The somewhere that is also moving" beginnt mit einer Pianophrase, die Jan St. Werner in seinem Berliner Studio einspielt. Buch und Realisation: Jan St. Werner; Redaktion: Mark...
Datum: 18.07.2014 22:02 • Größe: 45 MB

Was interessiert Kunst der Ort, an dem sie entsteht? Jan St. Werners Hörstück macht das Umfeld kreativer Produktion hörbar. "The somewhere that is also moving" beginnt mit einer Pianophrase, die Jan St. Werner in seinem Berliner Studio einspielt. Buch und Realisation: Jan St. Werner; Redaktion: Mark...
Datum: 18.07.2014 22:01 • Größe: 45 MB

Katja Petrowskaja wurde in Deutschland über Nacht zur Stimme aus der Ukraine. Geboren in Kiew schrieb Petrowskaja ihren ersten Erzählband über die NS-Verbrechen in ihrer Heimatstadt und gewann dafür den Ingeborg-Bachmann-Preis 2013. Autorin: Jenny Zylka © WDR 2014
Datum: 17.07.2014 22:02 • Größe: 64.4 MB

Katja Petrowskaja wurde in Deutschland über Nacht zur Stimme aus der Ukraine. Geboren in Kiew schrieb Petrowskaja ihren ersten Erzählband über die NS-Verbrechen in ihrer Heimatstadt und gewann dafür den Ingeborg-Bachmann-Preis 2013. Autorin: Jenny Zylka © WDR 2014
Datum: 17.07.2014 22:01 • Größe: 64.4 MB

Laut New York Times zählt er zu den berühmtesten Hackern der Welt: John T. Draper alias Captain Crunch ist eine lebende Legende. Mit einer Spielzeugpfeife, die er in einer Müslipackung ( Cap'n Crunch ) fand, manipulierte er in den 70er Jahren das weltweite Telefonnetz. Durch das von ihm entdeckte ...
Datum: 14.07.2014 22:02 • Größe: 59.8 MB

Laut New York Times zählt er zu den berühmtesten Hackern der Welt: John T. Draper alias ?Captain Crunch? ist eine lebende Legende. Mit einer Spielzeugpfeife, die er in einer Müslipackung (?Cap'n Crunch?) fand, manipulierte er in den 70er Jahren das weltweite Telefonnetz. Durch das von ihm entdeckte ...
Datum: 14.07.2014 22:01 • Größe: 59.8 MB

Sommer 2010, Phänomen Wikileaks: Die Idee, geheime Dokumente für alle sichtbar im Netz zugänglich zu machen, weckt Hoffnungen - schürt aber auch Ängste. Noch ahnt niemand etwas von Edward Snowden und der umfassenden Debatte über NSA und Whistleblowing. Buch: Tina Klopp; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2...
Datum: 12.07.2014 14:01 • Größe: 61.4 MB

Sommer 2010, Phänomen Wikileaks: Die Idee, geheime Dokumente für alle sichtbar im Netz zugänglich zu machen, weckt Hoffnungen - schürt aber auch Ängste. Noch ahnt niemand etwas von Edward Snowden und der umfassenden Debatte über NSA und Whistleblowing. Buch: Tina Klopp; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2...
Datum: 11.07.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Ryad Assani Razaki, 1981 im westafrikanischen Benin geboren, ging zum Studium in die USA und lebt seit 2004 als Informatiker in Kanada. Sein erster Roman "Iman" wurde dort gleich mit einem Preis ausgezeichnet. Mitschnitt einer Veranstaltung der lit.Cologne 2014. Lesung: Susanne von Borsody; Redakti...
Datum: 10.07.2014 22:02 • Größe: 48.3 MB

Ryad Assani Razaki, 1981 im westafrikanischen Benin geboren, ging zum Studium in die USA und lebt seit 2004 als Informatiker in Kanada. Sein erster Roman "Iman" wurde dort gleich mit einem Preis ausgezeichnet. Mitschnitt einer Veranstaltung der lit.Cologne 2014. Lesung: Susanne von Borsody; Redakti...
Datum: 10.07.2014 22:01 • Größe: 48.3 MB

Und die Tochter? Verteidigt den Vater auch noch. Auch später noch, allen Therapien zum Trotz. "Ich habe doch als Menschenwesen das Recht, zu lieben, wen ich will." Für sie ist es eine einmalige Liebesgeschichte. Buch: Katja Brunner; Regie: Erik Altorfer; Redaktion: Natalie Szallies © WDR 2014
Datum: 07.07.2014 22:02 • Größe: 60.6 MB

Und die Tochter? Verteidigt den Vater auch noch. Auch später noch, allen Therapien zum Trotz. "Ich habe doch als Menschenwesen das Recht, zu lieben, wen ich will." Für sie ist es eine einmalige Liebesgeschichte. Buch: Katja Brunner; Regie: Erik Altorfer; Redaktion: Natalie Szallies © WDR 2014
Datum: 07.07.2014 22:01 • Größe: 60.6 MB

Ferdinand Kriwet, Pionier der Medienkunst, lässt sein Leben Radio-Revue passieren. Eine Rückschau, in der die biografischen Details zu Bausteinen der künstlerischen Formensprache werden. Buch und Regie: Ferdinand Kriwet © DKULTUR/WDR 2014
Datum: 05.07.2014 14:01 • Größe: 49.8 MB

Analoge Soundscape-Aufnahmen aus dem China der 1990er Jahre sind das Ausgangsmaterial der Medienkünstler Gerald Fiebig und EMERGE in "Chinese Whispers" (engl. für Stille Post). Realisation: EMERGE und Gerald Fiebig; Redaktion: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 04.07.2014 22:02 • Größe: 78.2 MB

Ferdinand Kriwet, Pionier der Medienkunst, lässt sein Leben Radio-Revue passieren. Eine Rückschau, in der die biografischen Details zu Bausteinen der künstlerischen Formensprache werden. Buch und Regie: Ferdinand Kriwet © DKULTUR/WDR 2014
Datum: 04.07.2014 22:02 • Größe: 49.8 MB

Analoge Soundscape-Aufnahmen aus dem China der 1990er Jahre sind das Ausgangsmaterial der Medienkünstler Gerald Fiebig und EMERGE in "Chinese Whispers" (engl. für Stille Post). Realisation: EMERGE und Gerald Fiebig; Redaktion: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 04.07.2014 22:01 • Größe: 78.2 MB

Kenntnisse von Russland hat Anthony Marra erworben, als er 2006 ein Semester in Sankt Petersburg studierte. In seinem Debütroman ?Die niedrigen Himmel? gelingt dem 30jährigen Amerikaner nun eine sehr eindringliche Darstellung der Kriegssituation im russischen Tschetschenien. Mitschnitt einer Veranst...
Datum: 03.07.2014 22:01 • Größe: 59 MB

Das Vergessen hat die Bewohner von Lethe befallen. Abgelegen und von Hügeln umschlossen, gab es von der Stadt nie Nennenswertes zu berichten - bis sich das unerklärliche Phänomen des fortschreitenden Vergessens ereignete. Buch: Christian Udo Eichner und Tristan Vostry; Regie: Tristan Vostry © WDR 20...
Datum: 01.07.2014 19:01 • Größe: 61.4 MB

Das Vergessen hat die Bewohner von Lethe befallen. Abgelegen und von Hügeln umschlossen, gab es von der Stadt nie Nennenswertes zu berichten - bis sich das unerklärliche Phänomen des fortschreitenden Vergessens ereignete. Buch: Christian Udo Eichner und Tristan Vostry; Regie: Tristan Vostry © WDR 20...
Datum: 30.06.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Ein Aufstand gegen die ewig richtig Gerechten und politisch Korrekten. In einer furiosen Collage zerstört Christoph Schlingensief die Illusion der "Verarbeitung" von Geschichte in monströsen Mischungen und emotionsgeladenen Improvisationen. Buch und Regie: Christoph Schlingensief © WDR 2014
Datum: 30.06.2014 22:02 • Größe: 56.6 MB

Ein Aufstand gegen die ewig richtig Gerechten und politisch Korrekten. In einer furiosen Collage zerstört Christoph Schlingensief die Illusion der "Verarbeitung" von Geschichte in monströsen Mischungen und emotionsgeladenen Improvisationen. Buch und Regie: Christoph Schlingensief © WDR 2014
Datum: 30.06.2014 22:01 • Größe: 56.6 MB

Eine verschwiegene Welt in einem sardischen Dorf, Mitte der 1950er-Jahre: Maria wird aus existentieller Not von ihrer Mutter weggegeben zur kinderlosen 60-jährigen Schneiderin Bonaria. Doch die umgibt ein Geheimnis, an dem auch Maria schwer tragen wird. Buch:Michela Murgia; Bearbeitung und Regie: Uw...
Datum: 28.06.2014 16:01 • Größe: 61.7 MB

Im Abstand von 20 Jahren haben sich Vater und Sohn, ohne es zu wissen, in dieselbe Frau, in Elenir verliebt und mit ihr jeweils ein Kind gezeugt. Eines der Kinder deckt dieses Geheimnis auf und begibt sich auf die Suche, um herauszufinden, was geschehen ist. Buch: Beatriz Bracher, Bearbeitung und Re...
Datum: 28.06.2014 13:05 • Größe: 60.7 MB

536) Antonio
Im Abstand von 20 Jahren haben sich Vater und Sohn, ohne es zu wissen, in dieselbe Frau, in Elenir verliebt und mit ihr jeweils ein Kind gezeugt. Eines der Kinder deckt dieses Geheimnis auf und begibt sich auf die Suche, um herauszufinden, was geschehen ist. Buch: Beatriz Bracher, Bearbeitung und Re...
Datum: 27.06.2014 22:02 • Größe: 60.7 MB

Eine verschwiegene Welt in einem sardischen Dorf, Mitte der 1950er-Jahre: Maria wird aus existentieller Not von ihrer Mutter weggegeben zur kinderlosen 60-jährigen Schneiderin Bonaria. Doch die umgibt ein Geheimnis, an dem auch Maria schwer tragen wird. Buch:Michela Murgia; Bearbeitung und Regie: Uw...
Datum: 27.06.2014 22:02 • Größe: 61.7 MB

Ein kleiner, banaler Konflikt veranlasst ihn zu einer Generalabrechnung. Buch: Dieter Kühn; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 24.06.2014 19:01 • Größe: 61.5 MB

Ein kleiner, banaler Konflikt veranlasst ihn zu einer Generalabrechnung. Buch: Dieter Kühn; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 23.06.2014 22:02 • Größe: 61.5 MB

Zwei rivalisierende Organisationen attackieren einen Geflügel-Großmäster und sein Erlebnis-Kaufhaus "Chickenworld". Buch: Christoph Güsken; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 21.06.2014 16:01 • Größe: 60.5 MB

Zwei rivalisierende Organisationen attackieren einen Geflügel-Großmäster und sein Erlebnis-Kaufhaus "Chickenworld". Buch: Christoph Güsken; Regie: Christoph Pragua © WDR 2014
Datum: 20.06.2014 22:02 • Größe: 60.5 MB

Was, wenn der Mann, der jede Nacht neben dir liegt, ein berüchtigter Frauenmörder ist? Rita hat diesen grausamen Verdacht. Doch der Kommissar hält Rita für hysterisch. Wo hört die Wirklichkeit auf, und wo fängt die Paranoia an? Buch: Patricia Melo; Regie: Annette Berger © WDR 2014
Datum: 19.06.2014 22:02 • Größe: 62.6 MB

Was, wenn der Mann, der jede Nacht neben dir liegt, ein berüchtigter Frauenmörder ist? Rita hat diesen grausamen Verdacht. Doch der Kommissar hält Rita für hysterisch. Wo hört die Wirklichkeit auf, und wo fängt die Paranoia an? Buch: Patricia Melo; Regie: Annette Berger © WDR 2014
Datum: 19.06.2014 22:01 • Größe: 62.6 MB

Es ist die Mutter aller Niederlagen auf dem Fußballfeld, das bekanntlich die Welt ist. Nie war der Favorit größer und der Außenseiter kleiner - fußballerisch ebenso wie geografisch - als beim Spiel Brasilien gegen Uruguay am 16. Juli 1950 bei der WM in Brasilien. Buch: Tom Noga; Regie: Thomas Leutzb...
Datum: 16.06.2014 22:02 • Größe: 60.6 MB

Dracula - unsterblich. Unausrottbar. Unbelehrbar. Der egozentrische Verführer versucht, einen egomanen Technokraten in sein Reich zu locken. Diesmal in einem lustvoll staubigen Musical. Buch: Richard Farber © WDR 2014
Datum: 16.06.2014 22:02 • Größe: 58.6 MB

Es ist die Mutter aller Niederlagen auf dem Fußballfeld, das bekanntlich die Welt ist. Nie war der Favorit größer und der Außenseiter kleiner - fußballerisch ebenso wie geografisch - als beim Spiel Brasilien gegen Uruguay am 16. Juli 1950 bei der WM in Brasilien. Buch: Tom Noga; Regie: Thomas Leutzb...
Datum: 16.06.2014 22:01 • Größe: 60.6 MB

Dirk Laucke, Autor zahlreicher Theaterstücke und Hörspiele, macht sich auf die Suche nach dem Krieg, in Deutschland und in seinem Kopf. Regie: Dirk Laucke © WDR 2014
Datum: 14.06.2014 13:06 • Größe: 61.2 MB

Dirk Laucke, Autor zahlreicher Theaterstücke und Hörspiele, macht sich auf die Suche nach dem Krieg, in Deutschland und in seinem Kopf. Regie: Dirk Laucke © WDR 2014
Datum: 13.06.2014 22:02 • Größe: 61.2 MB

Torjubel gibt es auch woanders, aber ein einzigartiges Stadion generiert besondere Soundscapes. Kaum ein Ort in Südamerika ist so aufgeladen wie dieser. Zumindest scheint das Maracanã-Stadion ein Seismograph für alle sozialen Prozesse in Rio de Janeiro zu sein. Buch und Realisation: Markus Aust und ...
Datum: 13.06.2014 22:02 • Größe: 61.2 MB

Torjubel gibt es auch woanders, aber ein einzigartiges Stadion generiert besondere Soundscapes. Kaum ein Ort in Südamerika ist so aufgeladen wie dieser. Zumindest scheint das Maracanã-Stadion ein Seismograph für alle sozialen Prozesse in Rio de Janeiro zu sein. Buch und Realisation: Markus Aust und ...
Datum: 13.06.2014 22:01 • Größe: 61.2 MB

Ein - wenngleich humorvoller - Albtraum: Dem Vollkommenen droht die Zerstörung, an der Grenze des Schönen lauert das Böse ? Buch: Eugen Egner; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2014
Datum: 07.06.2014 14:01 • Größe: 53.7 MB

520) Shuk
Ein - wenngleich humorvoller - Albtraum: Dem Vollkommenen droht die Zerstörung, an der Grenze des Schönen lauert das Böse & Buch: Eugen Egner; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2014
Datum: 06.06.2014 22:02 • Größe: 53.7 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 05.06.2014 22:02 • Größe: 59.2 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 05.06.2014 22:01 • Größe: 59.2 MB

Kreditblasen, Luftbuchungen, Terminwetten - ist das Finanzwesen höhere Mathematik oder ein irrationaler Raum? Buch: Frank Naumann; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 03.06.2014 19:01 • Größe: 59.2 MB

Kreditblasen, Luftbuchungen, Terminwetten - ist das Finanzwesen höhere Mathematik oder ein irrationaler Raum? Buch: Frank Naumann; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 02.06.2014 22:02 • Größe: 59.2 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 29.05.2014 22:02 • Größe: 59.2 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 29.05.2014 22:01 • Größe: 59.2 MB

Samuel, 40, führt ein angenehmes, wenn auch von einer gewissen Leere geprägtes Singleleben in Madrid. Da erreicht ihn ein nächtlicher Anruf, dass seine Geliebte Clara tödlich verunglückt sei. Buch: José Ovejero; Bearbeitung: Felipe Garrido © WDR 2014
Datum: 27.05.2014 19:01 • Größe: 61.8 MB

"Messages from the unseen world". Unter diesem Titel verschickte der britische Computerpionier Alan Turing vor seinem Freitod 1954 eine Reihe rätselhafter Postkarten. Er hinterließ viele unvollendete Arbeiten. Welchen Geheimnissen war er auf der Spur? Buch: Nika Bertram; Regie: Matthias Kapohl © WDR...
Datum: 26.05.2014 22:02 • Größe: 60.7 MB

Samuel, 40, führt ein angenehmes, wenn auch von einer gewissen Leere geprägtes Singleleben in Madrid. Da erreicht ihn ein nächtlicher Anruf, dass seine Geliebte Clara tödlich verunglückt sei. Buch: José Ovejero; Bearbeitung: Felipe Garrido © WDR 2014
Datum: 26.05.2014 22:02 • Größe: 61.8 MB

"Messages from the unseen world". Unter diesem Titel verschickte der britische Computerpionier Alan Turing vor seinem Freitod 1954 eine Reihe rätselhafter Postkarten. Er hinterließ viele unvollendete Arbeiten. Welchen Geheimnissen war er auf der Spur? Buch: Nika Bertram; Regie: Matthias Kapohl © WDR...
Datum: 26.05.2014 22:01 • Größe: 60.7 MB

Londons Straßen liegen in Dunkelheit und Nebel: Willkommener Schutz für den gewissenlosen und grausamen Mann, der Kinder und Frauen quält, Männer betrügt und mordet. Buch: Robert Louis Stevenson; Bearbeitung: Nick McCarty; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 24.05.2014 16:01 • Größe: 56.8 MB

Londons Straßen liegen in Dunkelheit und Nebel: Willkommener Schutz für den gewissenlosen und grausamen Mann, der Kinder und Frauen quält, Männer betrügt und mordet. Buch: Robert Louis Stevenson; Bearbeitung: Nick McCarty; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 23.05.2014 22:02 • Größe: 56.8 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 22.05.2014 22:02 • Größe: 63 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 22.05.2014 22:01 • Größe: 63 MB

Der Reiseveranstalter Richard Gerhardt hat eine Marktlücke gefunden: Erlebnistouren in die so genannten national befreiten Zonen". Wie bei einer Safari können Touristen so einen völlig gefahrlosen" Blick auf die Neonazis und die dazugehörigen Wohngebiete werfen. Buch: Kristian Kuszinsky und Marcus...
Datum: 19.05.2014 22:02 • Größe: 49.8 MB

Der Reiseveranstalter Richard Gerhardt hat eine Marktlücke gefunden: Erlebnistouren in die so genannten ?national befreiten Zonen". Wie bei einer Safari können Touristen so einen ?völlig gefahrlosen" Blick auf die Neonazis und die dazugehörigen Wohngebiete werfen. Buch: Kristian Kuszinsky und Marcus...
Datum: 19.05.2014 22:01 • Größe: 49.8 MB

Londons Straßen liegen in Dunkelheit und Nebel: Willkommener Schutz für den gewissenlosen und grausamen Mann, der Kinder und Frauen quält, Männer betrügt und mordet. Buch: Robert Louis Stevenson; Bearbeitung: Nick McCarty; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 17.05.2014 16:01 • Größe: 56.3 MB

Ende des Zweiten Weltkriegs. Nazis versuchen, sich rein zu waschen und in vermeintlicher Harmlosigkeit weiter zu leben. Nicht so Klaus Barbie. Der Kriegsverbrecher setzt sein grausames Treiben fort. Nur für andere Machthaber. Buch: Peter F. Müller, Leonhard Koppelmann und Michael Müller; Regie: Leon...
Datum: 16.05.2014 22:02 • Größe: 199 MB

Seit zwanzig Jahren sammelt der Biologe Francisco López auf seinen Reisen Aufnahmen von Maschinen und Automaten. Dabei gilt sein Interesse gleichermaßen den Androiden des 18. Jahrhunderts wie modernen Rechenzentren. Buch und Realisation: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 16.05.2014 22:02 • Größe: 57.2 MB

Ende des Zweiten Weltkriegs. Nazis versuchen, sich rein zu waschen und in vermeintlicher Harmlosigkeit weiter zu leben. Nicht so Klaus Barbie. Der Kriegsverbrecher setzt sein grausames Treiben fort. Nur für andere Machthaber. Buch: Peter F. Müller, Leonhard Koppelmann und Michael Müller; Regie: Leon...
Datum: 16.05.2014 22:02 • Größe: 199 MB

Londons Straßen liegen in Dunkelheit und Nebel: Willkommener Schutz für den gewissenlosen und grausamen Mann, der Kinder und Frauen quält, Männer betrügt und mordet. Buch: Robert Louis Stevenson; Bearbeitung: Nick McCarty; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 16.05.2014 22:02 • Größe: 56.3 MB

Seit zwanzig Jahren sammelt der Biologe Francisco López auf seinen Reisen Aufnahmen von Maschinen und Automaten. Dabei gilt sein Interesse gleichermaßen den Androiden des 18. Jahrhunderts wie modernen Rechenzentren. Buch und Realisation: Markus Heuger © WDR 2014
Datum: 16.05.2014 22:01 • Größe: 57.2 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 15.05.2014 22:02 • Größe: 57.5 MB

Eine romantische Kreuzfahrt auf dem größten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiff der Welt wird zum Horrortrip. Über Nacht verschwinden mehr als 4.000 Menschen spurlos von Bord. Für die übrig Gebliebenen beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. Die Zugänge zur Brücke und zum Maschinenraum sind plötzlich du...
Datum: 15.05.2014 22:01 • Größe: 57.5 MB

"Mir träumte, ich hätte umgebracht, was ich am meisten liebe ...". Die ungute Geschichte vom Werwolf, dem die Hormone durchgehen, während die Mädchen traurig zugucken müssen. Buch und Regie: Ulrich Bassenge © WDR 2014
Datum: 13.05.2014 19:01 • Größe: 49.8 MB

"Mir träumte, ich hätte umgebracht, was ich am meisten liebe ...". Die ungute Geschichte vom Werwolf, dem die Hormone durchgehen, während die Mädchen traurig zugucken müssen. Buch und Regie: Ulrich Bassenge © WDR 2014
Datum: 12.05.2014 22:02 • Größe: 49.8 MB

Im Norden Mexikos tobt ein Krieg, der nichts anderes als Geschäft ist, dessen Brutalität aber seinesgleichen sucht: Der Krieg um Drogen. Er beherrscht die ganze Gesellschaft. Und er zerstört sie. Buch und Regie: Michael Farin und zeitblom © WDR 2014
Datum: 12.05.2014 22:02 • Größe: 59.4 MB

Im Norden Mexikos tobt ein Krieg, der nichts anderes als Geschäft ist, dessen Brutalität aber seinesgleichen sucht: Der Krieg um Drogen. Er beherrscht die ganze Gesellschaft. Und er zerstört sie. Buch und Regie: Michael Farin und zeitblom © WDR 2014
Datum: 12.05.2014 22:01 • Größe: 59.4 MB

Sie sind hingebungsvoll, liebevoll, umsorgend. Und überfordert, überengagiert, übergriffig. Mütter. Buch und Regie: Matthias Kapohl © WDR 2014
Datum: 10.05.2014 14:01 • Größe: 61.1 MB

Sie sind hingebungsvoll, liebevoll, umsorgend. Und überfordert, überengagiert, übergriffig. Mütter. Buch und Regie: Matthias Kapohl © WDR 2014
Datum: 09.05.2014 22:02 • Größe: 61.1 MB

Alles hat zwei Seiten - auch ein Auftragsmord ? Buch: Mark Zak; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 03.05.2014 16:01 • Größe: 61.7 MB

Alles hat zwei Seiten - auch ein Auftragsmord & Buch: Mark Zak; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 02.05.2014 22:02 • Größe: 61.7 MB

Andreas Bick setzt der Klangwelt der aus unserem Alltag verschwundenen Uhrwerke ein Denkmal und führt Uromas Pendeluhr in unsere technologische und synchronisierte Jetztzeit, in der Zeitmanagement alles und das Gefühl des Zeitmangels allgegenwärtig ist. Buch und Realisation: Andreas Bick © WDR 2014
Datum: 01.05.2014 22:02 • Größe: 37.7 MB

Andreas Bick setzt der Klangwelt der aus unserem Alltag verschwundenen Uhrwerke ein Denkmal und führt Uromas Pendeluhr in unsere technologische und synchronisierte Jetztzeit, in der Zeitmanagement alles und das Gefühl des Zeitmangels allgegenwärtig ist. Buch und Realisation: Andreas Bick © WDR 2014
Datum: 01.05.2014 22:02 • Größe: 37.7 MB

485) Popcorn
Wayne und seine Freundin Scout haben 53-mal den Film Ordinary Americans gesehen und nur einmal den Popcorn-Verkäufer an der Kinokasse erschossen. Seitdem reisen sie durch die USA, lieben sich und bringen Zimmermädchen und Supermarktcrews um. Blut, Liebe, Ruhm heißt ihr Credo. Buch: Ben Elton; Be...
Datum: 01.05.2014 22:02 • Größe: 63 MB

Wayne und seine Freundin Scout haben 53-mal den Film ?Ordinary Americans? gesehen und nur einmal den Popcorn-Verkäufer an der Kinokasse erschossen. Seitdem reisen sie durch die USA, lieben sich und bringen Zimmermädchen und Supermarktcrews um. ?Blut, Liebe, Ruhm? heißt ihr Credo. Buch: Ben Elton; Be...
Datum: 01.05.2014 22:01 • Größe: 63 MB

Bürgermeister Wilke kennt die Gefahren von Fracking genau und hat dem GASEX-Konzern mitgeteilt, dass er sich den geplanten Probebohrungen widersetzen wird. Einige Tage später ist Wilke tot. Buch: Eva Karnofsky; Regie: Thomas Werner © WDR 2014
Datum: 26.04.2014 16:01 • Größe: 55.9 MB

Bürgermeister Wilke kennt die Gefahren von Fracking genau und hat dem GASEX-Konzern mitgeteilt, dass er sich den geplanten Probebohrungen widersetzen wird. Einige Tage später ist Wilke tot. Buch: Eva Karnofsky; Regie: Thomas Werner © WDR 2014
Datum: 25.04.2014 22:02 • Größe: 55.9 MB

Der Tod ist der Bruder des Schlafes. Das musste Carl Streator auf grausige Weise erfahren. Vor Jahren sang er seine Frau und seine kleine Tochter mit einem afrikanischen Wiegenlied in den Schlaf und am nächsten Morgen waren sie tot. Doch erst jetzt, als er für eine Zeitung eine Serie mysteriöser K...
Datum: 24.04.2014 22:02 • Größe: 62.4 MB

Der Tod ist der Bruder des Schlafes. Das musste Carl Streator auf grausige Weise erfahren. Vor Jahren sang er seine Frau und seine kleine Tochter mit einem afrikanischen Wiegenlied in den Schlaf ? und am nächsten Morgen waren sie tot. Doch erst jetzt, als er für eine Zeitung eine Serie mysteriöser K...
Datum: 24.04.2014 22:01 • Größe: 62.4 MB

Aus der Stille heraus nimmt man eine Stimme wahr, die beginnt, dem Hörer nachzustellen, wie ein Stalker. Sie behauptet sogar, ihn zu kennen. Mit Jens Harzer und den Instrumentalsolistinnen Annette Müller- Philippek (Klavier) und Ulrike Wiebelitz (Geige). Buch: Ulrich Woelk; Regie: Jörg Schlüter © WD...
Datum: 22.04.2014 19:01 • Größe: 61.4 MB

Aus der Stille heraus nimmt man eine Stimme wahr, die beginnt, dem Hörer nachzustellen, wie ein Stalker. Sie behauptet sogar, ihn zu kennen. Mit Jens Harzer und den Instrumentalsolistinnen Annette Müller- Philippek (Klavier) und Ulrike Wiebelitz (Geige). Buch: Ulrich Woelk; Regie: Jörg Schlüter © WD...
Datum: 21.04.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Bernhard ist 82, extrem kurzsichtig und schon schwer vergesslich. Und eigentlich wollte er sich ein Handy kaufen. Stattdessen aber erwirbt er ein Diktiergerät. Dieses wird zu Bernhards Begleiter auf seiner letzten großen Reise. Buch: Mariann Kaiser; Regie: Robert Steudtner © WDR 2014
Datum: 19.04.2014 14:01 • Größe: 57.6 MB

Bernhard ist 82, extrem kurzsichtig und schon schwer vergesslich. Und eigentlich wollte er sich ein Handy kaufen. Stattdessen aber erwirbt er ein Diktiergerät. Dieses wird zu Bernhards Begleiter auf seiner letzten großen Reise. Buch: Mariann Kaiser; Regie: Robert Steudtner © WDR 2014
Datum: 18.04.2014 22:02 • Größe: 57.6 MB

Der Tod ist der Bruder des Schlafes. Das musste Carl Streator auf grausige Weise erfahren. Vor Jahren sang er seine Frau und seine kleine Tochter mit einem afrikanischen Wiegenlied in den Schlaf und am nächsten Morgen waren sie tot. Doch erst jetzt, als er für eine Zeitung eine Serie mysteriöser K...
Datum: 17.04.2014 22:02 • Größe: 62.2 MB

Der Tod ist der Bruder des Schlafes. Das musste Carl Streator auf grausige Weise erfahren. Vor Jahren sang er seine Frau und seine kleine Tochter mit einem afrikanischen Wiegenlied in den Schlaf ? und am nächsten Morgen waren sie tot. Doch erst jetzt, als er für eine Zeitung eine Serie mysteriöser K...
Datum: 17.04.2014 22:01 • Größe: 62.2 MB

20. April 1999: Eric Harris und Dylan Klebold erreichten, was sie wollten. Sie wurden weltberühmt, ihr Massenmord in der Columbine High School zur Blaupause ungezählter Nachahmungstaten. Buch: Joachim Gaertner; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 14.04.2014 22:02 • Größe: 55.3 MB

20. April 1999: Eric Harris und Dylan Klebold erreichten, was sie wollten. Sie wurden weltberühmt, ihr Massenmord in der Columbine High School zur Blaupause ungezählter Nachahmungstaten. Buch: Joachim Gaertner; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 14.04.2014 22:01 • Größe: 55.3 MB

Berüchtigt waren seine präzisen, zynischen Pointen, mit denen er vor allem Politiker öffentlich brandmarkte. Berühmt wurde er durch sein mysteriöses Verschwinden vor 100 Jahren. Buch: Ulrich Land; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 08.04.2014 19:01 • Größe: 61.7 MB

Berüchtigt waren seine präzisen, zynischen Pointen, mit denen er vor allem Politiker öffentlich brandmarkte. Berühmt wurde er durch sein mysteriöses Verschwinden vor 100 Jahren. Buch: Ulrich Land; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 07.04.2014 22:02 • Größe: 61.7 MB

Radio ist ein Begleitmedium, heißt es. Auch ein Begleitmedium beim Morden? Vor 20 Jahren, im April 1994, begann in Ruanda ein Völkermord. ?Hate Radio? zeigt, dass Worte töten können. Und es getan haben Buch: Milo Rau; Bearbeitung und Regie: Milena Kipfmüller © WDR/ORF 2014
Datum: 07.04.2014 22:01 • Größe: 59.8 MB

Sommer 2010, Phänomen Wikileaks: Die Idee, geheime Dokumente für alle sichtbar im Netz zugänglich zu machen, weckt Hoffnungen - schürt aber auch Ängste. Noch ahnt niemand etwas von Edward Snowden und der umfassenden Debatte über NSA und Whistleblowing. Buch: Tina Klopp; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2...
Datum: 05.04.2014 14:01 • Größe: 61.4 MB

Mit 16 Jahren beschloss der junge Mann aus dem Nordosten Englands, Standup-Komiker zu werden. Bis dahin hatte er seine Pubertät zum nicht geringen Teil mit dem Schreiben von zehn Opern, einer Symphonie, zwei Kantaten, Liedern und Instrumentalmusik verbracht. Buch und Realisation: Ergo Phizmiz © WDR ...
Datum: 04.04.2014 22:02 • Größe: 57.2 MB

Sommer 2010, Phänomen Wikileaks: Die Idee, geheime Dokumente für alle sichtbar im Netz zugänglich zu machen, weckt Hoffnungen - schürt aber auch Ängste. Noch ahnt niemand etwas von Edward Snowden und der umfassenden Debatte über NSA und Whistleblowing. Buch: Tina Klopp; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2...
Datum: 04.04.2014 22:02 • Größe: 61.4 MB

Mit 16 Jahren beschloss der junge Mann aus dem Nordosten Englands, Standup-Komiker zu werden. Bis dahin hatte er seine Pubertät zum nicht geringen Teil mit dem Schreiben von zehn Opern, einer Symphonie, zwei Kantaten, Liedern und Instrumentalmusik verbracht. Buch und Realisation: Ergo Phizmiz © WDR ...
Datum: 04.04.2014 22:01 • Größe: 57.2 MB

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Smith ist sich seines Wahlsieges sicher. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass zwei Journalisten ein dunkles Kapitel seiner Vergangenheit ans Licht bringen könnten. Buch: Katja Reinicke; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 01.04.2014 19:01 • Größe: 62.3 MB

463) Der Affe
Der amerikanische Präsidentschaftskandidat Smith ist sich seines Wahlsieges sicher. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, dass zwei Journalisten ein dunkles Kapitel seiner Vergangenheit ans Licht bringen könnten. Buch: Katja Reinicke; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 31.03.2014 22:02 • Größe: 62.3 MB

462) Der Du
Ist die Sehnsucht der Antrieb einer Geschichte? Oder sind Geschichten der Treibstoff, aus dem sich die Sehnsüchte speisen? Buch: Julia Wolf; Regie: Ragnhild Sørensen und Julia Wolf © WDR 2014
Datum: 31.03.2014 22:02 • Größe: 46.8 MB

Ist die Sehnsucht der Antrieb einer Geschichte? Oder sind Geschichten der Treibstoff, aus dem sich die Sehnsüchte speisen? Buch: Julia Wolf; Regie: Ragnhild Sørensen und Julia Wolf © WDR 2014
Datum: 31.03.2014 22:01 • Größe: 46.8 MB

Die 40-jährige Lehrerin Simone wird von Anrufen eines Unbekannten verfolgt. Im Flüsterton manipuliert er sie und droht mit gefährlichen Konsequenzen, wenn sie seinen Anweisungen nicht Folge leistet. Buch: Klaus-Peter Wolf; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 29.03.2014 17:01 • Größe: 61.8 MB

Die 40-jährige Lehrerin Simone wird von Anrufen eines Unbekannten verfolgt. Im Flüsterton manipuliert er sie und droht mit gefährlichen Konsequenzen, wenn sie seinen Anweisungen nicht Folge leistet. Buch: Klaus-Peter Wolf; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 28.03.2014 23:02 • Größe: 61.8 MB

458) Landgang
"Schnappfischs Welt", der berüchtigtste Amüsierplanet der Galaxis. Mit dröhnendem Schädel erwacht Mancini und stellt bald fest, dass ihr Hangover ihr geringstes Problem ist: Alle sind hinter ihr her. Und die meisten wollen sie lieber tot als lebendig. Schlimm genug, dass ihr diverse Gangster und ein...
Datum: 27.03.2014 23:02 • Größe: 47.2 MB

"Schnappfischs Welt", der berüchtigtste Amüsierplanet der Galaxis. Mit dröhnendem Schädel erwacht Mancini und stellt bald fest, dass ihr Hangover ihr geringstes Problem ist: Alle sind hinter ihr her. Und die meisten wollen sie lieber tot als lebendig. Schlimm genug, dass ihr diverse Gangster und ein...
Datum: 27.03.2014 23:01 • Größe: 47.2 MB

Ein Familienhorrorstück. Der Graben verläuft zwischen den Generationen, denn die Zukunft ist tot: Da sind die gierigen Jungen nicht willkommen zurück im Elternhaus und den Alten wird das Geld nicht gegönnt, das sie im Begriff sind, zu verprassen. Buch: Ewald Palmetshofer; Regie: Hannah Georgi © WDR ...
Datum: 24.03.2014 23:02 • Größe: 60.6 MB

Ein Familienhorrorstück. Der Graben verläuft zwischen den Generationen, denn die Zukunft ist tot: Da sind die gierigen Jungen nicht willkommen zurück im Elternhaus und den Alten wird das Geld nicht gegönnt, das sie im Begriff sind, zu verprassen. Buch: Ewald Palmetshofer; Regie: Hannah Georgi © WDR...
Datum: 24.03.2014 23:01 • Größe: 60.6 MB

Die Revolution frisst ihre Kinder. Eine poetische Parabel auf Ereignisse und Umbrüche, wie sie von Ägypten bis Syrien die Gesellschaften erschüttern. Buch und Regie: FALKNER © WDR 2014
Datum: 22.03.2014 15:01 • Größe: 48.6 MB

Die Revolution frisst ihre Kinder. Eine poetische Parabel auf Ereignisse und Umbrüche, wie sie von Ägypten bis Syrien die Gesellschaften erschüttern. Buch und Regie: FALKNER © WDR 2014
Datum: 21.03.2014 23:02 • Größe: 48.6 MB

Der Vater. Der Macher. Der Erzeuger. Um ihn geht es. Um den kaputtbaren, um den saufenden, um den feigen, um den unsterblichen Alten. Um einen Vater, der sieben Leben hat. Und um einen anderen, der gar keins mehr hat. Alle reden vom Papa. Buch: Martin Becker, Schorsch Kamerun; Musik und Regie: Musik...
Datum: 17.03.2014 23:02 • Größe: 59.9 MB

Der Vater. Der Macher. Der Erzeuger. Um ihn geht es. Um den kaputtbaren, um den saufenden, um den feigen, um den unsterblichen Alten. Um einen Vater, der sieben Leben hat. Und um einen anderen, der gar keins mehr hat. Alle reden vom Papa. Buch: Martin Becker, Schorsch Kamerun; Musik und Regie: Musik...
Datum: 17.03.2014 23:01 • Größe: 59.9 MB

Sie kommen zu Tausenden, nicht nur nach Lampedusa. Einige von ihnen sind auf der Flucht vor Krieg, Völkermord, Unterdrückung und Perspektivlosigkeit schließlich in Essen gelandet. Aber statt eines Neubeginns finden sie nur einen erzwungenen Ruhestand: Warten. Buch: Mirjam Strunk; Regie: Frank Böhle,...
Datum: 10.03.2014 23:02 • Größe: 60.7 MB

Sie kommen zu Tausenden, nicht nur nach Lampedusa. Einige von ihnen sind auf der Flucht vor Krieg, Völkermord, Unterdrückung und Perspektivlosigkeit schließlich in Essen gelandet. Aber statt eines Neubeginns finden sie nur einen erzwungenen Ruhestand: Warten. Buch: Mirjam Strunk; Regie: Frank Böhle,...
Datum: 10.03.2014 23:01 • Größe: 60.7 MB

Hunter, ein berühmter Pathologe, hat den Apotheker Mac Moose gegen Geld beauftragt, ihm den unberührten Leichnam O?Wells, einer riesenhaften und monströsen Erscheinung, zu liefern. Buch: Stéphanie Marchais; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 08.03.2014 15:01 • Größe: 61.8 MB

Hunter, ein berühmter Pathologe, hat den Apotheker Mac Moose gegen Geld beauftragt, ihm den unberührten Leichnam O Wells, einer riesenhaften und monströsen Erscheinung, zu liefern. Buch: Stéphanie Marchais; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 07.03.2014 23:02 • Größe: 61.8 MB

Frauen aus aller Herren Länder mit unterschiedlichstem sozialen und kulturellen Hintergrund treffen in einem fiktiven Raum, einer Art ?imaginärem Paradies?, aufeinander. Die erlebte Gewalt verbindet sie. Buch: Serena Dandini; Bearbeitung und Übersetzung: Barbara Engelmann; Regie: Thomas Leutzbach © ...
Datum: 04.03.2014 20:01 • Größe: 60.6 MB

Frauen aus aller Herren Länder mit unterschiedlichstem sozialen und kulturellen Hintergrund treffen in einem fiktiven Raum, einer Art imaginärem Paradies , aufeinander. Die erlebte Gewalt verbindet sie. Buch: Serena Dandini; Bearbeitung und Übersetzung: Barbara Engelmann; Regie: Thomas Leutzbach © ...
Datum: 03.03.2014 23:02 • Größe: 60.6 MB

444) Sense
Kristof Kryszinski (Oliver Korittke) lässt gern alle Fünfe grade sein. An die letzten beiden Biere erinnert er sich am nächsten Tag häufig nur ungenau. Als Privatdetektiv hält er sich mit ein paar Ermittlungen für eine schöne Anwältin über Wasser. Buch: Jörg Juretzka; Regie: Leonhard Koppelmann © WD...
Datum: 27.02.2014 23:02 • Größe: 62.2 MB

Kristof Kryszinski (Oliver Korittke) lässt gern alle Fünfe grade sein. An die letzten beiden Biere erinnert er sich am nächsten Tag häufig nur ungenau. Als Privatdetektiv hält er sich mit ein paar Ermittlungen für eine schöne Anwältin über Wasser. Buch: Jörg Juretzka; Regie: Leonhard Koppelmann © WD...
Datum: 27.02.2014 23:01 • Größe: 62.2 MB

Ist es ein Skandal? Eine Enttäuschung? Eine verpasste Chance? Ein Mann und eine Frau haben sich über eine Zeitungsannonce kennen gelernt: Sie sucht jemanden, um ihre sexuellen Fantasien auszuleben. Buch: Philippe Blasband; Regie: Walter Adler © WDR 2014
Datum: 25.02.2014 20:01 • Größe: 58 MB

Ist es ein Skandal? Eine Enttäuschung? Eine verpasste Chance? Ein Mann und eine Frau haben sich über eine Zeitungsannonce kennen gelernt: Sie sucht jemanden, um ihre sexuellen Fantasien auszuleben. Buch: Philippe Blasband; Regie: Walter Adler © WDR 2014
Datum: 24.02.2014 23:02 • Größe: 58 MB

Überforderung, Größenwahn, Zwang, Eskapismus, Versagen und Hoffnung: Das sind die zentralen Momente der Geschichte um Conan the Barbarian. Bei genauer Betrachtung, die exakt gleichen Probleme des jungen Durchschnittsdeutschen heute. Buch: Philipp Karau, Mark Schröppel; Regie: SKART (Schröppel Karau ...
Datum: 24.02.2014 23:02 • Größe: 59.7 MB

Überforderung, Größenwahn, Zwang, Eskapismus, Versagen und Hoffnung: Das sind die zentralen Momente der Geschichte um Conan the Barbarian. Bei genauer Betrachtung, die exakt gleichen Probleme des jungen Durchschnittsdeutschen heute. Buch: Philipp Karau, Mark Schröppel; Regie: SKART (Schröppel Karau ...
Datum: 24.02.2014 23:01 • Größe: 59.7 MB

Wie sähe eine Welt aus, in der sich Sprachen nicht selbst entwickeln sondern entwickelt werden? Buch: Till Müller-Klug; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2014
Datum: 17.02.2014 23:02 • Größe: 55.8 MB

Hamm sollte ein Ort der Bewährung für Felix Lenz werden. Der Düsseldorfer Kriminalbeamte war wegen seiner Alkoholprobleme versetzt worden. Soweit die Theorie, die Realität sieht anders aus: Lenz gerät unter Verdacht. Er hat die Nacht mit einer gewissen Malina verbracht und viel - zu viel - getrunken...
Datum: 17.02.2014 22:01 • Größe: 61.7 MB

Eine Sommernacht. Vier Menschen sind unterwegs. Ihre Wege kreuzen sich flüchtig. Unterwegs begegnen sie dem Tod, dem Abschied und dem Neuanfang. Buch: Marianne Zückler; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 15.02.2014 15:01 • Größe: 57 MB

Eine Sommernacht. Vier Menschen sind unterwegs. Ihre Wege kreuzen sich flüchtig. Unterwegs begegnen sie dem Tod, dem Abschied und dem Neuanfang. Buch: Marianne Zückler; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2014
Datum: 14.02.2014 23:02 • Größe: 57 MB

Leni und Corinna reisen hoch motiviert nach Kalkutta, um als Volontäre für den Mutter-Teresa-Orden zu arbeiten. Doch die heutigen Zustände in den Häusern des Ordens stehen zum Teil in starkem Kontrast zum Bild von der wohltätigen Friedensnobelpreisträgerin. Buch und Regie: Charlotte Knothe © WDR 201...
Datum: 10.02.2014 23:02 • Größe: 59.2 MB

Leni und Corinna reisen hoch motiviert nach Kalkutta, um als Volontäre für den Mutter-Teresa-Orden zu arbeiten. Doch die heutigen Zustände in den Häusern des Ordens stehen zum Teil in starkem Kontrast zum Bild von der wohltätigen Friedensnobelpreisträgerin. Buch und Regie: Charlotte Knothe © WDR 201...
Datum: 10.02.2014 23:01 • Größe: 59.2 MB

Omas Villa erweist sich als prachtvoll und die Dorfbewohner sind beklemmend freundlich. Die Heimat von Paul und Lena zeigt aber schnell Risse. Warum haben sich der Pastor und seine Haushälterin erhängt und was ruht im Erlensee? Die Antworten liegen in der Kindheit. Buch: Bodo Traber; Regie: Thomas L...
Datum: 06.02.2014 23:02 • Größe: 62.4 MB

Omas Villa erweist sich als prachtvoll und die Dorfbewohner sind beklemmend freundlich. Die Heimat von Paul und Lena zeigt aber schnell Risse. Warum haben sich der Pastor und seine Haushälterin erhängt und was ruht im Erlensee? Die Antworten liegen in der Kindheit. Buch: Bodo Traber; Regie: Thomas L...
Datum: 06.02.2014 23:02 • Größe: 62.4 MB

Hinter den Kulissen des Kulturbetriebs: Im Wettlauf um Originalität und Exklusivität entdeckt das Kulturradio eine literarische Granate aus dem Jahr 1975 - weitestgehend unbekannt, aber voller aktueller Bezüge! Buch: Thomas Böhm, mit einem Motiv von Edward Abbey; Regie: Martin Zylka © WDR 2014
Datum: 03.02.2014 23:02 • Größe: 60.7 MB

Hinter den Kulissen des Kulturbetriebs: Im Wettlauf um Originalität und Exklusivität entdeckt das Kulturradio eine literarische ?Granate? aus dem Jahr 1975 - weitestgehend unbekannt, aber voller aktueller Bezüge! Buch: Thomas Böhm, mit einem Motiv von Edward Abbey; Regie: Martin Zylka © WDR 2014
Datum: 03.02.2014 23:01 • Größe: 60.7 MB

Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Kunden: Es ist Graf Dracula, der ihn fast um den Verstand bringt. Panische Angstzustände verfolgen ihn und seine Verlobte bemerkt am Hals einer Freundin Wundmale. Ein Fall für Van Helsing, der dem Blutsauger Dracula ein Ende setzen will. Buch: Bram St...
Datum: 30.01.2014 23:02 • Größe: 65 MB

Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Kunden: Es ist Graf Dracula, der ihn fast um den Verstand bringt. Panische Angstzustände verfolgen ihn und seine Verlobte bemerkt am Hals einer Freundin Wundmale. Ein Fall für Van Helsing, der dem Blutsauger Dracula ein Ende setzen will. Buch: Bram St...
Datum: 30.01.2014 23:01 • Größe: 65 MB

Kult-Regisseur und Monster-Experte Jörg Buttgereit mit einem sagenhaften Hörspiel über ein echtes Monster: Es war einmal ein geliebter Führer, der hieß Kim Jong-il. Jong-il bedeutet so viel wie aufrechte Sonne , denn der geliebte Führer war sehr weise. Buch und Regie: Jörg Buttgereit © WDR 2014
Datum: 27.01.2014 23:02 • Größe: 60.2 MB

Kult-Regisseur und Monster-Experte Jörg Buttgereit mit einem sagenhaften Hörspiel über ein echtes Monster: Es war einmal ein geliebter Führer, der hieß Kim Jong-il. Jong-il bedeutet so viel wie ?aufrechte Sonne?, denn der geliebte Führer war sehr weise. Buch und Regie: Jörg Buttgereit © WDR 2014
Datum: 27.01.2014 23:01 • Größe: 60.2 MB

Ari ist 25 und CB-Funker. Die Station hat er von seinem Vater geerbt. Ari hockt im Keller, ist immer auf dem gleichen Kanal und erfindet sich in den Geschichten, die er erzählt, ein neues Leben. Buch: und Regie: Tim Staffel © WDR 2014
Datum: 24.01.2014 23:02 • Größe: 57.8 MB

423) Dracula
Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Kunden: Es ist Graf Dracula, der ihn fast um den Verstand bringt. Panische Angstzustände verfolgen ihn und seine Verlobte bemerkt am Hals einer Freundin Wundmale. Ein Fall für Van Helsing, der dem Blutsauger Dracula ein Ende setzen will. Buch: Bram St...
Datum: 22.01.2014 23:02 • Größe: 58.6 MB

Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Kunden: Es ist Graf Dracula, der ihn fast um den Verstand bringt. Panische Angstzustände verfolgen ihn und seine Verlobte bemerkt am Hals einer Freundin Wundmale. Ein Fall für Van Helsing, der dem Blutsauger Dracula ein Ende setzen will. Buch: Bram St...
Datum: 22.01.2014 23:01 • Größe: 58.6 MB

421) Dracula
Der Klassiker von Bram Stoker, Vater aller Vampirgeschichten: Der junge englische Anwalt Jonathan Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Klienten, einem gewissen Grafen Dracula. Buch: Bram Stoker; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 16.01.2014 23:02 • Größe: 68.1 MB

Der Klassiker von Bram Stoker, Vater aller Vampirgeschichten: Der junge englische Anwalt Jonathan Harker reist nach Transsylvanien zu seinem neuen Klienten, einem gewissen Grafen Dracula. Buch: Bram Stoker; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 16.01.2014 23:01 • Größe: 68.1 MB

Einst sorgten sie für Schlagzeilen, jetzt kämpfen sie Käfer essend, an Lianen schwingend und von Millionen Fernsehzuschauern beobachtet um den Thron des Urwald-Kings . Buch: Thilo Gosejohann; Regie: Leonhard Koppelmann © WDR 2014
Datum: 13.01.2014 23:02 • Größe: 61.2 MB

Im Spätherbst des Jahres 1889 hören Sherlock Holmes und Dr. Watson zum ersten Mal von der grauenerregenden Legende der Baskervilles. Bastian Pastewka hat aus Sir Arthur Conan Doyles berühmtesten Roman eine neue Hörspielfassung gemacht. Bearbeitung und Regie: Bastian Pastewka © WDR 2014
Datum: 05.01.2014 17:01 • Größe: 116.6 MB

Während einer Kreuzfahrt auf dem Luxusschiff ?Paradise? glaubt Privatdetektiv Castor Troya, Zeuge eines Verbrechens geworden zu sein. Buch: Tom Peuckert; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 04.01.2014 17:01 • Größe: 60 MB

416) Paradise
Während einer Kreuzfahrt auf dem Luxusschiff Paradise glaubt Privatdetektiv Castor Troya, Zeuge eines Verbrechens geworden zu sein. Buch: Tom Peuckert; Regie: Annette Kurth © WDR 2014
Datum: 03.01.2014 23:02 • Größe: 60 MB

Gibt es taugliche Alternativen zur Evolution der Primaten? Wohin könnte etwa die Weiterentwicklung des Hundes führen? Im Rahmen eines Forschungsprojekts wird ein ?Superwesen? errechnet, das mental und psychisch über Mensch und Hund hinausgeht. Buch: Eugen Egner; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 02.01.2014 23:02 • Größe: 58.7 MB

Gibt es taugliche Alternativen zur Evolution der Primaten? Wohin könnte etwa die Weiterentwicklung des Hundes führen? Im Rahmen eines Forschungsprojekts wird ein Superwesen errechnet, das mental und psychisch über Mensch und Hund hinausgeht. Buch: Eugen Egner; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2014
Datum: 02.01.2014 23:02 • Größe: 58.7 MB

Um Weihnachten 1996 ertranken fast 300 Flüchtlinge vor der Südküste Siziliens. Wochen später fanden Fischer Leichenteile in ihren Netzen. Als die Küstenwache nichts unternahm, wurden die Körper zurück ins Meer geworfen. Komposition: Haarmann; Buch: Margareth Obexer; Regie: Martin Zylka © WDR 2013
Datum: 27.12.2013 23:16 • Größe: 85.3 MB

Um Weihnachten 1996 ertranken fast 300 Flüchtlinge vor der Südküste Siziliens. Wochen später fanden Fischer Leichenteile in ihren Netzen. Als die Küstenwache nichts unternahm, wurden die Körper zurück ins Meer geworfen. Komposition: Haarmann; Buch: Margareth Obexer; Regie: Martin Zylka © WDR 2013
Datum: 27.12.2013 23:02 • Größe: 85.3 MB

Auf den ersten Blick erscheint es wie ein farbenfrohes Gesellschaftsporträt zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Menschen unterschiedlichster Schichten, vom Fischer bis zum Baron, vereint im Sommerlicht eines Ostseestrands. Aber der Schein trügt. Buch: Eduard von Keyserling; Bearbeitung: Peter Steinbach;...
Datum: 26.12.2013 16:01 • Größe: 130.3 MB

410) Wellen
Auf den ersten Blick erscheint es wie ein farbenfrohes Gesellschaftsporträt zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Menschen unterschiedlichster Schichten, vom Fischer bis zum Baron, vereint im Sommerlicht eines Ostseestrands. Aber der Schein trügt. Buch: Eduard von Keyserling; Bearbeitung: Peter Steinbach;...
Datum: 25.12.2013 23:02 • Größe: 130.3 MB

Eddi, 23, hat Stress. Gerade aus dem Jugendstrafvollzug entlassen, versucht er, peinlich genau die Bewährungsauflagen einzuhalten und plant schon das nächste krumme Ding: Die Entführung der reichen Rentnerin Karla. Buch: Hugo Rendler; Regie: Martin Zylka © WDR 2013
Datum: 21.12.2013 17:01 • Größe: 61.4 MB

Im Prinzip hat es Johann Sebastian Bachs Kantate Falsche Welt, Dir trau ich nicht! aus dem Jahr 1726 schon auf den Punkt gebracht. Für die Leichtgläubigen des 21. Jahrhunderts legt der Komponist Matthias Kaul jetzt nach. Sein Hörstück Fake Dimensions zeigt, dass wir unseren Ohren nicht trauen so...
Datum: 20.12.2013 23:02 • Größe: 53.8 MB

Eddi, 23, hat Stress. Gerade aus dem Jugendstrafvollzug entlassen, versucht er, peinlich genau die Bewährungsauflagen einzuhalten und plant schon das nächste krumme Ding: Die Entführung der reichen Rentnerin Karla. Buch: Hugo Rendler; Regie: Martin Zylka © WDR 2013
Datum: 20.12.2013 23:02 • Größe: 61.4 MB

Einen Schritt vortreten. Vor das Bild. Vor die Kulisse. Etwas lauter sein müssen, aber allein. Selbstdarstellung - ohne Publikum. Entregelt. Allgemeingültig in bestechender Individualität, als Prototyp vor der Serienherstellung. Absaufen in Details. Buch und Realisation: Schorsch Kamerun © WDR 2013
Datum: 20.12.2013 23:02 • Größe: 61.1 MB

Im Prinzip hat es Johann Sebastian Bachs Kantate ?Falsche Welt, Dir trau ich nicht!? aus dem Jahr 1726 schon auf den Punkt gebracht. Für die Leichtgläubigen des 21. Jahrhunderts legt der Komponist Matthias Kaul jetzt nach. Sein Hörstück ?Fake Dimensions? zeigt, dass wir unseren Ohren nicht trauen so...
Datum: 20.12.2013 23:01 • Größe: 53.8 MB

Einen Schritt vortreten. Vor das Bild. Vor die Kulisse. Etwas lauter sein müssen, aber allein. Selbstdarstellung - ohne Publikum. Entregelt. Allgemeingültig in bestechender Individualität, als Prototyp vor der Serienherstellung. Absaufen in Details. Buch und Realisation: Schorsch Kamerun © WDR 2013
Datum: 20.12.2013 23:01 • Größe: 61.1 MB

Astrid, verzagte Mittvierzigerin und notorische Hypochonderin, versucht ihren Arzt noch in letzter Minute vor dem Wochenende zu erwischen. Doch da bleibt der Aufzug stecken. Buch: Mariana Leky; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2013
Datum: 17.12.2013 20:02 • Größe: 54.5 MB

Astrid, verzagte Mittvierzigerin und notorische Hypochonderin, versucht ihren Arzt noch in letzter Minute vor dem Wochenende zu erwischen. Doch da bleibt der Aufzug stecken. Buch: Mariana Leky; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2013
Datum: 16.12.2013 23:02 • Größe: 54.5 MB

Die Fernsehnachricht vom Tod eines Hypopotamos, der aus dem legendären Zoo des 1993 verstorbenen Drogenkönigs Pablo Escobar entwichen war, bewegt den Juraprofessor Antonio Yamarra stärker, als man vermuten sollte und lässt knapp 40 Jahre später die Erinnerung an Ricardo Laverde wieder wach werden, d...
Datum: 10.12.2013 20:01 • Größe: 61.7 MB

Was geschah 1992 bei der kleinen Stadt Kollwitz im deutsch-polnischen Grenzgebiet? Sicher ist: Es gab zwei Tote, rumänische Roma, die über die grüne Grenze nach Deutschland wollten. Ein Fall, der 20 Jahre in den Akten verstaubte. Buch: Merle Kröger; Bearbeitung: Maxi Obexer; Regie: Thomas Leutzbach ...
Datum: 07.12.2013 17:02 • Größe: 61.5 MB

Sind Sie bereit ins Hibernat zu gehen? Das könnte man uns demnächst fragen, auch wenn es noch so befremdlich klingt. Denn wer wollte leugnen, dass ?Peak-Oil?, das globale Ölfördermaximum, unmittelbar bevorsteht oder sogar schon erreicht ist. Buch: Rolf Schönlau; Komposition: Thom Kubli; Regie: Jörg ...
Datum: 07.12.2013 15:03 • Größe: 57.6 MB

Sind Sie bereit ins Hibernat zu gehen? Das könnte man uns demnächst fragen, auch wenn es noch so befremdlich klingt. Denn wer wollte leugnen, dass ?Peak-Oil?, das globale Ölfördermaximum, unmittelbar bevorsteht oder sogar schon erreicht ist. Buch: Rolf Schönlau; Komposition: Thom Kubli; Regie: Jörg ...
Datum: 07.12.2013 15:02 • Größe: 57.6 MB

Sind Sie bereit ins Hibernat zu gehen? Das könnte man uns demnächst fragen, auch wenn es noch so befremdlich klingt. Denn wer wollte leugnen, dass Peak-Oil , das globale Ölfördermaximum, unmittelbar bevorsteht oder sogar schon erreicht ist. Buch: Rolf Schönlau; Komposition: Thom Kubli; Regie: Jörg ...
Datum: 06.12.2013 23:02 • Größe: 57.6 MB

Was geschah 1992 bei der kleinen Stadt Kollwitz im deutsch-polnischen Grenzgebiet? Sicher ist: Es gab zwei Tote, rumänische Roma, die über die grüne Grenze nach Deutschland wollten. Ein Fall, der 20 Jahre in den Akten verstaubte. Buch: Merle Kröger; Bearbeitung: Maxi Obexer; Regie: Thomas Leutzbach ...
Datum: 06.12.2013 23:02 • Größe: 61.5 MB

Sind Sie bereit ins Hibernat zu gehen? Das könnte man uns demnächst fragen, auch wenn es noch so befremdlich klingt. Denn wer wollte leugnen, dass Peak-Oil , das globale Ölfördermaximum, unmittelbar bevorsteht oder sogar schon erreicht ist. Buch: Rolf Schönlau; Komposition: Thom Kubli; Regie: Jörg ...
Datum: 06.12.2013 23:02 • Größe: 57.6 MB

Die Fernsehnachricht vom Tod eines Hypopotamos, der aus dem legendären Zoo des 1993 verstorbenen Drogenkönigs Pablo Escobar entwichen war, bewegt den Juraprofessor Antonio Yamarra stärker, als man vermuten sollte und lässt knapp 40 Jahre später die Erinnerung an Ricardo Laverde wieder wach werden, d...
Datum: 03.12.2013 20:01 • Größe: 51.7 MB

Was geschah 1992 bei der kleinen Stadt Kollwitz im deutsch-polnischen Grenzgebiet? Sicher ist: Es gab zwei Tote, rumänische Roma, die über die grüne Grenze nach Deutschland wollten. Ein Fall, der 20 Jahre in den Akten verstaubte. Buch: Merle Kröger; Bearbeitung: Maxi Obexer; Regie: Thomas Leutzbach ...
Datum: 30.11.2013 17:02 • Größe: 60.3 MB

Was geschah 1992 bei der kleinen Stadt Kollwitz im deutsch-polnischen Grenzgebiet? Sicher ist: Es gab zwei Tote, rumänische Roma, die über die grüne Grenze nach Deutschland wollten. Ein Fall, der 20 Jahre in den Akten verstaubte. Buch: Merle Kröger; Bearbeitung: Maxi Obexer; Regie: Thomas Leutzbach ...
Datum: 29.11.2013 23:02 • Größe: 60.3 MB

391) Junge
Wenn Grobes leise vonstatten gehen soll, ist Anton Vankov der Richtige. Doch dieses Mal ist der Täter seiner Leiche vom erwachsenen Mann zum Jungen mutiert. Besser, es hätte jemand was vom Labor gesagt, in dem nach einem Jungbrunnen geforscht wird. Buch: Max von Malotki ; Regie: Benjamin Quabeck © W...
Datum: 28.11.2013 23:02 • Größe: 50 MB

Datum: 28.11.2013 23:01 • Größe: 50 MB

Eine Stadt besucht sich selbst: Im August eröffnete das Hotel Köln seine Pforten. Mehrere Kölner haben ihren Wohnungsschlüssel gegen einen anderen getauscht und sind in eine fremde Wohnung gezogen. Aus den Geschichten der Teilnehmer ist nun "Das größte Hotel der Stadt" entstanden - ein Hörspiel an d...
Datum: 25.11.2013 23:02 • Größe: 61 MB

Eine Stadt besucht sich selbst: Im August eröffnete das Hotel Köln seine Pforten. Mehrere Kölner haben ihren Wohnungsschlüssel gegen einen anderen getauscht und sind in eine fremde Wohnung gezogen. Aus den Geschichten der Teilnehmer ist nun "Das größte Hotel der Stadt" entstanden - ein Hörspiel an d...
Datum: 25.11.2013 23:01 • Größe: 61 MB

Sonokrom, ein Dorf im Hinterland Ghanas, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Hier spricht man noch die Sprache des Waldes, trinkt aphrodisierenden Palmwein und wandelt mit den Geistern der Vorfahren. Doch eine verstörende Entdeckung, ein unidentifizierbares fleischliches Ding und das gleichz...
Datum: 23.11.2013 18:01 • Größe: 62.4 MB

Sonokrom, ein Dorf im Hinterland Ghanas, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Hier spricht man noch die Sprache des Waldes, trinkt aphrodisierenden Palmwein und wandelt mit den Geistern der Vorfahren. Doch eine verstörende Entdeckung, ein unidentifizierbares fleischliches Ding und das gleichz...
Datum: 22.11.2013 23:02 • Größe: 62.4 MB

Was brauche ich zum glücklich sein? Gibt es Regeln des Glücks? Und was passiert, wenn ich sie einhalte? Autor: Simon Kamphans; Realisation: Simon Kamphans,Kristina Huch und Matthias Lang © WDR 2013
Datum: 18.11.2013 23:02 • Größe: 53 MB

Was brauche ich zum glücklich sein? Gibt es Regeln des Glücks? Und was passiert, wenn ich sie einhalte? Autor: Simon Kamphans; Realisation: Simon Kamphans,Kristina Huch und Matthias Lang © WDR 2013
Datum: 18.11.2013 23:01 • Größe: 53 MB

Der englische Autor Walter Savage Landor wurde von Nietzsche zu einem der vier ?Meister der Prosa? des 19. Jahrhunderts gezählt. Und bald vergessen. Doch Landor ist auch für das 21. Jahrhundert ein hochaktueller, weil unbequemer Klassiker. Buch: Walter Savage Landor; Regie: Jörg Schlüter© WDR 2013
Datum: 16.11.2013 15:01 • Größe: 53.6 MB

Ein Tonbandfund aus den 1970er-Jahren: Eine junge Frau schildert ihrem Partner einen Traum, aus dem sie kurz zuvor erwacht ist. Der Traum kreist um Motive einer Verschwörungsgeschichte. Buch und Realisation: Martin Rumori, Dirk Specht © WDR 2013
Datum: 15.11.2013 23:02 • Größe: 57.1 MB

Der englische Autor Walter Savage Landor wurde von Nietzsche zu einem der vier Meister der Prosa des 19. Jahrhunderts gezählt. Und bald vergessen. Doch Landor ist auch für das 21. Jahrhundert ein hochaktueller, weil unbequemer Klassiker. Buch: Walter Savage Landor; Regie: Jörg Schlüter© WDR 2013
Datum: 15.11.2013 23:02 • Größe: 53.6 MB

Ein Tonbandfund aus den 1970er-Jahren: Eine junge Frau schildert ihrem Partner einen Traum, aus dem sie kurz zuvor erwacht ist. Der Traum kreist um Motive einer Verschwörungsgeschichte. Buch und Realisation: Martin Rumori, Dirk Specht © WDR 2013
Datum: 15.11.2013 23:01 • Größe: 57.1 MB

Die Schreibblockade - ein bei Autoren gefürchteter Zustand. Es fehlt nicht an Mitteln und Ratschlägen, alle gut gemeint, aber völlig wirkungslos. Buch: Markus Orths; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2013
Datum: 12.11.2013 20:01 • Größe: 57.4 MB

HipHop durchzieht heute nicht nur Musik, Film und Literatur, sondern auch Sport, Mode und Politik. HipHop ist ein globales Milliardengeschäft. HipHop ist überall. Sein Aufstieg ist eine uramerikanische Erfolgsgeschichte. Buch: Heiko Behr; Regie: Matthias Kapohl © WDR 2013
Datum: 11.11.2013 23:02 • Größe: 60.7 MB

HipHop durchzieht heute nicht nur Musik, Film und Literatur, sondern auch Sport, Mode und Politik. HipHop ist ein globales Milliardengeschäft. HipHop ist überall. Sein Aufstieg ist eine uramerikanische Erfolgsgeschichte. Buch: Heiko Behr; Regie: Matthias Kapohl © WDR 2013
Datum: 11.11.2013 23:02 • Größe: 60.7 MB

Die Schreibblockade - ein bei Autoren gefürchteter Zustand. Es fehlt nicht an Mitteln und Ratschlägen, alle gut gemeint, aber völlig wirkungslos. Buch: Markus Orths; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2013
Datum: 11.11.2013 23:02 • Größe: 57.4 MB

Der Fall der Berliner Mauer bedeutet für den Kriminalisten Eckbert Klüsener nicht nur das Ende seiner Karriere als Wissenschaftler: Er verliert neben seiner Anstellung als Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin auch sein bisheriges Leben. Buch und Realisation: Ferdinand Klüsener, Bernhard l...
Datum: 09.11.2013 15:01 • Größe: 54.3 MB

Der Fall der Berliner Mauer bedeutet für den Kriminalisten Eckbert Klüsener nicht nur das Ende seiner Karriere als Wissenschaftler: Er verliert neben seiner Anstellung als Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin auch sein bisheriges Leben. Buch und Realisation: Ferdinand Klüsener, Bernhard l...
Datum: 08.11.2013 23:02 • Größe: 54.3 MB

Schachboxer, Flaneur, freier Journalist ohne Aufträge: der notorische Chronist Thomas Frantz streift durch Berlin. Buch: Helmut Kuhn; Regie: Hannah Georgi © WDR 2013
Datum: 04.11.2013 23:02 • Größe: 60.7 MB

Schachboxer, Flaneur, freier Journalist ohne Aufträge: der notorische Chronist Thomas Frantz streift durch Berlin. Buch: Helmut Kuhn; Regie: Hannah Georgi © WDR 2013
Datum: 04.11.2013 23:01 • Größe: 60.7 MB

Allzeit bereit - immer nah - dem Kunden verbunden: Die 24-Stunden-Hotlines der großen Kommunikationsunternehmen helfen sofort bei technischen Schwierigkeiten, Vertragsangelegenheiten, Informationsfragen. Freundlich, schnell, gründlich. Buch: Stefan Weigl; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2013
Datum: 02.11.2013 14:01 • Größe: 43.5 MB

370) Glusstar
Traumklänge, akustische Halluzinationen, fiktive Sounds. Have you heard, Glusstar singt eine R&B-Stimme über einem Techno-Beat auf einer mysteriösen Musikkassette. Im Mittelpunkt von Lucinda Guys Hörstück Glusstar steht eine verzweifelte weibliche Stimme, die auf diesem Tape über Gefangenschaft ...
Datum: 01.11.2013 23:02 • Größe: 58.8 MB

Allzeit bereit - immer nah - dem Kunden verbunden: Die 24-Stunden-Hotlines der großen Kommunikationsunternehmen helfen sofort bei technischen Schwierigkeiten, Vertragsangelegenheiten, Informationsfragen. Freundlich, schnell, gründlich. Buch: Stefan Weigl; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2013
Datum: 01.11.2013 23:02 • Größe: 43.5 MB

Traumklänge, akustische Halluzinationen, fiktive Sounds. ?Have you heard, Glusstar? singt eine R&B-Stimme über einem Techno-Beat auf einer mysteriösen Musikkassette. Im Mittelpunkt von Lucinda Guys Hörstück ?Glusstar? steht eine verzweifelte weibliche Stimme, die auf diesem Tape über Gefangenschaft ...
Datum: 01.11.2013 23:01 • Größe: 58.8 MB

G8-Treffen in Genua im Jahr 2001: Wie eine Festung hat der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi die Stadt aufrüsten und alles Störende aus dem Stadtbild entfernen lassen. 300 000 Menschen kommen, um friedlich für eine gerechtere Weltpolitik zu demonstrieren. Buch: Fausto Paravidino (aus dem...
Datum: 01.11.2013 22:51 • Größe: 57.1 MB

366) Sir Joe
Irgendwo im Nirgendwo. Die Menschheit durchschreitet gerade ein weiteres Zeitalter der Dunkelheit voller Krieg und Zerstörung. Die beiden Söldner Mario Tarantinez und Sergio d Argento, genannt Sir Joe , desertieren aus der Armee eines marodierenden Warlords. Auf ihrer Flucht werden sie Zeugen, wie ...
Datum: 31.10.2013 23:02 • Größe: 62.2 MB

365) Genua 01
G8-Treffen in Genua im Jahr 2001: Wie eine Festung hat der italienische Regierungschef Silvio Berlusconi die Stadt aufrüsten und alles Störende aus dem Stadtbild entfernen lassen. 300 000 Menschen kommen, um friedlich für eine gerechtere Weltpolitik zu demonstrieren. Buch: Fausto Paravidino (aus dem...
Datum: 31.10.2013 23:02 • Größe: 57.1 MB

Irgendwo im Nirgendwo. Die Menschheit durchschreitet gerade ein weiteres Zeitalter der Dunkelheit voller Krieg und Zerstörung. Die beiden Söldner Mario Tarantinez und Sergio d?Argento, genannt ?Sir Joe?, desertieren aus der Armee eines marodierenden Warlords. Auf ihrer Flucht werden sie Zeugen, wie ...
Datum: 31.10.2013 23:01 • Größe: 62.2 MB

Die junge Steuerfachangestellte Selma findet am Morgen ihren Chef tot hinter seinem Schreibtisch vor. Einwandfrei Mord, aber Kommissar Wegmann weiß nicht, wo er ansetzen soll. Doch die clevere Selma setzt ihn mit einigen höchst hilfreichen Tipps auf die richtige Spur und bringt sich dabei selbst in ...
Datum: 26.10.2013 16:01 • Größe: 61.2 MB

Wie wird aus einem bedauernswerten Exkludierten das Symbol sozialer Avantgarde? Wie funktioniert Spendensammeln nach den Kriterien von ?Deutschland sucht den Superstar?? Was ist Management, das sich selbst zum Gegenstand hat? Mit Bernhard Schütz, Kathi Angerer, Astrid Meyerfeldt und Fabian Hinrichs....
Datum: 26.10.2013 14:01 • Größe: 52.9 MB

Das Spiel geht weiter: Mit dem DAEMON hat das Computergenie Matthew Sobol kurz vor seinem Tod einen Computervirus geschaffen, der heimlich über die Welt herrscht und totales Chaos verbreitet. Jetzt beginnt die letzte große Schlacht. Buch: Daniel Suarez (aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-...
Datum: 23.10.2013 22:02 • Größe: 62.5 MB

Das Spiel geht weiter: Mit dem DAEMON hat das Computergenie Matthew Sobol kurz vor seinem Tod einen Computervirus geschaffen, der heimlich über die Welt herrscht und totales Chaos verbreitet. Jetzt beginnt die letzte große Schlacht. Buch: Daniel Suarez (aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-...
Datum: 23.10.2013 22:01 • Größe: 62.5 MB

Rebekka Blum ist eine Frau und wird bald 30 Jahre alt. Als sei das nicht schlimm genug, erscheint ihr zu allem Überfluss Angelina Jolie höchstpersönlich und verkündet, dass Rebekka in 20 Tagen sterben wird. Buch: Ragnhild Sørensen, Julia Wolf; Realisation: Raumstation; Komposition: Matthias Grübel, ...
Datum: 22.10.2013 19:01 • Größe: 60.8 MB

Das Leben ist kein Märchen. Eher eine Quizshow ohne Chancen auf Gewinn. Trotzdem ist Duck ein fantasievolles Mädchen. Das hilft für die Lügen, durch die vielleicht doch noch alles gut wird? in ihrem Leben mit dem fast blinden, MS-kranken und kiffenden Computer-Junkie-Vater. Buch: David Greig; Regie:...
Datum: 21.10.2013 22:05 • Größe: 59.3 MB

Meuterei gegen das Bestehende, Revolution der Kunst und die Jagd nach einer Chimäre. Dr. Eiahab und seine Mannschaft auf der Suche nach dem Leviathan. Revolutionsjahr um Revolutionsjahr verstreicht. Doch es ist und bleibt kein Wal in Sicht. Buch: Jonathan Meese; Montage: Henning Nass © WDR 2013
Datum: 19.10.2013 14:01 • Größe: 58.4 MB

Sergeant Pete Sebeck ist mit den Ermittlungen zweier Morde in einer Computerfirma beauftragt. Schnell wird klar, dass es sich nicht um gewöhnliche Fälle handelt. Der Gegner ist ein teufliches Vermächtnis: Er ist unsichtbar, übermächtig und absolut tödlich. Buch: Daniel Suarez (aus dem Amerikanischen...
Datum: 17.10.2013 22:02 • Größe: 58.4 MB

Sergeant Pete Sebeck ist mit den Ermittlungen zweier Morde in einer Computerfirma beauftragt. Schnell wird klar, dass es sich nicht um gewöhnliche Fälle handelt. Der Gegner ist ein teufliches Vermächtnis: Er ist unsichtbar, übermächtig und absolut tödlich. Buch: Daniel Suarez (aus dem Amerikanischen...
Datum: 17.10.2013 22:01 • Größe: 58.4 MB

Eigentlich heißt er Jochen, aber alle Großen heißen Jimi. Hendrix. Dean. Morrison. Er hat seinen Job verloren. Was soll man machen? Bossnapping! Buch: Dirk Laucke; Regie: Annette Kurth © WDR 2013
Datum: 15.10.2013 19:01 • Größe: 62.2 MB

Was ist der Stoff, der die Welt zusammenhält? In einer anderen Welt, zu einer anderen Zeit. Proto schuftet unter Tage in den Bergwerken, um das kostbare Material zu Tage zu fördern, aus dem einfach alles hergestellt wird: Sinnscheiße. Buch: Matthias Schamp; Regie: Beate Andresn © WDR 2013
Datum: 14.10.2013 22:01 • Größe: 61.7 MB

Die Digitalisierung hat Musik verflüssigt: Auch für Laien ist es heute möglich, Remixes ihrer Lieblingsmusiken zu erstellen und über das Internet ein potentielles Millionenpublikum zu erreichen. Buch und Regie: Andreas Bick © DKultur 2013
Datum: 07.10.2013 22:01 • Größe: 60.5 MB

Kommunikationsgesellschaft und Globalisierung - permanenter Austausch oder eher eine permanente Feedbackschleife, in der wir nur unseren eigenen Projektionen, Ängsten und Phantasmen begegnen? Mit Bernhard Schütz, Kathi Angerer, Astrid Meyerfeldt und Fabian Hinrichs. Buch und Realisation: Edgar Lipki...
Datum: 30.09.2013 22:01 • Größe: 57.5 MB

Ein angeleiteter Selbstversuch: Das Hörspiel lädt ein zu einer Reise ins Gehirn - mittels bohrendem Zeigefinger, eingeführt direkt hinter dem Ohr. Mit Jule Böwe, Peter Fieseler, Luis Krawen, Trystan Pütter, Philipp Denzel, Christine Groß und Severin Most. Buch: Tom Peuckert; Regie: Tim Staffel © WDR...
Datum: 28.09.2013 14:01 • Größe: 58.3 MB

Eine mittelalterliche Schlacht, erzählt mit den Mitteln der modernen Medienberichterstattung. Denn der eigentliche Zweck des Krieges hat sich in den Jahrhunderten, die seitdem vergangen sind, nicht verändert. Buch und Regie: Walter Adler © WDR 2013
Datum: 27.09.2013 22:16 • Größe: 79.9 MB

Berlin im Jahre 1973: Das konservierte Hirn Hitlers soll in einem Robotergehäuse die Weltherrschaft ergreifen. Und zwar mithilfe von Dracula. Einzig der Superheld Deutschlands - Captain Berlin - kann die Menschheit der geteilten Stadt retten. Ein Team-up von Jörg Buttgereit; Regie: Jörg Buttgereit ©...
Datum: 26.09.2013 22:01 • Größe: 62.5 MB

?Karriere ist eine Gerade? verheißt der Werbespruch eines großen Unternehmens. In der Welt außerhalb der Werbung ist das meistens anders. So auch bei David. Ziel: Italien. Buch: Mariann Kaiser; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2013
Datum: 22.09.2013 16:01 • Größe: 52.4 MB

Wirtschaftswunder und der Drang nach Süden: Mitte der 1950er-Jahre macht Michael mit seinem Freund Eugen im VW-Standard des Vaters seine erste große Reise. Ziel: Italien. Buch: Benno Hurt; Regie: Christoph Pragua © WDR 2013
Datum: 17.09.2013 19:00 • Größe: 61.7 MB

L.A. ist ein Sehnsuchtsort, ein Versprechen von Glück und Schönheit, von Reichtum und Ruhm, von Beach Boys und Surfern - der Stadt gewordene Amerikanische Traum. Mehr ?Go West? geht nicht. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Buch: Tom Noga; Regie: Gerrit Booms © WDR 2013
Datum: 09.09.2013 22:00 • Größe: 60.3 MB

Eigentlich sollte es eine Jungs-Tour mit Mountainbikes durch die Eifel werden. Doch dann kamen noch Sabrina und Ann mit. Die es sehr schnell bereuen, sich angehängt zu haben. Komische Leute, aufziehender Nebel, verrückt spielende Handys und Irrwege... Wohin führt sie die Tour? Buch und Regie: Marti...
Datum: 05.09.2013 22:00 • Größe: 62.9 MB

Tim ist Werbetexter und geht für eine Festanstellung nicht selten an seine Grenzen. Was ihn aber wirklich um den Verstand bringt, ist ein unberechenbarer Schokokeks-Kunde und eine bildhübsche Roboter-Frau. Für alle, die in einer Hass-Liebe-Beziehung zu Werbung leben. Buch: Silke Denk und Stuart Kumm...
Datum: 03.09.2013 22:00 • Größe: 59 MB

Wer in den 1950er-Jahren aus Schlesien nach Hamburg-Niendorf kommt, ist ein ?Quiddje?, ein Ortsfremder, aber dennoch kein Heimatloser. Die neue Heimat wächst langsam, wie die Pflanzen in der Gärtnerei, die sein Vater hier eröffnet. Buch: Ralf Thenior; Regie: Christoph Pragua © WDR 2013
Datum: 03.09.2013 19:00 • Größe: 61.6 MB

Im englischen Hoheitsgebiet des Wedell-Meeres vor der Antarktis ist das Fischereischiff ?Zulu Queen? aufgebracht worden. Der Vorwurf: illegale Jagd auf Zwergwale. Buch: Bernd Grashoff; Regie: Burkhard Ax © WDR 2013
Datum: 31.08.2013 16:00 • Größe: 61.1 MB

Tim ist Werbetexter und geht für eine Festanstellung nicht selten an seine Grenzen. Was ihn aber wirklich um den Verstand bringt, ist ein unberechenbarer Schokokeks-Kunde und eine bildhübsche Roboter-Frau. Für alle, die in einer Hass-Liebe-Beziehung zu Werbung leben. Buch: Silke Denk und Stuart Kumm...
Datum: 27.08.2013 22:00 • Größe: 62.6 MB

Die harte Schule des Lehrerlebens ist nur mit kurzen Auszeiten im geschützten Refugium zu ertragen: dem Panikraum, einem ausgedienten Kartenraum, weit ab vom Lärm des Schulalltags. Buch und Regie: Thomas Koch © WDR 2013
Datum: 27.08.2013 19:00 • Größe: 59.4 MB

Philippe, Kleinkrimineller auf Bewährung, wird als Hoteldetektiv in einem Pariser Luxushotel angeheuert, um das Treiben der Gäste im Auge zu behalten. Victor, ein neuer schwerreicher Hotelgast, verdächtigt seine Frau Hortense des Ehebruchs und engagiert ausgerechnet Philippe dafür, ihm den Beweis zu...
Datum: 24.08.2013 16:00 • Größe: 52 MB

Um die Zukunft der Arbeit zu gewährleisten, werden die Bürger aufgefordert, ihren "persönlichen Wert" zu ermitteln. Nicht nur den ökonomischen, auch den sozialen und den emotionalen. Buch und Realisation: Tim Staffel © WDR 2013
Datum: 24.08.2013 14:00 • Größe: 60.2 MB

Eine Geschichte aus einer nicht allzu fernen Zukunft, in der Medienkonzerne mit der absoluten Informationskontrolle auch die absolute Macht besitzen. Doch einige wenige setzen sich dagegen zur Wehr. Buch und Realisation: Josef Maria Schäfers, Stella Luncke© WDR 2013
Datum: 22.08.2013 22:00 • Größe: 59.2 MB

Frauen auf Rachefeldzug: Alle miesen Typen zu töten, von denen sie ausgenutzt wurden. Nebeneffekt: Sie steigen zu berühmt-berüchtigten Killerinnen auf. Und Detective Brubaker ist sich unsicher, ob sie die mordenden Frauen so schnell stoppen will. Buch: Myra Çakan; Regie: Petra Feldhoff © WDR 2013
Datum: 15.08.2013 22:00 • Größe: 60.2 MB

Frieden. Oder vielleicht doch nicht. Denn wie kann ein Land wirklich von Frieden sprechen, wenn es sich andernorts am Krieg beteiligt? Und privat - geht es da friedlich zu? Ein bristantes Thema, versehen mit einem opulenten Sound-Spektakel. Buch, Realisation und Regie: Albrecht Pankin © WDR 2013
Datum: 06.08.2013 22:00 • Größe: 60.5 MB

Im Shoppingcenter "Helios" herrscht eine angespannte Stimmung. Kurz vor der Neueröffnung einer Modefiliale protestieren die Autonomen gegen den Konsumtempel, der Sicherheitsdienst wittert überall Gefahr. Buch: Ji?i Polak; Regie: Christoph Pragua © WDR 2013
Datum: 06.08.2013 19:00 • Größe: 61.5 MB

Der Tiefenpsychologe als Pilzsammler, der Schuhplattler als Archetypus? Das Zerwürfnis zwischen Freud und Jung als eine Komödie der Missverständnisse. Buch: Carey Harrison; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2013
Datum: 03.08.2013 14:00 • Größe: 60.2 MB

Tomas hat genug von seinem Leben als Lehrer. So bricht er alle Brücken ab und macht sich mit seiner ehemaligen Schülerin verliebt in die "Goldene Stadt" auf. Dem jungen Glück kommen aber schnell ein Punkrocker und ein toter Schriftsteller in die Quere. Buch: Martin Becker, Jaroslav Rudi?; Regie: Tho...
Datum: 30.07.2013 22:00 • Größe: 60.7 MB

Marlov, selbsternannter und immer wieder vom sowjetischen Regime gebeutelter Privatdetektiv in Moskau, wird Anfang der 1980er-Jahre aus einer "psychiatrischen" Anstalt geholt, um das Kirow-Ballett bei einem Auslandsauftritt in London zu begleiten. Buch: David Zane Mairowitz; Regie: Jörg Schlüter © W...
Datum: 27.07.2013 16:00 • Größe: 60.6 MB

Hörspielpreis der Kriegsblinden. Sie fühlen sich in der Welt fremd. Wie Außerirdische beobachten sie die Menschen. Wie Anthropologen vom anderen Stern analysieren sie ihre Rituale. Was auch immer sie tun, autistische Menschen fühlen sich verkehrt. Buch: Gesine Schmidt; Regie: Walter Adler; Kompositi...
Datum: 27.07.2013 14:00 • Größe: 60.6 MB

Alle zehn Jahre aus dem Grabe aufzuerstehen, um in den Zeitungen von den Katastrophen dieser Welt zu lesen - das wünschte sich Luis Buñuel in seinen Memoiren. Buch: Lothar Stemwedel; Regie: Fabian von Freier © WDR 2013
Datum: 20.07.2013 14:00 • Größe: 61.1 MB

Bernhards Mutter Rosa, eine Jüdin, ist gestorben. Ihr letzter und unerschütterlicher Wille ist, an der Seite ihres Mannes beerdigt zu werden, der ihr im Dritten Reich das Leben gerettet hat. Aber das ist gar nicht so einfach. Buch: Lothar Schöne; Regie: Angeli Backhausen © WDR 2013
Datum: 16.07.2013 19:00 • Größe: 60.3 MB

Euroskepsis, Schuldenkrise, Wirtschaftseinbrüche: Europa steht kurz vor der Eurokalypse. Doch der EU-Politiker Christoph Sonthofen stellt sich den historischen Herausforderungen. Mit radikalen Maßnahmen und Kampagnen will er eine neue Europabegeisterung entfachen: You are Europe! Buch: Till Müller-K...
Datum: 07.07.2013 19:00 • Größe: 62.4 MB

Wer war die Kameliendame - aufopfernde Liebende oder raffgierige Geschäftsfrau? Was war der Ursprung ihrer Geldgier - Geschäftssinn oder kultische Verschwendungssucht? Clemens Schönborn inszeniert ein Hörspiel aus der Frühzeit des Kapitalismus, als der Glanz des Geldes noch betörend war. Buch und Re...
Datum: 06.07.2013 14:00 • Größe: 59.2 MB

Für Hans ist es die Traumfrau. Für seinen besten Freund eine fremde Spezies, grausig und schaurig. Der Versuch etwas gegen die Verbindung zu unternehmen, endet für Christoph mit Verletzungen, einem fremden Namen im Ausweis und Lebensgefahr. Leidet er an Realitätsverlust oder ist er wirklich Opfer ei...
Datum: 04.07.2013 22:00 • Größe: 47.2 MB

Auf dem Nachhauseweg fährt der Schriftsteller Angel im angetrunkenen Zustand in der Nähe seiner Wohnung eine junge Frau an und begeht Fahrerflucht. Von Gewissensbissen gequält kehrt er noch einmal zu Fuß an den Tatort zurück. Buch: Pati Blasco; aus dem Spanischen von Sabine Giersberg; Bearbeitung: F...
Datum: 29.06.2013 16:00 • Größe: 61.7 MB

Rita ist auf der Flucht aus einem der evakuierten Dörfer rund um das explodierte Kraftwerk. Sie peitscht sich unerbittlich voran durch den Schlammboden des zum Dickicht verfilzten, niedergebrannten, rotglühenden Waldes. Buch: Stéphanie Marchais; aus dem Französischen von Angela Kuhk; Regie: Jörg Sch...
Datum: 29.06.2013 14:00 • Größe: 60.6 MB

Noch ein paar Wochen hat der dreifache Tour de France-Sieger zu leben. Denn durch jahrelanges Doping hat er sich sein Herz komplett ruiniert. Einfach so sterben geht aber garnicht. Deshalb soll ihm eine kubanische Messerwerferin einen spektakulären und mediengerechten Abgang auf der Königsetappe wäh...
Datum: 27.06.2013 22:00 • Größe: 57.8 MB

Bunker Spreckels war ein Innovator des Surfens, ein radikaler Stylist. Er ritt meterhohe Wellen im Stile eines Kung-Fu-Kämpfers: wild, giftig, angriffslustig. Mit Ulrich Noethen, Nic Romm, Marylu-Saskia Poolman, Jonas Baeck u. a.; Buch: Tom Noga; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2013
Datum: 24.06.2013 22:00 • Größe: 60.6 MB

Die Intonation gesprochener Sprache war für den amerikanischen Komponisten Harry Partch (1901-1974) die Quelle seiner mikrotonalen Musik. Das Kölner Ensemble musikFabrik hat Partchs eigens dafür entworfene Instrumente nachbauen lassen. Buch und Realisation: Ulrike Janssen © WDR 2013
Datum: 21.06.2013 22:00 • Größe: 60.5 MB

"Frauen ohne Männer" ist eine episodische Erzählung über sieben Frauen, die das Minenfeld der unendlichen Möglichkeiten betreten. Zufällige Ereignisse fordern Entscheidungen über Macht, Beziehungen und Geld. Buch: Ragnhild Sørensen und Julia Wolf; Realisation: Raumstation © WDR 2013
Datum: 18.06.2013 19:00 • Größe: 50.6 MB

Was tun gegen die Verlorenheit in einer durchtechnisierten Welt, in der die Mechanik durch die Digitalisierung ersetzt wurde? Man erfindet sie einfach neu: inklusive gigantischer Zeppeline und dampfgetriebener Fantasiemaschinen. Das ist das Rezept von Steampunk. Buch: Catharina Koller und Jan Valk; ...
Datum: 17.06.2013 22:00 • Größe: 60.6 MB

"Heroin, be the death of me", singt Lou Reed. Er hat es - bis jetzt - überlebt. Aber die Liste der Konsumenten und Opfer der Droge ist lang. Buch: Sebastian Büttner und Oliver Hohengarten; Regie: Leonhard Koppelmann © WDR 2013
Datum: 10.06.2013 22:00 • Größe: 60.6 MB

Staatsanwalt Johannes Wintrup soll die näheren Umstände aufklären, die zum Selbstmord eines deutschen Soldaten in Afghanistan geführt haben. Buch: Holger Siemann; Regie: Annette Kurth © WDR 2013
Datum: 08.06.2013 14:00 • Größe: 57.4 MB

Vor sich eine weiße Wand und die leere Seite seines Notizhefts, ringt ein Schriftsteller um den ersten Satz. Weil sich der nicht einstellen will, springt er auf, kontrolliert zum hundertsten Mal den Zustand seiner Wohnung. Mit Hans Peter Hallwachs und Wolfram Koch; Regie: Oliver Sturm © WDR 2013
Datum: 08.06.2013 14:00 • Größe: 60.6 MB

Der Mensch ist mehr als die Summe seiner Teile. Aber wenn die kleinen Räder im Getriebe ihren Geist aufgeben, kommt noch das größte Ego zum Stillstand. Buch und Realisation: Jens Rachut; Musik: Thomas Wenzelr © WDR 2013
Datum: 03.06.2013 22:00 • Größe: 59.7 MB

Horvaths Klassiker über eine Gesellschaft, die ihre persönliche Verantwortung abgegeben hat. Buch: Ödön von Horváth; Bearbeitung und Regie: Uwe Schareck © WDR 2013
Datum: 01.06.2013 14:00 • Größe: 60.6 MB

"Jede Köchin muss in der Lage sein, die Staatsmacht auszuüben." Durch Jahrzehnte von Revolution, Diktatur und Stagnation wurde Lenins Spruch weitergeschleppt - anarchistischer Restbestand, Kuriosum, Zynismus? Buch: Mathias Greffrath; Regie: Martin Zylka © WDR 2013
Datum: 28.05.2013 19:00 • Größe: 61.4 MB

"Der Pudel Club ist ein Hort wundervoller Widerspenstigkeit mit starker Partyaffinität und Hang zur humoristischen Randale. Musik, Theater und cooles Wissen bilden die Grundkoordinaten des nunmehr legendären Jugendclubheims für bezaubernde Ladys, nicht altern wollende Dandys und ewige Kindsköpfe. Bu...
Datum: 21.05.2013 22:00 • Größe: 60.5 MB

Max und Jerry sind zwei ungleiche Brüder und kennen einander besser, als ihnen lieb ist. Aber gerade deshalb planen sie gemeinsam ein Verbrechen. Buch: Yves Ravey; Bearbeitung: Annette Berger; Regie: Walter Adler© WDR 2013
Datum: 18.05.2013 16:00 • Größe: 59.3 MB

"Cookie Mueller war, mehr als alles andere, eine Göttin. Mann, wie ich sie vermisse." So Kultregisseur John Waters, in dessen bizarren Filmen Cookie Mueller zum Star wurde. Buch und Realisation: Michael Farin, Zeitblom; Komposition: Zeitblom; Ton und Technik: Boris Wilsdorf © WDR 2013
Datum: 13.05.2013 22:00 • Größe: 61.1 MB

Rundschau-Reporter Pit Gruber wird hautnah in einen Fall verwickelt, der seine Volontärin Viki Friesen ganz persönlich betrifft. Ihre geliebte Cousine Albina wird nach einem Brückensturz tot in der Emscher aufgefunden. Buch: Hans van Ooyen; Regie: Angeli Backhausen© WDR 2013
Datum: 04.05.2013 16:00 • Größe: 55.2 MB

Oktober 2012: Die vergleichsweise kleinen chinesischen Diaoyu-Inseln bringen das geopolitische Gefüge zwischen China, Japan und den USA ins Wanken. Japan sieht sich als rechtmäßiger Besitzer, China beklagt die Verletzung der territorialen Souveränität und die USA geraten in einen Loyalitätskonflikt....
Datum: 01.05.2013 20:50 • Größe: 62.3 MB

Oktober 2012: Die vergleichsweise kleinen chinesischen Diaoyu-Inseln bringen das geopolitische Gefüge zwischen China, Japan und den USA ins Wanken. Japan sieht sich als rechtmäßiger Besitzer, China beklagt die Verletzung der territorialen Souveränität und die USA geraten in einen Loyalitätskonflikt....
Datum: 01.05.2013 20:50 • Größe: 62.3 MB

Oktober 2012: Die vergleichsweise kleinen chinesischen Diaoyu-Inseln bringen das geopolitische Gefüge zwischen China, Japan und den USA ins Wanken. Japan sieht sich als rechtmäßiger Besitzer, China beklagt die Verletzung der territorialen Souveränität und die USA geraten in einen Loyalitätskonflikt....
Datum: 01.05.2013 20:50 • Größe: 62.2 MB

Untote, Vampire, Wiedergänger sind die dunkle Seite unserer Retro-Kultur. Die Vergangenheit kehrt zurück, nicht tot und nicht lebendig. Buch und Regie: Edgar Lipki; Komposition: Joker Nies und Ernst Gaida-Hartmann © WDR 2013
Datum: 29.04.2013 22:00 • Größe: 56.6 MB

Was nutzt die beste Überwachung, wenn die Leute nichts von ihr wissen? In der Realität erprobt, im Hörspiel weiterentwickelt: Big brother is talking to you! Es begann 1996 in der kleinen englischen Stadt Middlesbrough - eine interaktive Form der Videoüberwachung. Buch und Realisation: Serotonin (Mar...
Datum: 23.04.2013 19:00 • Größe: 57.5 MB

Können wir mit Zahnfüllungen Stimmen empfangen? Ist die Sinusschwingung ein akustisches Gespenst des menschlichen Unterbewusstseins? Handeln Menschen nach Frequenzen? Buch und Realisation: Felix Kubin © WDR 2013
Datum: 22.04.2013 22:00 • Größe: 61.2 MB

Saturnine, eine junge Kunsterzieherin im Louvre, antwortet auf eine ungewöhnliche Anzeige: Für sein Schloss in Paris sucht ein reicher spanischer Adliger gegen bescheidene Miete eine Mitbewohnerin. Buch: Amelie Nothomb; Regie: Jörg Schlüter © WDR 2013
Datum: 20.04.2013 14:00 • Größe: 60.6 MB

Eine Durchquerung der Atacama-Wüste mit dem Mikrofon: Die trockenste Region der Erde wird anhand einer präzise ausgearbeiteten Route von Süden nach Norden in zwölf Tagen erschlossen. Die Reise wird sonifiziert, die Strecke zur Partitur. Buch: Peter Kutin; Realisation: Peter Kutin, Florian Kindlinger...
Datum: 12.04.2013 22:00 • Größe: 58.4 MB

Die Atacama-Wüste im Norden Chiles ist die trockenste Wüste der Welt und fasziniert die Naturforscher. Sie ist aber kein geschichtsloser Ort. Andreas Bodenhöfers ?Klangausgrabungen? bringen versteckte Zusammenhänge ans Licht. Buch und Realisation: Andreas Bodenhöfer © WDR 2013
Datum: 05.04.2013 22:00 • Größe: 47.1 MB

Titan, der fünfte Mond des Saturn, ist ein unwirtlicher Ort: Diesige, stickige Luft, Methanregen, minus 179 Grad Celsius. Seit hier das wertvolle Element "Tautonium 8" gefunden wurde, ist die Hauptstadt Xanadu-City zu einer gigantischen Minensiedlung angewachsen. Buch: Myra Cakan; Regie: Annette Kur...
Datum: 04.04.2013 22:00 • Größe: 62.8 MB

Ein unscheinbarer älterer Mann entpuppt sich als "American Psycho": 1957 entdeckt die Polizei in Wisconsin auf dem Grundstück von Ed Gein nicht nur die geköpfte, ausgeweidete Leiche einer Frau, sondern macht noch weitere grausige Funde. Jörg Buttgereit rekonstruiert den Fall, der damals die gesamte ...
Datum: 28.03.2013 23:00 • Größe: 58.7 MB

Griechenland ist bedroht. Der Euro ist bedroht. Die Kunst, der Film, die Musik und das Kulturradio sind bedroht. Und alles, weil es angeblich kein Geld mehr gibt. Christos und Robert wollen sich Gehör verschaffen. Buch und Realisation: Robert Nacken und Christos Dassios © WDR 2013
Datum: 25.03.2013 23:00 • Größe: 52 MB

Harriet und Harry versuchen herauszufinden, warum sie in einer neuen, völlig dunklen Wohnung gelandet sind, aus der es offenbar kein Entrinnen gibt. Buch: Norman Lock (aus dem Amerikanischen von Heidi Zerning); Regie: Annette Kurth © WDR 2013
Datum: 23.03.2013 23:00 • Größe: 59.8 MB

Ulrich Bassenge legt die musikalische Qualität eines Kuriositätenkatalogs aus dem 17. Jahrhundert frei. 1629 öffnete der Botaniker und Weltreisende John Tradescant der Ältere sein Londoner Kuriositätenkabinett für die Allgemeinheit. Buch und Realisation: Ulrich Bassenge; Moderation: Angela Bischoffs...
Datum: 22.03.2013 23:00 • Größe: 47 MB

Als Fred, ein einsamer Astronom, eine E-Mail von einer fremden Katya aus Russland bekommt, ist er erst misstrauisch, dann spielt er mit und am Ende verliert er alles. Buch: Lorenz Schröter; Regie: Thomas Wolfertz © WDR 2013
Datum: 19.03.2013 20:00 • Größe: 55.4 MB

Saddam lebt! Davon ist der Governor of California fest überzeugt. Den Unsinn von der vorgetäuschten Hinrichtung mag die Welt glauben, doch der Governor kennt die Copperfieldschen Tricks nur zu genau. Buch: Thilo und Simon Gosejohann; Regie: Leonhard Koppelmann © WDR 2008
Datum: 18.03.2013 23:00 • Größe: 62.1 MB

Der Aufstand der Klang-Massen: Es scheint, dass Menschenmengen in verschiedenen Kulturen ganz unterschiedlich wahrgenommen werden. Manche Crowds sind einfach nur selbstverständlich präsent, andere wiederum entfalten extreme Energien. Buch und Realisation: Marc Behrens © WDR 2012
Datum: 15.03.2013 23:00 • Größe: 59.5 MB

Ein außergewöhnlicher Mordfall führt Mario Conde in die geheimnisvolle Welt von Havannas Barrio Chino. Buch: Leonardo Padura; Übersetzung: Hans-Joachim Hartstein; Bearbeitung: Barbara Engelmann; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2013
Datum: 02.03.2013 17:00 • Größe: 61.6 MB

Kann man statt Midlife-Crisis oder Ehekrise auch eine ganz persönliche Bankenkrise bekommen? Buch, Komposition und Regie: Michael Stauffer © WDR 2010
Datum: 02.03.2013 15:00 • Größe: 59.7 MB

Was ist dein Zuhause? Was hast du mit den Menschen zu tun, die dich jahrelang umgeben haben, mit denen du groß geworden bist? Eine junge Frau kehrt zum Abiturjubiläum in ihre Heimatstadt Ennepetal zurück. Aber sie ist zur Außenseiterin geworden, frühere Freunde sind ihr fremd. Die Stadt scheint ein ...
Datum: 28.02.2013 23:00 • Größe: 63.3 MB

Als "Deutschlands verzweifeltster Single" gecastet worden zu sein, ist nichts, worauf Stefan Schöpf besonders stolz wäre. Damit hat es nun ein Ende: Stefan hat Anna Blum getroffen. Die beiden haben ernste Absichten, heute will er ihr einen Heiratsantrag machen. Buch: Marikus Orths; Regie: Angeli Bac...
Datum: 26.02.2013 20:00 • Größe: 61.9 MB

Die vier Freunde Ella, Henrik, Spiderman und Tamara verlieren auf der Fahrt zu einem Konzert die Orientierung und landen schließlich in einem riesigen, verlassenen Wohnkomplex. Die Überrreste ihrer Handy- und Digicam-Aufzeichnungen dokumentieren, auf welches Geheimnis sie dort gestoßen sind. Buch: B...
Datum: 21.02.2013 23:00 • Größe: 47.1 MB

"Alle für Jeden, Lyon! Und vergessen Sie nicht - finden Sie ein paar schöne, harte Schicksale!" Der Reporter Primo Lyon (Christian Ulmen) kommt aus der Neuen Welt und soll aus der Sperrzone - d.h. aus unserer Welt - berichten. Buch: Jörg Diernberger; Realisation: Wolfgang Urzendowsky; Musik: Toni Ni...
Datum: 18.02.2013 23:00 • Größe: 61.4 MB

Nach einer umstrittenen Premiere brennt das Theaterhaus in Köln-Sülz, einer der Schauspieler stirbt. War es ein Unfall oder die Tat eines religiösen Fanatikers? Dieser Frage geht Privatdetektiv Josif Bondar nach. Buch: Mark Zak; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2013
Datum: 17.02.2013 23:00 • Größe: 61.7 MB

Privatdetektiv Castor Troya soll fünf große, olivgrüne Blechkisten aus dem Zweiten Weltkrieg finden. Auftraggeber ist ein sehr betagter Herr, der den Weg dieser Kisten verfolgt hat, bis zu jenem Funkspruch vom 7. April 1945: "Bergfried" teilt "Schwarzrabe" mit, dass die Ladung in einer Höhle nahe de...
Datum: 17.02.2013 23:00 • Größe: 61.5 MB

Science-Fiction-Übersetzer Hark leidet an einer scheinbar unheilbaren Angst. Bis er eines Tages den Mechaniker trifft, der diesen quälenden Zustand "repariert". Danach ist Hark zwar von seiner Angst kuriert, die Frage ist aber: Haben die Außerirdischen von seinem Gehirn Besitz ergriffen? Buch: Eugen...
Datum: 11.02.2013 23:00 • Größe: 62.4 MB

Nach einer umstrittenen Premiere brennt das Theaterhaus in Köln-Sülz, einer der Schauspieler stirbt. War es ein Unfall oder die Tat eines religiösen Fanatikers? Dieser Frage geht Privatdetektiv Josif Bondar nach. Buch: Mark Zak; Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2013
Datum: 09.02.2013 17:00 • Größe: 61.7 MB

Ein Musiker blickt zurück auf sein Leben. Das kommt vor. Ungewöhnlicher ist die posthume Perspektive auf das eigene Spätwerk. "Boojum" - die SciFi-Memoiren des britischen Experimentalmusikers Ergo Phizmiz. Buch und Realisation: Ergo Phizmiz © WDR 2013
Datum: 07.02.2013 23:00 • Größe: 63.1 MB

Privatdetektiv Castor Troya soll fünf große, olivgrüne Blechkisten aus dem Zweiten Weltkrieg finden. Auftraggeber ist ein sehr betagter Herr, der den Weg dieser Kisten verfolgt hat, bis zu jenem Funkspruch vom 7. April 1945: "Bergfried" teilt "Schwarzrabe" mit, dass die Ladung in einer Höhle nahe de...
Datum: 26.01.2013 17:00 • Größe: 61.5 MB

Ein Musiker blickt zurück auf sein Leben. Das kommt vor. Ungewöhnlicher ist die posthume Perspektive auf das eigene Spätwerk. "Boojum" - die SciFi-Memoiren des britischen Experimentalmusikers Ergo Phizmiz. Buch und Realisation: Ergo Phizmiz © WDR 2013
Datum: 25.01.2013 23:00 • Größe: 56.7 MB

Pudel will nicht mehr Pudel sein. Der Mann mit der Strickmütze heißt eigentlich Ingo Ernst, und so will er fortan auch genannt werden. Der einst gefeierte Comedy-Autor versucht ein Comeback. Buch: Siggi Huch; Komposition: Rainer Quade; Regie: Burkhard Ax © WDR 2009
Datum: 08.01.2013 20:00 • Größe: 61.7 MB

Sie fühlen sich in der Welt fremd. Wie Außerirdische beobachten sie die Menschen. Wie Anthropologen vom anderen Stern analysieren sie ihre Rituale. Was auch immer sie tun, autistische Menschen fühlen sich verkehrt. Buch: Gesine Schmidt; Komposition: Pierre Oser; Regie: Walter Adler © DLF/WDR 2012
Datum: 05.01.2013 15:00 • Größe: 60.6 MB

Thomas Köner mikrofoniert die dunkle Seite der Gracht und erzählt mit ?Der Fährmann? von einer verborgenen Klangwelt Amsterdams, in der Schatten von Erinnerungen und dunkle Vorahnungen im Fadenkreuz des Hörmoments zusammenfließen. Buch und Realisation: Thomas Köner © DLF/WDR 2013
Datum: 04.01.2013 23:00 • Größe: 56.6 MB

Es war zu Ende. Die Geschichte hatte den Film vergessen. Nur das dritte Band hat überlebt. Irgendwie. ?Mysterium/Reel 3?: Eine alte, beschädigte Filmrolle. Abgenutzt, ramponiert, brüchig. Die Handlungsstränge zerschnitten, die Geschichte kaputt. Buch und Realisation: Barry Bermange © WDR 2012
Datum: 28.12.2012 23:00 • Größe: 44.5 MB

Am 20. Dezember 2012 jährt sich die Erstausgabe der Grimmschen "Kinder- und Hausmärchen" zum 200. Mal. Aber ist das Märchen von Hänsel und Gretel vielleicht gar nicht frei erfunden, sondern eine wahre Kriminalgeschichte? Der Märchenarchäologe Ossegg ist fest davon überzeugt, dass die Geschichte auf ...
Datum: 27.12.2012 23:00 • Größe: 63.1 MB

2022 - Die Klimakatastrophe ist fortgeschritten, der Meeresspiegel weltweit extrem angestiegen. Ganze Länder wie Holland oder Dänemark sind von der Landkarte verschwunden, dort peitschen jetzt Taifune über die Lagunen. Die Bewohner der überfluteten, langsam zusammenstürzenden Großstädte werden zuneh...
Datum: 20.12.2012 23:00 • Größe: 50 MB

Das Ende des Maya-Kalenders, die Fast-Kollision mit Planet X, eine Klimakatastrophe, der Zusammenbruch unseres Wirtschaftssystems: Ende 2012 geht die Welt den Bach runter, das steht fest. Eine Gruppe deutscher Auswanderer versucht dem sicheren Untergang zu entgehen. Buch und Realisation: weltbetrieb...
Datum: 18.12.2012 20:00 • Größe: 56.5 MB

Eine Hörspielsymphonie, deren Handlung 1938 einsetzt und von der Mission der Nazis in der Antarktis erzählt. Lebt das Böse weiter unter ewigem Eis? Die Symphonie vom Kampf um die Vorherrschaft in der Antarktis, von der Flucht des Führers und der Entdeckung der paradiesischen Hohlwelt Agharta. Buch u...
Datum: 17.12.2012 23:00 • Größe: 60.8 MB

Schon wieder Weltuntergang. Und nicht mal ein gelungener. Denn es gibt Überlebende: Ulrich Wickert (im Videogerät), Fräulein Kain und Fräulein Piller (im Karman Ghia) und ein Modellbahner (im Hobbykeller), der seine HO-Anlage so detailgenau gebaut hat, dass selbst Gott nur staunen kann. Buch und Reg...
Datum: 15.12.2012 15:00 • Größe: 59 MB

Terroranschläge und Seuchen, Einsamkeit und Langeweile, Verrat und Gleichgültigkeit. Und - ach ja - ein knappes Happy End. Sibylle Berg ist die freundlich unbestechliche Chronistin des alltäglichen Elends. Sie präsentiert Protokolle der Ausweglosigkeit, steuert dem totalen Untergang und dem guten En...
Datum: 11.12.2012 20:00 • Größe: 48.3 MB

36 Sekunden dauerte der Satz, in dem Karlheinz Stockhausen während eines Vortrags in den frühen 1970er-Jahren die heute gängige kompositorische Praxis des Time Stretchings voraussah. Fünf Jahre nach dessen Tod nimmt Jan St. Werner Stockhausen beim Wort: Signale, die sich überlagern, sondern auch Sub...
Datum: 07.12.2012 23:00 • Größe: 49.6 MB

Die Sprache der Blumen ? wenn wir sie verstünden, sie würde uns die letzten Illusionen rauben. Zumindest die der Blumen, die Anja Hilling in "Der Garten" zum Sprechen bringt: Absolut mitleidslos kommentieren sie das Treiben der verhirnten Spezies Mensch. Buch: Anja Hilling; Regie: Regie: Detlef Meis...
Datum: 03.12.2012 23:00 • Größe: 60.1 MB

Wir befinden uns im Kopf des Ich-Erzählers von Ror Wolfs neuem ?Horrorroman.? Im ständigen, manchmal unmerklichen, manchmal abrupten Wechsel, bei dem niemand absehen kann, wohin die Reise - in die Geschichte ebenso wie in den Kopf - führt. Buch: Ror Wolf; Bearbeitung, Komposition und Regie: Thomas G...
Datum: 01.12.2012 15:00 • Größe: 60.5 MB

In die Kölner Uniklinik werden zahlreiche Patienten mit den gleichen Krankheitssymptomen eingeliefert. Als die ersten Kranken sterben, schalten die Verantwortlichen in den Katastrophenmodus: Die Klinik wird weiträumig abgeriegelt. Innerhalb der Sperrzone beginnt ein erbitterter Überlebenskampf. Buch...
Datum: 29.11.2012 23:00 • Größe: 61.8 MB

Luise, eine Buchhändlerin, ist immer in Sorge, anzuecken oder etwas furchtbar Peinliches zu tun. Plötzlich tritt in dieses kleinlaute Leben ein buddhistischer Mönch, kahlrasiert und in Kutte. Es geraten zwei Leben an- und ineinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Buch: Mariana Leky; Regi...
Datum: 27.11.2012 20:00 • Größe: 56.7 MB

Die Blue Mountains, Unesco-Weltnaturerbe im australischen Bundesstaat New South Wales, sind bekannt für ihre Artenvielfalt. Neben seltenen Eukalyptusbäumen und Vogelarten hat es hierher auch Auswanderer aus Europa und australische Stadtflüchtlinge verschlagen. Buch und Regie: Josephine Truman © WDR ...
Datum: 23.11.2012 23:00 • Größe: 58.2 MB

Detektivin wider Willen Ruth Kohn hat es in ihrem zweiten Fall mit der Gräfin zu tun, der Erfinderin der gothic-inspirierten Sexreise in die eigene Psyche. Die Therapeutin konfontiert Ruth mit den Dingen, die sie lieber verdrängen würde: Vampiren und Zeitreisen zum Beispiel... Buch: Mithu Sanyal; Re...
Datum: 22.11.2012 23:00 • Größe: 62.8 MB

"Trauer tragen" verbindet die handwerkliche Technik des Blumenbindens mit den rhetorischen Techniken des Nachrufs - Trauerfloristik als gelungene Trauerarbeit. Buch und Regie: Maika Knoblich, Hendrik Quast; Komposition: Katharina Stephan © WDR 2012
Datum: 17.11.2012 15:00 • Größe: 59 MB

Eigentlich hat Sven Knapp, Beamter bei der Bußgeldstelle Oberbergischer Kreis, genug um die Ohren: Aktenberge im Büro, eine unerfreuliche Ehe und eine Affäre mit der Nicki. Als Sven im Büro unter den Frontfotos aus den Radarfallen auch ein Bild seines Chefs findet, bittet er Nicki, der Sache privat ...
Datum: 12.11.2012 23:00 • Größe: 55.6 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Aus dem Dänischen von Ragnhild Sørensen; Buch und Realisation: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2012
Datum: 10.11.2012 23:00 • Größe: 52 MB

Der Arzt Leopold Wagner wird 1938 wegen einer Führer-Beleidigung auf Veranlassung der Gestapo verhaftet und für 21 Jahre in eine Heil- und Pflegeanstalt für psychisch Kranke eingewiesen. Drei Tage nach seiner Entlassung stürzt er auf einer Wanderung unter rätselhaften Umständen in den Tod. Buch:Rosw...
Datum: 06.11.2012 20:00 • Größe: 61.6 MB

NRW hat sich kartographiert ? am 30. April 2012 war das Publikum aufgerufen, seine Lebenswirklichkeit, Hoffnungen, Ängste, Arbeit, Party oder Rückzug zu filmen und einzusenden ?ein Sittengemälde am Tag der Walpurgisnacht und vor dem Tag der Arbeit. Regie: Thomas Leutzbach © WDR 2012
Datum: 04.11.2012 23:00 • Größe: 61.2 MB

Chinatown auf Dänisch: Die Kopenhagener Chinatown ist die akustische Kulisse dieses Krimis, vor der sich das Szenario mit rasanten Schießereien, Entführungen und Menschenhandel entwickelt. Aus dem Dänischen von Ragnhild Sørensen; Buch und Realisation: Daniel Wedel und raumstation © WDR 2012
Datum: 03.11.2012 23:00 • Größe: 54.9 MB

Eine Klang-Utopie der Vereinigten Staaten, in der die Kinder das Sagen haben: In "Children?s America" dokumentiert der italienische Komponist und Klangkünstler Alessandro Bosetti narrative und musikalische Strukturen der kindlichen Sprache. Buch und Realisation: Alessandro Bosetti © WDR 2009
Datum: 02.11.2012 23:00 • Größe: 40.2 MB

Martin Luther King, Muhammed Ali, Michael Jordan - die globale Popkultur kennt viele schwarze Superhelden. Barack Obama trat in die Fußstapfen dieser Gigastars. Gut drei Regierungsjahre später wird von der Tea-Party-Bewegung ein beispiellos rassistischer Wahlkampf geführt, und Obama kann sich nach w...
Datum: 29.10.2012 23:00 • Größe: 60.9 MB

Jutta ist Journalistin, Anfang 50, erfolgreich und lebenslustig. An das leidige Thema "Älterwerden" verschwendet sie kaum Gedanken. Bis sie eine Reportage darüber schreiben soll. Bei ihren Interviews stößt sie auf Sebastian, der unheilbar krank ist. Autorin: Marianne Zückler; Regie: Claudia Johanna ...
Datum: 15.09.2012 14:00 • Größe: 61.3 MB

Burnout ist out – Boreout ist in! Ein als Kreativlabor getarntes Containerdorf soll helfen, Mitarbeiter auf dem Abstellgleis komplikationslos zu „entsorgen“. Die unliebsam gewordenen Angestellten des Verlagshauses Karlton & Kurd sollen sich in diesem – nach realen Vorbildern ...
Datum: 23.04.2012 22:00 • Größe: 60.9 MB

Die 8-Millionen-Metropole am Golf von Guinea wächst rasant schnell. Der nigerianische Videokunst-Pionier Emeka Ogboh ist ein engagierter Chronist dieser Entwicklung. Er dokumentiert jenseits touristischer Romantisierungen die wandelnde Soundscape der Megacity Lagos. Buch und Realisation: Emeka Ogboh...
Datum: 20.04.2012 22:00 • Größe: 58.8 MB

Auf dem Marktplatz von Bellersen schlagen Arbeiter den Putz von der Außenwand eines Fachwerkhauses. Zum Vorschein kommt eine alte Inschrift. „Zum toten Juden“ steht plötzlich hoch oben an der Stirnseite vom schönen Wirtshaus. Ach du Schreck - und nun? Übermalen? Unterstreichen? Abklopfen...
Datum: 17.04.2012 19:00 • Größe: 53.1 MB

Die Scham ist bekanntlich der erste Impuls nach dem Sündenfall - das erste Gefühl, das der Mensch allein sich selbst zu verdanken hat. Seitdem jedoch scheint sie aus der Mode gekommen zu sein. Eines Morgens erwacht Gott aus seinem Schlummer und sieht, dass nicht alles gut ist. Restlos zufrieden war ...
Datum: 16.04.2012 22:00 • Größe: 55.3 MB

Rebekka Blum wird bald 30 Jahre alt. Als sei das nicht schlimm genug, erscheint ihr zu allem Überfluss Angelina Jolie höchstpersönlich und verkündet, dass Rebekka in 20 Tagen sterben wird. Im obskuren Amt für finale Angelegenheiten erhebt sie Einspruch gegen das Todesurteil. Buch und Realisation: Ra...
Datum: 10.04.2012 19:00 • Größe: 60.8 MB

Welche Klänge erhalten wodurch ihre Bedeutung? Diese Frage ist der Ausgangspunkt einer Suche nach Sinn und Hintergrund, die den Klangkünstler und Komponisten Peter Kiefer bis in die Ausläufer des Himalaya führte: "Fündig wurde ich vor allem in der Welt des tibetischen Buddhismus." Buch und Realisati...
Datum: 06.04.2012 22:00 • Größe: 55.2 MB

Die volle Dröhnung Natur! Psychologie-Student Liam, seine Freundin Carla und ihre Kommilitonen Yin-Li und Aleph haben sich schon lange auf den Ausflug in die Berge gefreut. Drei Tage ohne Laptops und ohne Telefone! Vergessen sind die letzten Prüfungen und die Experimente am Institut. Aber während de...
Datum: 15.12.2011 23:00 • Größe: 62.4 MB

Sebastian und Dirk sind arbeitslos im Ruhrgebiet, aber nicht auf den Kopf gefallen. Eine Erfindung wollen sie versilbern, ein kleines, gemeines Programm, mit dem sich mobile Telefone in Abhörwanzen verwandeln lassen. Aber die härteren Jungs aus dem Revier haben kein Interesse, und die Polizei wirft ...
Datum: 06.12.2011 20:00 • Größe: 49.5 MB

WDR 3 Open Auditions, 26.11.2011 © WDR 2011
Datum: 05.12.2011 23:00 • Größe: 2.6 MB

Immer wieder reißen im Gebiet spontan Krater auf und verschlingen die Oberfläche. An den Rändern vermischen sich Untergrund-Geräusche mit dem urbanen Geschehen oberhalb. Anhand der Tonaufnahmen lässt sich nicht immer genau unterscheiden, was „untertage“ und was „übertage“ auf...
Datum: 02.12.2011 23:00 • Größe: 54.8 MB

WDR 3 Open Auditions, 26.11.2011 © WDR 2011
Datum: 01.12.2011 23:00 • Größe: 1.7 MB

WDR 3 Open Auditions, 26.11.2011 © WDR 2011
Datum: 01.12.2011 23:00 • Größe: 2.6 MB

„Satan bedeutet Sinnesfreude statt Abstinenz“ - sagt die Satanische Bibel. Autor dieses Werks ist der Gründer der Church of Satan, Anton Szandor LaVey. Angeblich geschrieben im Rausch der Walpurgisnacht 1966, wollte LaVey mit diesem Buch die absolute persönliche Freiheit propagieren. Bis...
Datum: 24.10.2011 22:00 • Größe: 59.3 MB

Manche nennen Frank Asbeck den Sonnenkönig: Gründer und Chef des weltweit drittgrößten Solartechnikunternehmens. Eine stattliche Erscheinung. Graublonde, in Form gegelte Locken. Asbeck strahlt Optimismus und Selbstsicherheit aus. Der Mitbegründer der Grünen in Nordrhein-Westfalen findet den Begriff ...
Datum: 22.10.2011 14:00 • Größe: 28.6 MB

Unbemerkt geht in den letzten Dekaden eine Ära der Zeitmessung zu Ende, die von der Erfindung der ersten Sonnen- und Wasseruhren hin zur Atomuhr führte. In „Chronostasis“ hinterfragt Andreas Bick unser Zeitempfinden. Der Begriff meint die Eigenschaft des Gehirns, Augenblicke subjektiv ve...
Datum: 21.10.2011 22:00 • Größe: 37.7 MB

Nach dem Ausbruch des Norwalk-Virus liegt die „Aurora“ vor Gibraltar in Quarantäne. Auch der Bordpianist Julius Born darf das Schiff nicht verlassen. Die Medien berichten über den Vorfall, und bald entwickelt sich zwischen dem Pianisten und einer Frau von der Insel Usedom ein reger Brief...
Datum: 11.10.2011 19:00 • Größe: 60.6 MB

ede Tonaufnahme ist ein Abbild, nie das Geräusch selbst. Field Recordings sind immer Interpretation. „Dass die Dinge geschehen, ist nichts, dass sie gewusst werden, ist alles“, schreibt Egon Friedell 1927 in seiner Kulturgeschichte der Neuzeit. Werner Cee verzichtet in seiner neuen Sound...
Datum: 07.10.2011 22:00 • Größe: 54.2 MB

Ein Mann macht Inventur. Im Haus seiner Kindheit. Er schreibt alles auf, was er sieht. Ganze Leben, vergessen als Krankenhausbericht im Regal. Er erzählt, was er gefunden hat. Und hat nur noch 55 Minuten Zeit. Dann kommen das Räumkommando und die Bulldozer. Sieht man sich das Haus der Kindheit unter...
Datum: 01.10.2011 14:00 • Größe: 56.6 MB

Geld ist die pure Abstraktion - ein reines Tauschmittel ohne Inhalt. Was passiert, wenn man dieses Prinzip unterläuft? Philine Velhagen hat beschlossen, sich für drei Tage dem Zufallsprinzip des Geldes zu unterwerfen, so konsequent wie möglich. In dieser Zeit folgt sie einem markierten Zehn-Euro-Sch...
Datum: 26.09.2011 22:00 • Größe: 60.9 MB

Es ist Krieg. Ideologien, rechte wie linke, attackieren den Mainstream. Naziblöcke, Friedensbewegung, schwarze Kapuzenpullis, Palitücher, Che-Guevara-T-Shirts, „Freiräume erkämpfen!“... Holz und Zaunmüller reisen durch die Republik. Sie stoßen dabei auf totalitäre Einstellungen im Namen ...
Datum: 25.09.2011 14:00 • Größe: 58.9 MB

Stanley Tookie Williams saß 25 Jahre in der Todeszelle, bevor er hingerichtet wurde. Als Mitbegründer der CRIPS, einer der brutalsten Straßengangs der USA, war er wegen vierfachen Mordes verurteilt worden. Ein Urteil aufgrund von Zeugenaussagen, die später widerrufen wurden. Obwohl Tookie Williams i...
Datum: 24.09.2011 22:00 • Größe: 60.1 MB

An einem Aschermittwoch ist Jonas Ziegler verschwunden. Privatdetektiv Castor Troya soll den IT-Unternehmer finden. Aber im Büro seiner Firma nimmt man sein Verschwinden nicht sonderlich ernst. Es hat den Anschein, Zieglers Unternehmen „PC Express“ sei nicht mehr als eine Briefkastenfirm...
Datum: 24.09.2011 09:00 • Größe: 61.8 MB

Tom und Tina, jung und erfolgreich, wollen eigentlich nur Urlaub in der Sonne machen. Und Toms Jugendfreund treffen, Minski, der dauerhaft in dem nordafrikanischen Land lebt, das sie sich als Reiseziel ausgesucht haben. Aber bei einem Abstecher zu antiken Ruinen in der Wüste werden sie von drei Männ...
Datum: 22.09.2011 22:00 • Größe: 61.1 MB

Unter Island verläuft die geologische Trennungslinie zwischen den stetig auseinander driftenden Kontinenten Amerika und Europa. Dabei verdankt Island seine Existenz den vulkanischen Aktivitäten entlang dieser Linie. Trotz aller Dickhäutigkeit, die die Inselbewohner sich im Umgang mit Naturkräften, T...
Datum: 14.09.2011 22:00 • Größe: 41.2 MB

„Fotografieren Sie die Seriennummer auf der Unterseite von Olga La Fong!“ Es gibt gewiss leichtere Arbeitsaufträge. Und wenn sich zur Unerbittlichkeit der Arbeitswelt in Form des Foto-Auftrags noch der Terror der Massenmedien in Form von dichtenden Schaffnern gesellt, ist die Katastrophe...
Datum: 12.09.2011 22:00 • Größe: 55 MB

Die Flüge vom 11. September 2001 eröffnen die Nicht-Zeit des Terrors. Fraktale Momentaufnahmen der zivilen Gesellschaft: Fernsehbilder, festgebrannt in der Benutzeroberfläche der westlichen Welt, hinter denen das eigentliche Ereignis zu verschwinden droht. Im Angriff auf die Türme des World Trade Ce...
Datum: 10.09.2011 14:00 • Größe: 58.3 MB

Die deutsche Journalistin Rosa-Li Sauer fährt nach Kolumbien, um vor Ort über illegale Adoptionen zu recherchieren und gleichzeitig gute Bekannte zu besuchen. Doch kaum ist sie bei Ralf eingetroffen, der als Büroleiter für eine deutsche Hilfsorganisation arbeitet, muss sie erfahren, dass Ottmar Schm...
Datum: 03.09.2011 09:00 • Größe: 61.7 MB

Wo ist er bloß hin? Es kann nicht sein, dass Alejandro in der Wüste verreckt ist wie all die anderen, die mit zwei Flaschen Wasser loslaufen und glauben, so die Sonne zu besiegen! Alles Trottel. Wie könnten sie sonst so naiv hinter diesen miesen Schleppern herlaufen, den Coyoten, die sie illegal dur...
Datum: 23.08.2011 22:00 • Größe: 57.6 MB

Der ehemalige Bürgerrechtler und Verleger Peter Rosmer und der FDP-Politiker Guido Kroll gründen angesichts der Ödnis der politischen Medienlandschaft in der Berliner Republik die Sonntagszeitung ZAS. Die soll dem proklamierten Ende der Spaßgesellschaft den politischen Spaßjournalismus entgegensetze...
Datum: 21.08.2011 22:00 • Größe: 44.7 MB

Wie wird aus einem bedauernswerten Exkludierten das Symbol sozialer Avantgarde? Wie funktioniert Spendensammeln nach den Kriterien von „Deutschland sucht den Superstar“? Was ist Management, das sich selbst zum Gegenstand hat? Im Versuch einer Antwort kommen altehrwürdige Traditionsbettle...
Datum: 20.08.2011 14:00 • Größe: 52.9 MB

Ein Online-Rollenspiel, das mehr Mitspieler hat als Schweden Einwohner: Über zehn Millionen Menschen sind regelmäßig in der Welt der Tanks, Damage Dealer und Healer unterwegs. Finn, Gregor und Legend sind Teil dieses Systems. Finn ist Student, Gregor ist Polizist und Legend ist der beste Gamer der W...
Datum: 18.08.2011 22:00 • Größe: 58 MB

Die neuerdings selbständige Düsseldorfer Werberfamilie Heine kämpft in Heimarbeit gegen den sozialen Abstieg. Da entwickelt Tochter Anna-Marie (6) ausgerechnet beim Dreh für einen Joghurt-Spot eine Laktose-Unverträglichkeit: Regress! Gleichzeitig schmeißt ihr Vater Bernhard, der Art Director, seinen...
Datum: 09.08.2011 22:00 • Größe: 59.8 MB

Ohne Angabe von Gründen wird Ex-Superheld Dunkelziffer eines Tages verhaftet und gerät in die Mühlen des eigenen Gesetzes. Durfte er eben noch im rechtsfreien „Folterkomplex“ seine Superkräfte nach Herzenslust an Schwächeren testen, muss er jetzt selbst in den „Abwärtsbunker“...
Datum: 26.07.2011 22:00 • Größe: 60.6 MB

Varanasi, Kashi oder Benares wird die zentrale Stadt des Hinduismus und eine der alten Metropolen der Menschheit genannt. Klangschichten aus Jahrtausenden lagern sich hier übereinander und mischen sich mit den Tönen der Neuzeit. Peter Pannke gestaltet sein akustisches Porträt der Stadt nach dem Vorb...
Datum: 15.07.2011 22:00 • Größe: 67.7 MB

Alceste ist ein Mann mit hohen moralischen Ansprüchen: Er hasst jede Art gesellschaftlicher Heuchelei - und damit den Großteil seiner täglichen Umgebung. Aber er liebt die mit dem Spiel galanter Halbwahrheiten bestens vertraute Célimène, und während diese ihre Lügentriumphe genießt, frönt er seinem ...
Datum: 26.06.2011 19:30 • Größe: 101.9 MB

Das Material Plastik beinhaltet zwei völlig gegensätzliche Maße von Zeit: In seiner Funktion als Wegwerfartikel ist es äußerst schnelllebig, als Abfallprodukt kann es sich jedoch als hartnäckig und ausdauernd erweisen. Der Komponist und Klangkünstler Thomas Gerwin hat für sein Stück „Plastik-M...
Datum: 17.06.2011 22:00 • Größe: 59.9 MB

Jojo will ganz groß rauskommen. Mit seiner Band, die sich Die Helden nennt. Es ist 1979, am Vorabend des Punk. Jojo und die anderen Jungs wollen eine Platte aufnehmen. Sie fahren nach Frankreich in ein Ferienhaus in der Bretagne. Ein paar Mädchen sind auch dabei. Sex, Drogen und Rock’n’R...
Datum: 13.06.2011 22:00 • Größe: 61.2 MB

Die Marktschreier von heute tummeln sich in unserer Mailbox. Für „Nur bis jetzt! Spam Poetry“ wird diese computerisierte Transformation umgekehrt und thematisch sortierte und rhythmisch rekombinierte Spam-Fragmente werden in das Medium Klang zurückgeführt. Die Performance der schriftlich...
Datum: 10.06.2011 22:00 • Größe: 59 MB

Seit tausenden von Jahren werden auf 8 mal 8 Feldern 16 weiße und 16 schwarze Figuren bewegt, um den gegnerischen König matt zu setzen. Stefano Giannotti hat mit seinem Stück „Scaccomatto“ das traditionsreiche Schachspiel um akustische Dimensionen erweitert. Dabei zieht ein weißes Heer v...
Datum: 03.06.2011 22:00 • Größe: 53.5 MB

Eine Nacht im Nirgendwo, die alles verändert: Der Stadtrand. Halbleere Plattenbauten. Hier fährt keiner mehr freiwillig hin. Aber Alex muss. Er sucht seinen Vater und das Haus, in dem er groß geworden ist. Und er trifft ein Mädchen: Jule. Sie will seit Jahren hier weg. Aber sie kann nicht, sie ist g...
Datum: 30.05.2011 22:00 • Größe: 61.4 MB

Einen alten Baum soll man nicht verpflanzen, heißt es. Ältere Menschen schätzen in der Regel ihre gesicherte häusliche Umgebung. Aber Heide Schwarz, alt und gehbehindert, muss für drei Wochen ins Heim, denn ihre Schwester Martha, von der sie betreut wird, reist in die USA. Die Kommunikation zwischen...
Datum: 24.05.2011 19:00 • Größe: 61.7 MB

„Benjamin Fisch ist Angler. Was für andere wie ein Kalauer klingt, bestimmt sein ganzes Leben.“ Was als harmloses Porträt für das Lokalfernsehen beginnt, entwickelt sich zu einer rätselhaften und grotesken Geschichte. Denn Benjamin Fisch wird unter den Augen der Reporterin, seiner Freund...
Datum: 21.05.2011 14:00 • Größe: 61 MB

Was ist dein Zuhause? Was hast du mit den Menschen zu tun, die dich jahrelang umgeben haben, mit denen du groß geworden bist? Eine junge Frau kehrt zum Abiturjubiläum in ihre Heimatstadt Ennepetal zurück und stellt fest, dass sie zur Außenseiterin geworden ist. Frühere Freunde sind ihr fremd. Sie sp...
Datum: 19.05.2011 22:00 • Größe: 63.3 MB

Frank Mol, technischer Redakteur des Pharmaunternehmens „Beeep“, beschäftigt sich tagtäglich mit Texten, die sonst kaum jemand liest: mit Beipackzetteln. Und er hat durchaus Spaß dabei: Er sammelt die irrsinnigsten Stilblüten und phantastischsten Nebenwirkungen, die er in den Packungsbei...
Datum: 17.05.2011 22:00 • Größe: 60.5 MB

Wie sähe eine Welt aus, in der sich Sprachen nicht selbst entwickeln sondern entwickelt werden? Das „Sprachlabor Babylon“ ist der führende Entwickler auf dem Markt. Kunstsprachen wie „Hochleistungsdeutsch“ oder „Überzeugungszunge“ sind seine erfolgreichen Produkte...
Datum: 17.05.2011 19:00 • Größe: 55.8 MB

Frank Mol, technischer Redakteur des Pharmaunternehmens „Beeep“, beschäftigt sich tagtäglich mit Texten, die sonst kaum jemand liest: mit Beipackzetteln. Und er hat durchaus Spaß dabei: Er sammelt die irrsinnigsten Stilblüten und phantastischsten Nebenwirkungen, die er in den Packungsbei...
Datum: 16.05.2011 22:00 • Größe: 60.5 MB

Der amerikanische Komponist und Klangexperimentator Alvin Lucier, der am 14. Mai seinen 80. Geburtstag feiert, erkundete in einem seiner bekanntesten Stücke „I am sitting in a room“ die Veränderungen einer Aufnahme durch die Resonanzschwingungen des Raumes, in dem die Aufnahme immer wied...
Datum: 13.05.2011 22:00 • Größe: 45.5 MB

Rocko Schamoni und Jacques Palminger wenden sich der Königsdisziplin des Hörspiels zu. Die beiden testosteronerfahrenen Lebemänner aus Hamburg steuern geradewegs die Champs-Elysées der Themenkomplexe an. Nur die großen Dinge des Lebens kommen vor ihre Mikrofone. Dieses Mal wird eine besonders böse B...
Datum: 09.05.2011 22:00 • Größe: 61 MB

Die Menge tanzte unaufhörlich auf ihren Untergang zu. Der Boden der Tanzfläche war vermint. Der DJ war in ihrer Gewalt. „ich auf der tretmine“ - ist symbolisches Ziel und Schauplatz realer Zerstörung. Es geht um Tanzflächen & Krisengebiete und ihre Zunahme in den 90ern: Um Besetzen und I...
Datum: 02.05.2011 22:00 • Größe: 60.7 MB

Der Autor ist froh: Eine Rundfunkjournalistin hat ihren Besuch angekündigt, sie will sein neues Buch vorstellen. Darin geht es um das Thema Atavismus, um die Rückkehr längst überwunden geglaubter Zustände und Verhaltensweisen. Doch die Journalistin macht keinen guten Eindruck. Sie wirkt nervös, ja k...
Datum: 30.04.2011 14:00 • Größe: 57.7 MB

In den Bergen Asiens hat der exzentrische Patera ein streng abgeschirmtes „Traumreich“ gegründet, zu dem nur Auserwählte Zugang erhalten. So auch ein Freund aus Jugendzeiten, der als Künstler in diesem Utopia auf ein sorgenfreies Leben hofft. Einmal im Traumreich angelangt, verfällt er d...
Datum: 29.04.2011 22:00 • Größe: 91 MB

Der Name des Unglücksorts Tschernobyl (der eigentlich Beifuß bedeutet) wird oft irrtümlich mit Wermut übersetzt. Die Verwechslung führte u. a. zu der populären Anschauung, die Reaktorkatastrophe sei in der biblischen Offenbarung ( 8,11) vorausgesagt worden. Dort heißt es: „Und der Name des Ste...
Datum: 22.04.2011 22:00 • Größe: 112.2 MB

Die klangliche Interpretation unübersichtlicher Datenmengen erfreut sich seit etwa 20 Jahren in den verschiedensten wissenschaftlichen Disziplinen wachsender Beliebtheit. Beim Turing-Projekt, benannt nach dem englischen Computerpionier Alan Turing, belauscht das Soundart-Trio LMS die Prozesse des Re...
Datum: 15.04.2011 22:00 • Größe: 58.4 MB

Zwei verrückte Gestalten sind nicht im Auftrag des Herrn, sondern auf seinen Spuren unterwegs: Sie versuchen IHN zu orten und in einer Paradiesschaukel zur Rede zu stellen. „Die beiden sind zwar Spinner, aber sie haben ein Recht darauf, herauszufinden, ob es Gott gibt. Und wenn ja, warum er da...
Datum: 11.04.2011 22:00 • Größe: 59.9 MB

"Im Orbit mit dem Asteroiden Itokawa schwebt „Göttliches Olivin“ bzw. „Divine Olivine“: ein Risikodatenobservatorium, eine Überwachungsstation und zugleich die erste heilige Stätte im Weltraum. Nur wenige schaffen „Die Dekade“ (wie die Pilgerfahrt dorthin heißt),...
Datum: 08.04.2011 22:00 • Größe: 51.7 MB

Titan, der fünfte Mond des Saturn, ist ein unwirklicher Ort: diesige, stickige Luft, Methanregen, minus 179 Grad Celsius. Seit hier das wertvolle Element "Tautonium 8" gefunden wurde, ist die Hauptstadt Xanadu City von einer kleinen Forschungsstation zu einer gigantischen Minensiedlung angewachsen. ...
Datum: 07.04.2011 22:00 • Größe: 62.8 MB

Die 40-jährige Lehrerin Simone wird von Anrufen eines Unbekannten verfolgt. Im Flüsterton manipuliert er sie und droht mit gefährlichen Konsequenzen, wenn sie seinen Anweisungen nicht Folge leistet. Kurz darauf erfährt sie von einem folgenschweren Unfall, so wie ihn der Flüsterer angekündigt hat. Di...
Datum: 02.04.2011 09:00 • Größe: 61.7 MB

Im Hafen von Hiroshima wird ein Schiffbrüchiger angeschwemmt. Der verwirrte Mann erzählt von einem riesigen Monster, das sein Fischerboot angegriffen und die Besatzung gefressen hat. Als der amerikanische „Frankenstein-Experte“ Russ Adams und die smarte japanische Strahlenforscherin Taka...
Datum: 29.03.2011 22:00 • Größe: 63.9 MB

Fasziniert vom Klang der Worte sucht der Komponist Alessandro Bosetti immer wieder nach Wegen, Musik aus Sprache zu generieren. In seinem aktuellen, von Francis Ford Coppolas Lauschangriff-Thriller „The Conversation“ inspirierten Projekt „A Collection of Smiles“ konzentriert ...
Datum: 18.03.2011 23:00 • Größe: 60.3 MB

Sie flüstern uns zu, wann wir gehen, stehen, den Kopf drehen, einen Knopf drücken oder ein Loch bohren sollen: Instruktionen und Bedienungsanweisungen leiten unser Handeln an, sie bestimmen unsere Bewegungen und synchronisieren unsere Abläufe. Doch aus dem Imperativ des Funktionierens wird oft ein M...
Datum: 28.02.2011 23:00 • Größe: 61 MB

Anna lebt nur noch in der Gegenwart. Als Folge eines Unfalls erinnert sie sich an nichts, was mehr als eine halbe Stunde zurück liegt. Anterograde Amnesie diagnostiziert Leo, Hirnforscher und Annas Liebhaber. Ohne ihn und Ben, ihren engagierten Psychotherapeuten, wüsste sie gar nicht, wie sie klar k...
Datum: 28.02.2011 20:00 • Größe: 57.7 MB

Bei der pränatalen Diagnose „Down-Syndrom“ entscheiden sich neun von zehn werdenden Eltern für einen Abbruch der Schwangerschaft. Bei einer künstlichen Befruchtung können inzwischen bis zu 7000 Merkmale für spätere Krankheiten ausgeschlossen werden - darunter die für Brustkrebs und Schiz...
Datum: 27.02.2011 23:00 • Größe: 62 MB

Bei der pränatalen Diagnose „Down-Syndrom“ entscheiden sich neun von zehn werdenden Eltern für einen Abbruch der Schwangerschaft. Bei einer künstlichen Befruchtung können inzwischen bis zu 7000 Merkmale für spätere Krankheiten ausgeschlossen werden - darunter die für Brustkrebs und Schiz...
Datum: 27.02.2011 23:00 • Größe: 62 MB

Im Hafen von Hiroshima wird ein Schiffbrüchiger angeschwemmt. Der verwirrte Mann erzählt von einem riesigen Monster, das sein Fischerboot angegriffen und die Besatzung gefressen hat. Als der amerikanische „Frankenstein-Experte“ Russ Adams und die smarte japanische Strahlenforscherin Taka...
Datum: 27.02.2011 23:00 • Größe: 63.9 MB

Aietes, der König von Kolchis, tötet den Griechen Phryxus und bringt das Goldene Vlies, jenes fluchbeladene Fell des goldenen Widders, in seinen Besitz. Medea, die Tochter des Königs, lebt seit diesem Raub abgeschieden in einem Turm. Als die Argonauten unter Führung von Jason nach Kolchis kommen, um...
Datum: 27.02.2011 21:00 • Größe: 137.4 MB

Ein Knast, in dem man Eintritt zahlen und sich seine Unterkunft kaufen muss? In dem Frauen und Kinder leben? Ein Knast mit Restaurants und Kneipen und Laboratorien, in denen ein gewisses weißes Pulver hergestellt wird? Der Rucksackreisende Lars traut seinen Ohren nicht, als ihm ein Zufallsbekannter ...
Datum: 22.02.2011 23:00 • Größe: 60.9 MB

Ein Knast, in dem man Eintritt zahlen und sich seine Unterkunft kaufen muss? In dem Frauen und Kinder leben? Ein Knast mit Restaurants und Kneipen und Laboratorien, in denen ein gewisses weißes Pulver hergestellt wird? Der Rucksackreisende Lars traut seinen Ohren nicht, als ihm ein Zufallsbekannter ...
Datum: 21.02.2011 23:00 • Größe: 60.9 MB

Milligan ist schwul. Und Sadist. Ein Sohn der 42. Straße in New York. Und er will um jeden Preis Filme machen. Wenn ihm Mishkin 10 000 Dollar gibt, dreht er dafür drei Filme. Auf den unbelichteten Enden weggeworfener Filmreste. Seine Schauspieler holt Milligan aus dem Theater oder gleich von der Str...
Datum: 15.02.2011 23:00 • Größe: 51.9 MB

Hauptkommissar van Bart und seine Kollegin Fugger haben eine Reihe von Todesfällen aufzuklären, allem Anschein nach eine Serie von Ritualmorden. Die Spur führt zu dem undurchsichtigen Therapeuten Majewski. Als Autor und Vortragsreisender verbreitet er seine „spirituelle Methode“, mit der...
Datum: 14.02.2011 10:00 • Größe: 60.9 MB

Milligan ist schwul. Und Sadist. Ein Sohn der 42. Straße in New York. Und er will um jeden Preis Filme machen. Wenn ihm Mishkin 10 000 Dollar gibt, dreht er dafür drei Filme. Auf den unbelichteten Enden weggeworfener Filmreste. Seine Schauspieler holt Milligan aus dem Theater oder gleich von der Str...
Datum: 31.01.2011 23:00 • Größe: 51.9 MB

Aietes, der König von Kolchis, tötet den Griechen Phryxus und bringt das Goldene Vlies, jenes fluchbeladene Fell des goldenen Widders, in seinen Besitz. Medea, die Tochter des Königs, lebt seit diesem Raub abgeschieden in einem Turm. © WDR 1956
Datum: 30.01.2011 21:00 • Größe: 117.7 MB

Das Leben ist ungerecht: Er ist hoch dekorierter Vietnam-Veteran, hat danach die heikelsten Missionen erfolgreich erfüllt, aber er hat kein Geld. Letzter Ausweg für Ex-Elitesoldat Jackson: die Teilnahme an der TV-Show „Operation Endstation“, in der dem Gewinner 10 000 Euro winken. Gemein...
Datum: 25.01.2011 23:00 • Größe: 63.5 MB

Das Leben ist ungerecht: Er ist hoch dekorierter Vietnam-Veteran, hat danach die heikelsten Missionen erfolgreich erfüllt, aber er hat kein Geld. Letzter Ausweg für Ex-Elitesoldat Jackson: die Teilnahme an der TV-Show „Operation Endstation“, in der dem Gewinner 10 000 Euro winken. Gemein...
Datum: 24.01.2011 23:00 • Größe: 63.5 MB

Im Frühjahr 1931 fand man die Leiche des Polarforschers Alfred Wegener in einiger Entfernung zur legendären „Station Eismitte“ – einem in das grönländische Inlandeis eingegrabenen Gebäude. Die im Juli 1930 angelegte „Station Eismitte“ war Lebensraum der Wegener-Expediti...
Datum: 21.01.2011 23:00 • Größe: 57.9 MB

- eine Reise zur Frage selbst: Was ist die Frage nach dem Vater? Was heißt im Namen des Vaters? Wie wollen wir heißen und wie heißen wir? Was ist ein Vater und wo ist er in uns, die beim Hören nun selber suchen? Diese Reise zur Frage ist eine transmusikalische Unternehmung. Stimmen, Klänge, Beatbett...
Datum: 19.01.2011 23:00 • Größe: 61.2 MB

Franca liebt Stefan - und Mike. Franca und Stefan leben mit ihrer Tochter ein nach außen erfülltes Familienleben. Mike liebt Sabine - und Franca. Mike und Sabine sind mit ihren beiden Kindern gerade in ihr neues Haus gezogen, finanziell etwas klamm, aber glücklich. Mike und Franca spielen im gleiche...
Datum: 15.01.2011 15:00 • Größe: 54 MB

Im Juli 2010 trafen sich acht internationale RadiokünstlerInnen zu einer Aufnahmesession im Gasometer in Oberhausen. Zwei Tage und Nächte lang diente der gigantische Klangkörper des für Besucher geschlossenen Gasometers als Ideengeber für die KünstlerInnen der Radio-Gruppe. Mit seiner Höhe von 117 M...
Datum: 07.01.2011 23:00 • Größe: 55.7 MB

Einmal im Jahr trifft sich die Elite aus Westeuropa und den USA abseits der Öffentlichkeit zum Oosterbeek-Symposium. Gemeinsam soll eine Strategie gefunden werden, um den "Internationalen Common Sense" durchzusetzen. Die Sicherheitsvorkehrungen sind pedantisch, die Verschwiegenheit ist vollkommen. B...
Datum: 20.12.2010 23:00 • Größe: 60.8 MB

Als Vielfliegerin seit Jahren beruflich unterwegs, habe ich die Welt der Flughäfen und ihre Mechanismen als Ausgangspunkt für ‚flying magnetic‘ genommen. Die Klänge in den einzelnen Flughäfen haben sich in den letzten Jahren stark verändert, die Zahl und Ausbreitung der elektromagnetisch...
Datum: 17.12.2010 23:00 • Größe: 51.8 MB

Was, wenn sie wieder kommen? Wenn sie schon hier sind und NIE WIEDER verschwinden? Unsere Engel des Retro, aus ihrem stillgelegten Autobahnteilstück entlassen, FOREVER YOUNG auf Klassenfahrt. 40 Jahre Woodstock. 30 Jahre Deutscher Herbst. Hippe Jubiläen. Todestage eines unbekannten JETZT. Im Overkil...
Datum: 07.12.2010 23:00 • Größe: 56.6 MB

Eddi, 23, hat Stress. Gerade aus dem Jugendstrafvollzug entlassen, versucht er peinlich genau die Bewährungsauflagen einzuhalten und plant schon das nächste krumme Ding: Die Entführung der reichen Rentnerin Karla. Er versteckt sie im Keller seines Elternhauses. Doch irgendwie hatte er sich das ander...
Datum: 04.12.2010 10:00 • Größe: 61.3 MB

WDR 3 Lieblingsstuecke, taeglich im WDR 3 Klassik Forum, 9:08 Uhr bis 12:00 Uhr © WDR 2010
Datum: 27.11.2010 23:00 • Größe: 3.3 MB

Der 36-jährige Mehmet Ünlü wurde mit sechs Schüssen ermordet, der 26-jährige Täter Wolf König dank eines anonymen Anrufs schon am Tatort gefasst. Was zunächst wie ein Bandenkrieg im Rotlichtviertel aussieht, entpuppt sich bei näherem Hinsehen als persönlicher Rachefeldzug. König hat wegen eines Bran...
Datum: 27.11.2010 10:00 • Größe: 61.7 MB

WDR 3 Lieblingsstuecke, taeglich im WDR 3 Klassik Forum, 9:08 Uhr bis 12:00 Uhr © WDR 2010
Datum: 24.11.2010 23:00 • Größe: 4.7 MB

WDR 3 Lieblingsstuecke, taeglich im WDR 3 Klassik Forum, 9:08 Uhr bis 12:00 Uhr © WDR 2010
Datum: 24.11.2010 23:00 • Größe: 11.9 MB

WDR 3 Lieblingsstuecke, taeglich im WDR 3 Klassik Forum, 9:08 Uhr bis 12:00 Uhr © WDR 2010
Datum: 24.11.2010 23:00 • Größe: 6.3 MB

WDR 3 Lieblingsstuecke, taeglich im WDR 3 Klassik Forum, 9:08 Uhr bis 12:00 Uhr © WDR 2010
Datum: 24.11.2010 23:00 • Größe: 2.3 MB

Was, wenn sie wieder kommen? Wenn sie schon hier sind und NIE WIEDER verschwinden? Unsere Engel des Retro, aus ihrem stillgelegten Autobahnteilstück entlassen, FOREVER YOUNG auf Klassenfahrt. 40 Jahre Woodstock. 30 Jahre Deutscher Herbst. Hippe Jubiläen. Todestage eines unbekannten JETZT. Im Overkil...
Datum: 22.11.2010 23:00 • Größe: 56.6 MB

Noten - echt alt, zum Teil handgeschrieben: Dieses Ebay-Angebot ruft drei konkurrierende Interessenten auf den Plan - und die Kriminalpolizei. Denn bevor einer von den dreien den Zuschlag erhält, ist der Schuppen des Anbieters abgebrannt und der Trödler, der sich Sammel-Suermann nennt, tot. Ein Unfa...
Datum: 20.11.2010 10:00 • Größe: 61.1 MB

Mediensplitter, Geräuschfetzen und Musikbruchstücke sind das Material des dystopischen Hörwerks von Barry Bermange. In FX-Auditorium lässt uns Bermange mit kondensierten Zerstörungs-Soundeffekten den Echoraum von Terror, Krieg und Katastrophen betreten und entwirft ein abstraktes Inferno aus den Sou...
Datum: 19.11.2010 23:00 • Größe: 61.4 MB

Ob Schule gelingt, hängt in erster Linie von den Menschen ab, die sie machen – von den Lehrern. An der Uni haben sie Altfranzösisch gelernt und die Herbartsche Formalstufentheorie, im Referendariat sollten sie das alles schnell wieder vergessen. Heute weiß man: Lernen funktioniert vor allem üb...
Datum: 14.11.2010 11:00 • Größe: 60.6 MB

Mariannick arbeitet in einer renommierten Kulturinstitution. Ihr fensterloses Büro teilt sie sich mit ihrem Kollegen, einem Tintenfisch, der sich weigert, mit ihr zu sprechen. Morgens und abends quetscht sie sich mit anderen Pendlern in die S-Bahn, die U-Bahn, den Bus. Sie hat Glück, sie hat einen b...
Datum: 08.11.2010 23:00 • Größe: 60.2 MB

Schreie ausgestorbener Vögel klingen aus dem Jenseits. In der ägyptischen Mythologie symbolisiert der Vogel Ba die Summe aller nicht physischen Dinge, die Magie von Isis und Osiris überwindet den Tod, Vögel sind archaische Hüter des Totenreiches, Wächter der Gräber. In der griechischen Mythologie si...
Datum: 05.11.2010 23:00 • Größe: 54.5 MB

Einmal im Jahr trifft sich die Elite aus Westeuropa und den USA abseits der Öffentlichkeit zum Oosterbeek-Symposium. Gemeinsam soll eine Strategie gefunden werden, um den "Internationalen Common Sense" durchzusetzen. Die Sicherheitsvorkehrungen sind pedantisch, die Verschwiegenheit ist vollkommen. B...
Datum: 02.11.2010 23:00 • Größe: 60.8 MB

Die kreisfreie Polizeibehörde Hamm ist nicht gerade die Speerspitze der nordrhein-westfälischen Verbrechensbekämpfung. Dorthin wird man versetzt, wenn man das eigene Renommee durch Dienstvergehen, Faulheit oder grob-fahrlässige Dummheit gänzlich verspielt hat - ein Ort der Bewährung. Der hoch versch...
Datum: 30.10.2010 09:00 • Größe: 60.2 MB

Als Vielfliegerin seit Jahren beruflich unterwegs, habe ich die Welt der Flughäfen und ihre Mechanismen als Ausgangspunkt für ‚flying magnetic‘ genommen. Die Klänge in den einzelnen Flughäfen haben sich in den letzten Jahren stark verändert, die Zahl und Ausbreitung der elektromagnetisch...
Datum: 26.10.2010 22:00 • Größe: 51.8 MB

Zu Theo Jakobi gehen seine Mitmenschen auf Distanz. Der 49-Jährige neigt zur Gewalt und verachtet nicht nur sich selbst, sondern alle Menschen seiner Umgebung, vor allem diejenigen, die er für seine Existenz verantwortlich macht. In seinem Kopf geistert eine finstere Hexensage herum, er spürt, dass ...
Datum: 23.10.2010 09:00 • Größe: 58.9 MB

Auf der Suche nach einem besseren Leben sind sie vor Krieg, Völkermord, Unterdrückung und Perspektivlosigkeit aus ihren Ländern nach Deutschland geflohen und schließlich in Essen gelandet. Doch dort herrscht erst mal Ruhestand: Erzwungene Ruhe durch das notwendige Warten. Warten auf positive Entsche...
Datum: 18.10.2010 22:00 • Größe: 60.6 MB

Der englische Schriftsteller George Orwell lebt Ende der 40er-Jahre in einem Lungensanatorium. Er hat sich in Celia verliebt, eine Mitarbeiterin der Sonderabteilung IRD des britischen Außenministeriums zur Bekämpfung kommunistischer Infiltration. In Orwells nächster Umgebung sterben zwei Männer, die...
Datum: 07.10.2010 14:00 • Größe: 54 MB

Auf der Suche nach einem besseren Leben sind sie vor Krieg, Völkermord, Unterdrückung und Perspektivlosigkeit aus ihren Ländern nach Deutschland geflohen und schließlich in Essen gelandet. Doch dort herrscht erst mal Ruhestand: Erzwungene Ruhe durch das notwendige Warten. Warten auf positive Entsche...
Datum: 05.10.2010 22:00 • Größe: 60.6 MB

Die Beerdigung (türkisch: Cenaze) des 60-jährigen Rentners Kemal, der viele Jahre in Deutschland gearbeitet hat, findet in seinem Heimatdorf in der Türkei statt. Bei dem traurigen Anlass treffen in ungewohnt heftiger Weise die kulturellen Unterschiede aufeinander. Besonders die Verwandten in der Tür...
Datum: 26.09.2010 16:00 • Größe: 54.4 MB

Die Beerdigung (türkisch: Cenaze) des 60-jährigen Rentners Kemal, der viele Jahre in Deutschland gearbeitet hat, findet in seinem Heimatdorf in der Türkei statt. Bei dem traurigen Anlass treffen in ungewohnt heftiger Weise die kulturellen Unterschiede aufeinander. Besonders die Verwandten in der Tür...
Datum: 21.09.2010 19:00 • Größe: 56.4 MB

Nächtlicher Klangraum einer Großstadt - Braunschweig, Süd-Ost-Niedersachsen. März und April 2009, frühe Dunkelheit. Die Nächte sind kalt, manchmal regnet es. In „Nachtraum“ geht es um das Erleben und die akustische Deutung des nächtlichen urbanen Klangraumes und der Klangstrukturen, die ...
Datum: 17.09.2010 22:00 • Größe: 60.4 MB

Bestattungsunternehmer Wenzel hat eine Vision: Er will der üblichen Trauerkultur die „alten Zöpfe“ abschneiden und den Tod „zurück ins Leben holen“. Dazu stellt er den arbeitslosen Germanisten Ulrich als „Trauerbegleiter“ ein. Aber der neue Angestellte der Firma W...
Datum: 31.08.2010 19:00 • Größe: 52.7 MB

Drei Frauen - eine Mission: Los Angeles von den ganz miesen Typen zu befreien. Aber während Detective Joleen „Joe“ Brubaker den Buchstaben des Gesetzes folgt, haben zwei Prostituierte vom Straßenstrich in Downtown Hollywood ganz andere Ideen. Gedemütigt, mit falschen Versprechen gelockt ...
Datum: 24.08.2010 22:00 • Größe: 59.4 MB

Seit der Scheidung von ihrem Mann lebt die arbeitslose Lektorin Astrid Schilling allein und von Hartz IV. Um so größer ist ihre Freude, als sich zum ersten Mal ein Anrufer auf ihre Anzeige meldet. Stefan Heinrich möchte seine Memoiren schreiben. Dass er absolute Diskretion verlangt und dafür weit me...
Datum: 21.08.2010 09:00 • Größe: 61.8 MB

Leni und Corinna reisen nach Kalkutta, um als Volontäre bei den „Missionaries of Charity“ des Mutter-Teresa-Ordens zu arbeiten. Aber „Nächstenliebe“ ist im Haus „Shanti Dan“ ein weit gefasster Begriff. Dreihundert psychisch kranke Frauen vegetieren hier vor sich h...
Datum: 03.08.2010 22:00 • Größe: 59.1 MB

Michael Hell, genannt „Moskito“, hat das Lager gewechselt: Als ehemaliger Hacker kommt er als Sicherheitsexperte zum AIFS-Konzern, Arnold&Fisher Intelligent Solutions. Sein neuer Chef, Brian Fisher, will die Großen der Branche mit einer revolutionären Erfindung das Fürchten lehren. Dabei...
Datum: 03.08.2010 19:00 • Größe: 61.4 MB

Ironischerweise gab es für den Film „Die Vögel“ weder Musik noch Vogelgeräusche, sondern nur elektronische Klänge. Komponiert und erzeugt hat sie letztendlich der deutsche Elektronikpionier Oskar Sala, der am 18. Juli dieses Jahres 100 Jahre alt geworden wäre, auf seinem Mixturtrautonium...
Datum: 12.07.2010 22:00 • Größe: 61.3 MB

Marc Berndorf nennt sich seit seinem 17. Lebensjahr Ayoub. Mit 18 trat er zum Islam über. Und von da an hatte er nur noch eins im Kopf: in den Heiligen Krieg zu ziehen - Ausbildungscamp irgendwo in der nordafrikanischen Wüste, und dann schickt ihn sein Scheik zurück nach Deutschland mit einem konkre...
Datum: 06.07.2010 19:00 • Größe: 45.9 MB

In Prag soll alles besser werden. Tomas, Mitte 30, hat genug von seinem frustrierenden Leben als Lehrer in Berlin. Kurzerhand bricht er alles ab, um in der „Goldenen Stadt“ neu anzufangen. Seine ehemalige Schülerin Teresa begleitet ihn. Frisch verliebt laufen sie gemeinsam durch die Stad...
Datum: 05.07.2010 22:00 • Größe: 60.7 MB

Die Banken wanken, Aktien verlieren an Wert, die Gesellschaft an Orientierung. Mit dem Zusammenbruch ihres Depots gerät die Frau mit den Aktien in eine persönliche Krise. Sie sucht nach Wegen zu verstehen, was geschieht. Hartnäckig probiert sie, der Abstraktheit der Geschehnisse mit kreativen Mittel...
Datum: 03.07.2010 14:00 • Größe: 59.7 MB

Geräusche haben Macht über uns. Wie Gerüche sind sie direkt im Unterbewusstsein verankert. Richard Ortmanns Schulweg in den 1960er Jahren führte direkt an einer Zeche vorbei. Für ihn ist die Grubenglocke ein Stück Heimat, ebenso wie das Geräusch des Abstichs im Hochofen oder der Klang eines Walzwerk...
Datum: 26.06.2010 14:00 • Größe: 28.6 MB

Moira, ehemaliges Tennis-Wunderkind, hat sich von allen zurückgezogen und lebt von Gelegenheitsjobs. Als sie der Vorstellung verfällt, die von ihr bewunderte Schriftstellerin Melanie wolle eine Beziehung mit ihr eingehen, verfolgt Moira sie solange mit Liebeserklärungen in Form von Briefen, Anrufen ...
Datum: 22.06.2010 19:00 • Größe: 60.2 MB

In seinem neuen Hörstück für das Studio Akustische Kunst verarbeitet der Solinger Komponist Thomas Taxus Beck Auszüge aus Agota Kristofs Buch "Le Grand Cahier". Diese Texte beschreiben verschiedene Überlebens-Übungen, welche von jugendlichen Zwillingen unternommen wurden: Übungen in Fasten, Blindhei...
Datum: 18.06.2010 22:00 • Größe: 51.5 MB

Moira, ehemaliges Tennis-Wunderkind, hat sich von allen zurückgezogen und lebt von Gelegenheitsjobs. Als sie der Vorstellung verfällt, die von ihr bewunderte Schriftstellerin Melanie wolle eine Beziehung mit ihr eingehen, verfolgt Moira sie solange mit Liebeserklärungen in Form von Briefen, Anrufen ...
Datum: 15.06.2010 19:00 • Größe: 59.2 MB

Bunker Spreckels war ein Innovator des Surfens, ein radikaler Stylist. Er ritt meterhohe Wellen im Stile eines Kung-Fu-Kämpfers: wild, giftig, angriffslustig. Auf Brettern, die so kurz und wacklig waren, dass jede Surf-Session zum Tanz auf der Rasierklinge wurde. Und er war „The Player“,...
Datum: 14.06.2010 22:00 • Größe: 60.6 MB

Als der niederländische Trainer Rinus Michels frustriert alle 300 Nachwuchskandidaten nach Hause geschickt hat, fällt ihm draußen auf der Straße ein junger Ballkünstler auf. Er holt ihn in die Ajax-Mannschaft - und gibt dem jungen Johan Cruyff die Chance seines Lebens. Wenige Jahre später ist er wel...
Datum: 08.06.2010 19:00 • Größe: 61.9 MB

Unter den sieben Millionen Einwohnern Hongkongs leben ca. 150.000 Filipinos. Überwiegend handelt es sich dabei um von den wohlhabenden Familien der Stadt als billige Hilfskräfte beschäftigte Kindermädchen. Diese Frauen haben sonntags ihren freien Tag. Da die Stadt jedoch kaum über öffentlichen Raum ...
Datum: 04.06.2010 22:00 • Größe: 56.5 MB

Bunker Spreckels war ein Innovator des Surfens, ein radikaler Stylist. Er ritt meterhohe Wellen im Stile eines Kung-Fu-Kämpfers: wild, giftig, angriffslustig. Auf Brettern, die so kurz und wacklig waren, dass jede Surf-Session zum Tanz auf der Rasierklinge wurde. Und er war „The Player“,...
Datum: 01.06.2010 22:00 • Größe: 60.6 MB

Mats und Pinkie werden wie so oft aus einer Kneipe hinausgeworfen. Mats ist 66 Jahre alt, wiegt 130 Kilo, er lebt seit 28 Jahren zusammen mit Pinkie in einer kleinen Wohnung und träumt von einem besseren Leben als Schriftsteller, Jazzpianist oder Filmemacher. Jetzt sieht er sich wieder einmal kurz v...
Datum: 15.05.2010 14:00 • Größe: 46.2 MB

„Akustische Visionen von Venedig“ basiert auf einer ortsspezifischen Klang-Installation Fontanas an der „Punta della Dogana“ anlässlich der Biennale 1999. An verschiedenen Orten des eindrucksvollen visuellen Panoramas, das die Dogana umgibt, wurden Mikrofone mit Sendern inst...
Datum: 14.05.2010 22:00 • Größe: 48.4 MB

Luk ist Neurologe. Allerdings ist er seit einiger Zeit arbeitslos. Ali, Luks Partnerin, organisiert das gemeinsame Leben. Sie ist sozial vernetzt und verdient gut, die Kinder haben einen Kitaplatz. Derweil diskutiert Luk mit seinen Freunden Wil und Umes die Unwegsamkeiten der aktuellen, spätkapitali...
Datum: 11.05.2010 19:00 • Größe: 43.8 MB

Im Innern der Deutzer Brücke, die die Kölner Altstadt mit der rechtsrheinischen „Schäl Sick“ verbindet, befindet sich ein der Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglicher langgestreckter, dreiteiliger Raum: der sogenannte Hohlkasten. Seit über einem Jahrzehnt sind bei der von den Köl...
Datum: 07.05.2010 22:00 • Größe: 55.6 MB

Die vier Freunde Ella, Henrik, Spiderman und Tamara machen sich heimlich mit dem Wagen von Ellas Vater auf den Weg zu einem Rockkonzert nach Leipzig. Als der Vater ihnen per Handy androht, die Polizei zu informieren, beschließen sie, die Hauptstraße zu verlassen. Ein folgenschwerer Fehler: In einer ...
Datum: 06.05.2010 22:00 • Größe: 37.7 MB

Was passiert, wenn sich eine ehemalige Pornoqueen und nun Performance-Künstlerin in eine Professorin für bildende Kunst verliebt? Sie gründen das LoveArtLab(oratory), in dem sie die Liebe als Kunstform erforschen, herstellen und verbreiten. Als Auftakt geben Annie Sprinkle und Elizabeth Stephens ein...
Datum: 03.05.2010 22:00 • Größe: 48.2 MB

„Coimbra singt, Braga betet, Lissabon protzt und Porto arbeitet.“ Der erste Teil dieser sprichwörtlichen Aufgabenteilung der portugiesischen Städte bestätigte sich bei einer urbanen Klanginstallation mit über 1000 Mitwirkenden, die vom kanadischen Soundscape-Pionier Raymond Murray Schafe...
Datum: 23.04.2010 22:00 • Größe: 60.5 MB

Was alles hat Platz in einem Song? - Am Anfang, damals in Amerika im Jahre '68, war "Mendocino" eine Hippiehymne: Der Tex-Mex-Amerikaner Doug Sahm träumt davon, das nette Mädchen "Teeny Bopper" möge doch noch ein Weilchen mit ihm im Liebesnest am Fluß bleiben, statt wieder zu den schnellen Jungs mit...
Datum: 12.04.2010 22:00 • Größe: 44.8 MB

Draußen in der Gluthitze zieht ein drohendes Sommergewitter auf. Ein Tag wie damals, als die Zwillingsgeschwister Dana und Ferdinand den Blitz herausforderten. Heute lebt Dana mit ihrer erblindeten Mutter in einer kleinen Wohnung am Stadtrand. Ferdinand hat sie beide verlassen. Danas wütende Hoffnun...
Datum: 10.04.2010 14:00 • Größe: 46.2 MB

Als „Meister von hundert Künsten“ wurde der barocke Universalgelehrte Athanasius Kircher ebenso bezeichnet wie als ein vom „Highway der europäischen Geistesgeschichte abgeirrter outlaw des Denkens“, sowohl als „sprachbegabtes Wunderkind“ des Barock wie als „...
Datum: 09.04.2010 22:00 • Größe: 58.3 MB

Was passiert, wenn sich eine ehemalige Pornoqueen und nun Performance-Künstlerin in eine Professorin für bildende Kunst verliebt? Sie gründen das LoveArtLab(oratory), in dem sie die Liebe als Kunstform erforschen, herstellen und verbreiten. Als Auftakt geben Annie Sprinkle und Elizabeth Stephens ein...
Datum: 06.04.2010 22:00 • Größe: 48.2 MB

Polen gilt bei westeuropäischen Liberalen als ein Zentrum eines restaurativen Katholizismus. Doch auch wer Massenprozessionen oder pauschal organisiertem, religiösen Bustourismus fern steht, kann sich nur schwer der Sogwirkung einzigartiger Soundscapes entziehen, wenn z.B. ganze Landstriche mit arch...
Datum: 02.04.2010 22:00 • Größe: 46.5 MB

Durch das Prinzip der „drahtlosen Übertragung“ bietet das Radio die Möglichkeit eines Empfangs unabhängig von physikalisch gebundenen Strukturen wie Kabeln oder verlegten Netzwerken und umgeht die damit verbundene visuelle Verankerung einer euklidischen Raumwahrnehmung. Thom Kubli und Sv...
Datum: 12.03.2010 23:00 • Größe: 39.3 MB

FREE YOUR MIND – Bewusstseinserweiterung – und MIND CONTROL – Bewusstseinskontrolle – sind nicht selten zwei Seiten einer Medaille. Die Geschichte der Droge LSD zeigt das überdeutlich. Bis heute gilt sie als einer der bedeutsamsten Katalysatoren der traumatischen Umwälzungen ...
Datum: 08.03.2010 23:00 • Größe: 48.4 MB

Das Rauschen des Londoner Waterloo-Bahnhofs kreist durch den Raum und verfärbt sich, Flüsse fließen in entgegen gesetzter Richtung, durcheinander hindurch und in Kreisbahn, der Klanghorizont einer Appenzeller Silvesternacht spaltet sich und gerät ins Rutschen: Anthony Moores psychedelisches Raumkla...
Datum: 05.03.2010 23:00 • Größe: 55 MB

Laut New York Times zählt er zu den berühmtesten Hackern der Welt. John T. Draper alias „Captain Crunch“ ist eine lebende Legende. Mit einer Spielzeugpfeife, die er in seiner Müslipackung („Cap'n Crunch“) fand, manipulierte er in den 70er Jahren das weltweite Telefonnetz. Dur...
Datum: 02.03.2010 23:00 • Größe: 47.9 MB

Ob im Ganges oder in der Wanne, Baden ist mehr als Waschen, Baden ist ein Ritual. So interessiert Matthias Kaul, Klangkünstler und Badender aus Leidenschaft, an der Zeremonie auch mehr die klangliche als die reinigende Qualität des Bades. Auch das Unten lässt ihn nicht los. Je tiefer die Füße im Was...
Datum: 19.02.2010 23:00 • Größe: 59.4 MB

"Als ihr junger Ehemann Ptolemaios Euergetes in den Krieg ziehen musste, weihte die Berenike ihm eine Locke ihres Haupthaares..." So beginnt die Legende der Königstochter von Kyrene, deren Locke sich in ein Sternbild verwandelt. Riesslers Hörstück „Berenice Tableau“ bezieht sich weniger ...
Datum: 05.02.2010 23:00 • Größe: 56.8 MB

Christoph Link ist entsetzt: Die große Liebe seines besten Freundes Hans entpuppt sich als fremde Spezies, als eine grausig-schaurige Bestie. Und Hans ist vor Liebe blind, sieht in dem schlecht verkleideten Monster weiterhin seine Traumfrau. Christoph muss etwas unternehmen. Doch bei dem Versuch, da...
Datum: 02.02.2010 23:00 • Größe: 37.8 MB

Patrick und Leonie sind seit 20 Jahren ein Paar, das keinen gemeinsamen Alltag kennt. Ein Mal im Jahr leben sie ihre Liebe, eine Woche lang: Das Paradies liegt in einem novemberkalten Nordsee-Kaff. Doch nur auf den ersten Blick ist dies eine romantische Liebesgeschichte, denn Leonies Mutter Antonia ...
Datum: 30.01.2010 10:00 • Größe: 43.3 MB

„Mecanica Natura“ verbindet Aufnahmen historischer und zeitgenössischer Musikmaschinen aus Australien, Deutschland und Ungarn mit mechanisch anmutenden Natursounds aus Australien und Europa wie Fröschequaken, Insektensurren oder Wasserbewegungen. Integriert ist Wilkins Flötenkompositio...
Datum: 22.01.2010 23:00 • Größe: 35.4 MB

Der Schweizer Klangkünstler Andres Bosshard hat von seinen zahlreichen Reisen viele akustische Eindrücke aus Indien mitgebracht: Seltene Aufnahmen und Tondokumente von Meistern der klassischen indischen Musiktraditionen ebenso wie Field Recordings der Klangumwelten zwischen Jammu und Tamil Nadu. Die...
Datum: 15.01.2010 23:00 • Größe: 59.9 MB

Ein unbekannter Koffer vor der Wohnung von Georg und Stefanie sorgt für große Aufregung. Kaum geöffnet, entsteigt ihm ein kleines türkisches Mädchen: die sechsjährige Tansu. Als Georg versucht sie anzusprechen, läuft sie verängstigt weg. Kann der alte türkische Nachbar von nebenan helfen? Er scheint...
Datum: 12.01.2010 20:00 • Größe: 45.2 MB

Nachdem der zufällig erfolgreiche Chaot Tom Felski einen Erpressungsfall löste (den er selbst inszeniert hatte), wird er weiterempfohlen: Die Atona Pharma AG wird erpresst. Unerklärliche Nebenwirkungen des erfolgreichen Leistungssteigerers „Cliral“ sind bekannt geworden. Offenbar hat der...
Datum: 09.01.2010 10:00 • Größe: 49.2 MB

„Ton der Luft“ ist ein Hörbild, das sich der Mittel der Landschaftsmalerei bedient: Im Gegensatz zu dokumentarisch- abbildenden Soundscape- Kompositionen wird bei "Ton der Luft" eine Klanglandschaft durch Akzentuierung, Kontrastierung, Mischung, Verwischung und Lasierung inszeniert. Hinz...
Datum: 08.01.2010 23:00 • Größe: 47.9 MB

FREE YOUR MIND – Bewusstseinserweiterung – und MIND CONTROL – Bewusstseinskontrolle – sind nicht selten zwei Seiten einer Medaille. Die Geschichte der Droge LSD zeigt das überdeutlich. Bis heute gilt sie als einer der bedeutsamsten Katalysatoren der traumatischen Umwälzungen ...
Datum: 05.01.2010 23:00 • Größe: 48.4 MB

Allzeit bereit - immer nah - dem Kunden verbunden: Die 24-Stunden-Hotlines der großen Kommunikationsunternehmen helfen sofort bei technischen Schwierigkeiten, Vertragsangelegenheiten, Informationsfragen. Freundlich, schnell, gründlich. Sie wünschen einen Tarifwechsel? Rufen Sie einfach sofort an, au...
Datum: 02.01.2010 15:00 • Größe: 34.8 MB

In seiner Klangkomposition „Feuer-Werk“ entwickelt Thomas Gerwin hypnotisch (alb-)traumhafte Feuervisionen. Reinigende, destruktive und energetische Flammen breiten sich in einer komplexen Montage von Spezialaufnahmen zu einem Klangflächenbrand aus. Flammen-Sounds werden ad extremum gede...
Datum: 01.01.2010 23:00 • Größe: 55.1 MB

Christoph Link ist entsetzt: Die große Liebe seines besten Freundes Hans entpuppt sich als fremde Spezies, als eine grausig-schaurige Bestie. Und Hans ist vor Liebe blind, sieht in dem schlecht verkleideten Monster weiterhin seine Traumfrau. Christoph muss etwas unternehmen. Doch bei dem Versuch, da...
Datum: 21.12.2009 23:00 • Größe: 37.8 MB

Die harte Schule des Lehrerlebens ist nur mit kurzen Auszeiten im geschützten Refugium zu ertragen: dem Panikraum, einem ausgedienten Kartenraum, weit ab vom Lärm des Schulalltags. Vier Lehrer haben sich diesen geheimen Platz geschaffen, um nach hartem Fronteinsatz hier ihre Wunden zu lecken. Denn u...
Datum: 08.12.2009 20:00 • Größe: 47.5 MB

Der chilenische Komponist Andreas Bodenhöfer vereint in seiner Komposition Stimmen und Geräusche Patagoniens mit Instrumentalklängen und Sounds der Jetztzeit. Grundlage der Komposition sind faszinierende Aufnahmen der letzten Überlebenden der Selk’nam-Indianer aus Feuerland: Lola Kiepja, die 1...
Datum: 04.12.2009 23:00 • Größe: 41.1 MB

Zwei Jungs in einem Stuttgarter Vorort schrauben irgendwann in den 80er Jahren mit C64-Computern ihre ersten Beats zusammen. Richtige Drum-Computer sind da noch ein unerreichbarer Traum. Vom 50 Mark- Schülerjob wird noch eine Baseballkappe aus Leder aufgesetzt und schon wird in der GI-Disco gebattle...
Datum: 01.12.2009 23:00 • Größe: 49.1 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 30.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

Professor Ludwig Staudenmaier, Chemiker und Theologe zu Freising, geht an die Grenzen, „in Tiefen, in denen bereits das Gefüge der Persönlichkeit zerbricht oder das reine Grauen zu Hause ist“ (der Psychologe Heinz Ahlenstiel). Er betreibt „Magie als experimentelle Naturwissenschaft...
Datum: 27.11.2009 23:00 • Größe: 47.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 25.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 24.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 23.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

Bei Recherchen zur Biografie Kurt Tucholskys (alias Kaspar Hauser, Theobald Tiger, Peter Panter oder Ignatz Wrobel) entdeckt die Stipendiatin Elin Kågestedt Ungereimtheiten. Sie will nicht glauben, dass der große Autor, Publizist und Nazi-Gegner einer Überdosis Schlaftabletten zum Opfer gefallen sei...
Datum: 21.11.2009 15:00 • Größe: 45.6 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 18.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 17.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 16.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In „audible edibles“ - Hörbare Nahrungsmittel - erforscht Matthias Kaul das Klangspektrum von Essbarem und seiner Zubereitung. Das Wort Bratröhre erfährt dabei eine völlig neue Bedeutung: Mit bis zu 10 Meter langen Rohren nähert sich Kaul den bratenden Objekten und fängt deren Klänge ei...
Datum: 13.11.2009 23:00 • Größe: 25.2 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 11.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 10.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 09.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 04.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

Der böse Geist von Top-Terrorist Andreas Baader ist zurückgekehrt und hat Besitz von Deutschlands beliebtestem Volksmusik-Interpreten Heino genommen. In der harmlosen Erscheinung des sympathischen Sängers verfolgt er einen blutrünstigen Plan: Rache am Staat durch die endgültige Zerstörung des deutsc...
Datum: 03.11.2009 23:00 • Größe: 48.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 03.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

In das Leben von Heinrich Steinfests namenlosem, neuen Kommissar treten in der ersten Folge gleich zwei Probleme: Vor seiner Tür liegen 13 altmodische Audiocassetten, besprochen von dem ebenso lebensklugen wie leidgeprüften, später weltberühmten und einarmigen Detektiv Cheng. Die 13 Cassetten weisen...
Datum: 02.11.2009 22:25 • Größe: 11.9 MB

Kannibalismus gilt als das strengste Tabu der menschlichen Gemeinschaft. Wer das Kannibalismustabu bricht, steht entweder außerhalb der Gesellschaft oder ist Teil einer wilden antihumanen Welt jenseits unserer Zivilisation. Aber: Stimmt die Vorstellung von uns als Tabuverwalter der zivilisierten We...
Datum: 31.10.2009 12:00 • Größe: 49.4 MB

Kannibalismus gilt als das strengste Tabu der menschlichen Gemeinschaft. Wer das Kannibalismustabu bricht, steht entweder außerhalb der Gesellschaft oder ist Teil einer wilden antihumanen Welt jenseits unserer Zivilisation. Aber: Stimmt die Vorstellung von uns als Tabuverwalter der zivilisierten We...
Datum: 30.10.2009 23:00 • Größe: 49.4 MB

Aufnahmeorte: Schönefeld. Nevada. Death Valley. Besetzung: Astrid Meyerfeldt. Eine Schauspielerin aus der DDR. Jetzt Deutschland. Der Text dazwischen verschwunden bzw. nicht mehr wichtig. Wüste. Schauspiel der Leere. Geologie als Geschichte. © WDR 2007
Datum: 26.10.2009 23:00 • Größe: 44.7 MB

Die Berliner Mauer war vor allem ein SICHTbares Zeichen, ein Dorn im AUGE. Dabei hat die Mauer doch auch deutsch-deutsche Schallwellen reflektiert und geschluckt. 20 Jahre nach dem Mauerfall stellt der Medienkünstler Peter C. Simon in ehemaligen Sperrzonen und Grenzgebieten die Frage nach den hörbar...
Datum: 23.10.2009 22:00 • Größe: 27.7 MB

In der Bibel wie im Koran finden sich Aufforderungen zu religiösem Radikalismus. Wie damit umgegangen wird, ob sie eins zu eins in Gewalt umgesetzt werden oder nicht, hängt von der jeweiligen Interpretation ab. Mit der Schultheater-Aufführung von Lessings „Nathan der Weise“ wollte eine L...
Datum: 23.10.2009 22:00 • Größe: 49.3 MB

Du wurdest in Südkorea 1977 in einer Schachtel gefunden, umhüllt von Zeitungspapier.“ Das war die einzige Information der Adoptionsstelle. Wie erzählt sich die eigene Biografie, wenn ihre Aufzeichnung erst mit der Ankunft auf einem deutschen Flughafen beginnen kann? Miriam Yung Min Stein stell...
Datum: 19.10.2009 22:00 • Größe: 47.7 MB

Im englischen Hoheitsgebiet des Wedell-Meeres vor der Antarktis ist das Fischereischiff „Zulu Queen“ aufgebracht worden. Der Vorwurf: illegale Jagd auf Zwergwale. Außerdem werden zwei Mitglieder der Mannschaft vermisst. Der deutsche Beamte Klaus Ahnefeld wird um Hilfe gebeten, weil er in...
Datum: 13.10.2009 19:00 • Größe: 48.9 MB

„Die Krise ist dann vorbei, wenn die Gier wieder größer ist als die Angst.“ Jahrelang wurde die frohe Botschaft der Gewinnmaximierung gepredigt. Und das so erfolgreich, dass auch das Privatleben der Menschen mehr und mehr nach den Regeln des Kapitalmarktes funktioniert. Das sollte sich m...
Datum: 06.10.2009 22:00 • Größe: 48.1 MB

Volker Hinze, Ex-Tonassistent und Mitbegründer der erfolgreichen DDR-Rockband „Die Kosmonauten“, ist am Ende. Er hat sich nach gescheiterter Republikflucht, einigen Jahren Knast und dann Freikauf durch die BRD in den Alkohol und ins berufliche Aus manövriert. Im Gegensatz zu seinem alten...
Datum: 03.10.2009 22:00 • Größe: 43.3 MB

Kriegsende: Auf der Flucht vor der Roten Armee versteckt sich der deutsche Ingenieur Josef Aumiller in den Katakomben von Berlin. Der Gedanke, dass er seinen großen Traum, den vollautomatischen „Verbrennungsofen für den Massenbetrieb“, nicht mehr verwirklichen kann, macht ihn fast wahnsi...
Datum: 25.09.2009 22:00 • Größe: 50.7 MB

Auch hinter der perfektesten Spiele-Parallelwelt stecken handfeste Interessen im realen Leben. Eine Soundstory, deren Quest in die Wirklichkeit jenseits der Spiele führt – anlässlich der gamescom 2009 in Köln. Ein Online-Rollenspiel, das mehr Mitspieler hat als Schweden Einwohner: Über zehn Mi...
Datum: 18.08.2009 22:00 • Größe: 46.5 MB

Eines schönen Tages sitzen die Toten am Küchentisch, als ob nichts geschehen wäre. Der an einem Herzinfarkt gestorbene Papa nimmt die Geschicke der Familie wieder in die Hand, Opa wundert sich, wo seine Kommode geblieben ist. Witwen und Halbwaisen befinden sich in Sektlaune, denn ihre Lieben sind wi...
Datum: 14.08.2009 16:59 • Größe: 44.6 MB

Schlachtfeld Liebe - Sehnsucht - Partnerschaft. Ungezählte Agenturen versuchen, für jeden den Traumpartner zu finden. Die Berliner Vermittlungsagentur "Emotional Research" hat dafür ein neues Rezept: Psychologisches Matching statt Verkupplung aus Verdacht. Partnersuchende werden zunächst getestet un...
Datum: 11.08.2009 22:00 • Größe: 50.1 MB

Aus Antwerpen, einem internationalen Zentrum für Diamantenhandel, werden verstärkt Überfälle gemeldet. Da die jüdischen Händler die Abwanderung nach London erwägen, ist Diplomatie gefragt. Nicht ganz das Richtige für den pragmatischen Beamten Sanders und seinen eher tollpatschigen Kollegen Konneffke...
Datum: 01.08.2009 09:00 • Größe: 38.9 MB

Eine Bank will der Weltwirtschaftskrise die Stirn bieten. Darum setzt das Unternehmen auf die interessanten Neuerungsmodelle der Princeton-Absolventin Helen Handke. Aber wie soll sie den Laden umkrempeln, wenn alle ihren Arbeitsbereich hermetisch abschirmen? Helen ahnt, dass es einen anderen Grund f...
Datum: 27.07.2009 22:00 • Größe: 47.1 MB

Am 30. Oktober 1985, Punkt 12 Uhr mittags, startet Reinhard Furrer als Wissenschaftsastronaut an Bord der US-Raumfähre „Challenger“ ins All. Vom einzigartigen Erlebnis des Weltraums spürbar im Innersten berührt, versucht Astronaut Furrer während der 112 Erdumrundungen wie in Trance und i...
Datum: 18.07.2009 14:00 • Größe: 46.8 MB

DIE NEUE FREUNDLICHKEIT ist das neue Pilotprojekt der Arbeitsagentur. Alle packen mit an. Und wer nicht will, der wird angepackt. Neben der hocheffizienten, freundlichen Vermittlungssoftware MultiJOB gibt es noch die hocheloquente, freundliche Fußfessel Freddie, die jeden hoffnungslosen Langzeitarbe...
Datum: 14.07.2009 22:00 • Größe: 43.8 MB

Der Rhein hat schon vieles erdulden müssen: Schwermetalle, pathetische Vaterlandslyrik und Schunkel-Liedgut. Viel wurde ihm angedichtet, seltener hat man ihm zugehört. Die Komposition „Eisenwind“ besteht aus Klangaufnahmen von den metallenen Zäunen entlang des Kölner Rheinufers. Jacob K...
Datum: 09.07.2009 22:00 • Größe: 45.7 MB

Frank Mol, technischer Redakteur des Pharmaunternehmens „Beeep“, beschäftigt sich tagtäglich mit Texten, die sonst kaum jemand liest: mit Beipackzetteln. Und er hat durchaus Spaß dabei: Er sammelt die irrsinnigsten Stilblüten und phantastischsten Nebenwirkungen, die er in den Packungsbei...
Datum: 09.06.2009 22:00 • Größe: 48.5 MB

Am 12. Juli 1932 zerschellt der Industrielle Tomáš Bata, ein überzeugter Futurist, mit seinem Privatflugzeug am Schornstein seiner eigenen Fabrik. Der Schuhfabrikant hatte von 1900 bis 1932 – inspiriert von den Ideen Le Corbusiers – für seine Arbeiter in Mähren die ideale Industries...
Datum: 08.06.2009 22:00 • Größe: 48.9 MB

Leni und Ralf sind kein ideales Paar. Die erfolgreiche, nicht unvermögende Staatsanwältin misstraut ihrem deutlich jüngeren, durchtrainierten Mann, der seinen sportlichen Ambitionen als Triathlet ebenso halbherzig nachgeht wie seiner Jobsuche. Während die beiden mit den üblichen Streitereien beschäf...
Datum: 06.06.2009 09:00 • Größe: 46.3 MB

Ihre Chaträume und E-Mails sind verschlüsselt, von ihren digitalen Treffpunkten wissen nur Eingeweihte. Sie sind die Quelle der digitalen Raubkopien, die sich weltweit verbreiten. Doch ihnen geht es nicht um die Kopien und noch weniger um Profit, es geht um Respekt und um Ruhm. Es geht darum, Teil e...
Datum: 12.05.2009 22:00 • Größe: 46 MB

Die Liebe, die große gar, ist Abgrund und höchstes Glück. Sollte man derlei Existenzielles wirklich dem Zufall überlassen? Jost Feldmann, der Regisseur, denkt nicht daran, als er sich Hals über Kopf in Katarina Jäger, die Journalistin, verliebt. Er verlässt sich lieber auf seine Inszenierungskünste....
Datum: 01.05.2009 22:00 • Größe: 43.4 MB

Sie erreichten, was sie wollten. Sie wurden weltberühmt, ihr Massenmord in der Columbine High School zur Blaupause ungezählter Nachahmungstaten. Die beiden Täter Eric Harris und Dylan Klebold planten ihre Tat minutiös und steigerten sich immer weiter in ihren Wahn – davon zeugen über 900 Seite...
Datum: 13.04.2009 22:00 • Größe: 44.2 MB

Sie erreichten, was sie wollten. Sie wurden weltberühmt, ihr Massenmord in der Columbine High School zur Blaupause ungezählter Nachahmungstaten. Die beiden Täter Eric Harris und Dylan Klebold planten ihre Tat minutiös und steigerten sich immer weiter in ihren Wahn – davon zeugen über 900 Seite...
Datum: 13.04.2009 22:00 • Größe: 44.2 MB

„Wie ein Mensch stirbt, habe ich beobachtet. Aber wie man tötet ...“ Als gälte es, dieses Versäumnis aufzuarbeiten, reist eine Frau aus Deutschland nach Texas, um einen Todeskandidaten aufzusuchen, mit dem sie in Briefkontakt steht. Es ist der Versuch, zu verstehen und der Atmosphäre nac...
Datum: 11.04.2009 14:00 • Größe: 41.3 MB

Ein Reisender, der einen Koffer mit einer erfundenen Lebensgeschichte am Bahnhof stehen lässt; eine junge Schwarzfahrerin, die bei der Fahrscheinkontrolle einen falschen Namen angibt; ein Mann, der Frauen mit übertriebenen Abenteuergeschichten beeindruckt. Die szenische Collage „Ingame“ ...
Datum: 28.03.2009 14:05 • Größe: 29.2 MB

Ein Reisender, der einen Koffer mit einer erfundenen Lebensgeschichte am Bahnhof stehen lässt; eine junge Schwarzfahrerin, die bei der Fahrscheinkontrolle einen falschen Namen angibt; ein Mann, der Frauen mit übertriebenen Abenteuergeschichten beeindruckt. Die szenische Collage „Ingame“ ...
Datum: 27.03.2009 23:00 • Größe: 29.2 MB

Pussy Stanton will nach oben, auf den "Walk of Fame", die legendäre Meile am Hollywood Boulevard, die mit den Namen großer Filmstars gepflastert ist. "Walk of Fame" heißt auch Pussys erster Film, eine Persiflage auf die Produktion eines B-Movies. © WDR 20
Datum: 15.03.2009 23:00 • Größe: 71.9 MB

In „Chronostasis“ hinterfragt Andreas Bick unser Zeitempfinden. Der Begriff meint die Eigenschaft des Gehirns, Augenblicke subjektiv verlängern zu können. Wenn man etwa auf eine Uhr sieht, erscheint die erste Sekunde ausgedehnter als die folgenden. Bick spürt der Auflösung der Zeit nach....
Datum: 12.03.2009 23:00 • Größe: 30.2 MB

„Tod der Kunst!“ Mit diesem Schlachtruf stürmt eine maskierte Gruppe ein Museum und verübt Säureanschläge auf die Kunstwerke. „Tod der Kunst!“ Der Schlachtruf hat Karin Elas Leben verändert. Obwohl sie nur zufällig daneben stand. Durch den Anschlag ist sie erblindet, wird von...
Datum: 09.03.2009 23:00 • Größe: 48.4 MB

Pudel will nicht mehr Pudel sein. Der Mann mit der Strickmütze heißt eigentlich Ingo Ernst, und so will er fortan auch genannt werden. @ WDR 2009
Datum: 02.03.2009 23:00 • Größe: 49.4 MB

Schnittstelle Mensch. Abtretung des Leibes an die Maschine. KANN ICH SONST NOCH ETWAS FÜR SIE TUN? Die Stimmen der Apparate werden uns begleiten. RELIGIOUS RADIO. LAST SUPPER. 24 STUNDEN. Die Zentrale ist besetzt: ENTER YOUR DIRECTION. © WDR 2009
Datum: 15.02.2009 23:00 • Größe: 47.7 MB

Der Weltraum – unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2009. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Sporadic-E! Viele Lichtjahre von der Erde entfernt, dringt die Sporadic-E in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Der junge Detektiv Keno Roskam will die ungelösten, die myster...
Datum: 13.02.2009 23:00 • Größe: 48.8 MB

Es geht abwärts für Dunkelziffer. Der Ex-Superheld wird verhaftet und muss in den Abwärtsbunker. Hier wird jeder Gefangene täglich ein Stockwerk tiefer verlegt. Die letzte Hoffnung ist ein angefangener Fluchtunnel in der 57. Etage. © WDR 2009
Datum: 25.01.2009 23:00 • Größe: 48.5 MB

Es geht abwärts für Dunkelziffer. Der Ex-Superheld wird verhaftet und muss in den Abwärtsbunker. Hier wird jeder Gefangene täglich ein Stockwerk tiefer verlegt. Die letzte Hoffnung ist ein angefangener Fluchtunnel in der 57. Etage. © WDR 2009
Datum: 12.01.2009 23:00 • Größe: 48.5 MB

Es geht abwärts für Dunkelziffer. Der Ex-Superheld wird verhaftet und muss in den Abwärtsbunker. Hier wird jeder Gefangene täglich ein Stockwerk tiefer verlegt. Die letzte Hoffnung ist ein angefangener Fluchtunnel in der 57. Etage. © WDR 2009
Datum: 12.01.2009 23:00 • Größe: 48.5 MB

Der Uhrenmacher Schnellmann hat eine Leidenschaft dafür, alle persönlichen Dokumente und Papiere seines Lebens kopieren zu lassen. Doch niemand wird dieser Leidenschaft so gut gerecht wie die Kopiererin Helena. © WDR 2009
Datum: 09.01.2009 23:00 • Größe: 44 MB

Allzeit bereit ­ immer nah ­ dem Kunden verbunden: Die 24-Stunden-Hotlines der großen Kommunikationsunternehmen helfen sofort bei technischen Schwierigkeiten, Vertragsangelegenheiten, Informationsfragen. Freundlich, schnell, gründlich. Sie wünschen einen Tarifwechsel? Rufen Sie einfach sofort an, au...
Datum: 29.12.2008 23:00 • Größe: 34.8 MB

Sinnscheiße ist das Material, aus dem die ganze Welt besteht. Warum muss sie also unter unmenschlichen Bedingungen tief unter Tage abgebaut werden? © WDR 2008
Datum: 08.12.2008 23:00 • Größe: 49.4 MB

Franca liebt Stefan und Mike. Franca (Cellistin) und Stefan (erfolgreicher Architekt) leben mit ihrer Tochter im nach außen hin erfüllten Familienalltag. Sie sind ohne Trauschein zusammen, nach der Prämisse „Die Liebe ist frei“. Mike liebt Sabine und Franca. Mike (Cellist) und Sabine sin...
Datum: 21.11.2008 23:00 • Größe: 43.3 MB

1968 war "Mendocino" in den USA eine Hippiehymne. In Deutschland wurde \'69 ein Schlager draus. Acht Jahre später benutzt es die RAF als Codewort. Wer wissen will, was das eine mit dem anderen zu tun hat, muss diesem Hörspiel lauschen. © WDR 2008
Datum: 16.11.2008 23:00 • Größe: 44.8 MB

Gebrauchsanweisungen sagen uns, was wir wann und wie zu tun haben. Aber zwischen Anleitung und Anwendung liegen oft Welten. Der Psykotroniker Felix Kubin ist diesen Rätseln und jener subversiven Poesie nachgegangen und hat sie zu einer radiophonen Anleitung verdichtet. © WDR 2008
Datum: 10.11.2008 23:00 • Größe: 48.8 MB

Ein Mann macht Inventur. Im Haus seiner Kindheit. Er schreibt alles auf, was er sieht. Ganze Leben, vergessen als Krankenhausbericht im Regal. Er erzählt, was er gefunden hat. Und hat nur noch 55 Minuten Zeit. Dann kommen das Räumkommando und die Bulldozer. © WDR 2008
Datum: 07.11.2008 23:00 • Größe: 45.3 MB

Gül fährt mit ihrem deutschen Partner Jens ins türkische Yalova, um nach langer Zeit ihre Familie zu besuchen und dort ihre neue Ferienwohnung zu beziehen. Jens ermuntert sie, einen Neuanfang zu wagen, doch Gül steht dem Unternehmen zu Recht mit gemischten Gefühlen gegenüber. © WDR 2008
Datum: 27.10.2008 23:00 • Größe: 49.4 MB

Nazlı Hanım emekli edebiyat öğretmenidir. Tek oğlu olan inşaat mühendisi Suat Sibirya'daki bir iş kazasında yaşamını yitirir. Ancak Nazlı Hanım oğlunun ölümüne katlamanaz. Ona hergün mektuplar yazar. Bir gün oğlunun döneceğin...
Datum: 24.10.2008 22:00 • Größe: 49.3 MB

Karışık duygular içinde Alman erkek arkadaşı Jens ile birlikte Türkiye'de Yalova'ya tatile giden Gül uzun yıllar sonra ailesini de görecektir. Genç çift ayrıca Yalova'daki yeni yazlıklarına taşınmak için yola koyulur. Jens, Gül'ü yeni adıml...
Datum: 24.10.2008 22:00 • Größe: 49.3 MB

Allzeit bereit ­ immer nah ­ dem Kunden verbunden: Die 24-Stunden-Hotlines der großen Kommunikationsunternehmen helfen sofort bei technischen Schwierigkeiten, Vertragsangelegenheiten, Informationsfragen. Freundlich, schnell, gründlich. Sie wünschen einen Tarifwechsel? Rufen Sie einfach sofort an, au...
Datum: 19.10.2008 22:00 • Größe: 34.8 MB

Almanya‘da bir özel bir doğumgünü partisindeyiz. Burada 35 yaşındaki Leyla ülkede yaşayan Türkiye kökenlilerin sıkça karşılaştığı önyargılarla yüzleşmek zorunda kalıyor. Ancak Leyla'nın kendi dünyası da birçok kli&...
Datum: 17.10.2008 22:00 • Größe: 41.4 MB

Eine Partysituation: Unter vielen Deutschen begegnen der 35-jährigen Leyla die gängigen Vorurteile gegen Türkinnen und Türken. Doch auch ihre Welt hat bestimmte Klischeevorstellungen. Frech und selbstbewusst, in pointierten Dialogen und mit stimmigen Charakteren, nimmt die Autorin beide Haltungen au...
Datum: 13.10.2008 22:00 • Größe: 39.4 MB

Simon Gosejohann ("Comedy Street") setzt mit seinem Bruder Thilo seinen Underground-Streifen "Operation Dance Sensation" als Hörspiel fort: Herausgekommen ist eine blutiges Satire-Inferno aus Krieg, Gewalt und schlechter Laune. © WDR 2008
Datum: 13.10.2008 22:00 • Größe: 49.8 MB

Wie werden aus Opfern Täter? Wie verhält sich ein Opfer, wenn es selbst zum Täter wird? Die vier Jugendlichen Anna, Paul, Rita und Rolf hetzen Horst zuerst und halten ihn dann in einer Jagdhütte im Wald gefangen. Sie sind desillusioniert und haben kein Vertrauen mehr in den Staat. Stattdessen spiele...
Datum: 29.09.2008 22:00 • Größe: 30 MB

Ein Online-Rollenspiel, das mehr Mitspieler hat als Schweden Einwohner: Über zehn Millionen Menschen sind regelmäßig in der Welt der Tanks und Damage Dealer unterwegs. Finn, Gregor und Legend sind Teil dieses Systems. © WDR 2008
Datum: 08.09.2008 22:00 • Größe: 46.5 MB

Der neue Tag verheißt nichts Gutes: Ein fremder Mann stört beim Frühstück. Gerd und Bärbel haben das ungute Gefühl, dass der Fremde sie ausspionieren möchte, um sie irgendwann auszurauben. © WDR 2008
Datum: 08.09.2008 22:00 • Größe: 49.4 MB

Eine Gruppe von Vätern: Junge Väter, alte Väter, Väter in den besten Jahren. Sie stehen unter Druck, sie sind nicht mit sich im Reinen, sie haben zu klagen. Über die Mühen des Vaterseins. Über brüchige Rollen und instabile Ordnungen. Komische Leidensgeschichten moderner Väter. Die Klagelieder der ak...
Datum: 26.08.2008 22:00 • Größe: 49.9 MB

Die Elite der Neuen Chinesen ist entnervt: Zwar glänzt ihr Land mit enormen Wachstumsraten, doch bei entscheidenden Reformvorhaben stoßen sie regelmäßig auf Widerstand. Grund sind starrsinnige Altmaoisten, die den neuen Wirtschafts- und Gesellschaftskonzepten immer wieder Steine in den Weg legen. ...
Datum: 18.08.2008 22:00 • Größe: 49.9 MB

Nadir Taraki recherchiert in seinen alten Milieus und kommt einem irakischen Waffenhändler auf die Spur. Es geht um Laser, die die in Afghanistan eingesetzten Aufklärungs-Tornados der Bundeswehr ausschalten können. © WDR 2008
Datum: 15.08.2008 16:14 • Größe: 43.5 MB

Der Auftrag: Fotografieren Sie die Seriennummer auf der Unterseite von Olga La Fong! Die Hindernisse: dichtende Schaffner und die Texas Rangers. Kein leichter Job. © WDR 2008
Datum: 11.08.2008 22:00 • Größe: 44.1 MB

Fenner ist ein Loser, wie er im Buche steht. Er kann vor allem eins: Scheitern. Also beschließt er, seine einzige Fähigkeit zu nutzen und gründet eine "Akademie des Scheiterns". © WDR 2008
Datum: 07.07.2008 22:00 • Größe: 47.2 MB

Die "irrationalen" Kräfte scheinen die Menschheit fest im Griff zu haben. Tag für Tag folgt man gut ausgetüftelten, aber streng geheimen Ritualen, die über die Tiefen und Untiefen des Alltäglichen sicher geleiten sollen: Das Haustürschloss muss dreimal überprüft werden, bevor man sich auf den Weg ma...
Datum: 24.06.2008 22:00 • Größe: 49.9 MB

Ein deutsches Paar reist nach England, um in einer Privatklinik per In-Vitro-Fertilisation ein Kind zu zeugen. Drei Embryonen entstehen. Sie warten auf ihren Gencheck. Nur einer von ihnen wird eingepflanzt werden. Welches der drei Leben ist das lebenswerteste? Wir hören drei Möglichkeiten, von denen...
Datum: 02.06.2008 22:00 • Größe: 49.6 MB

Als der niederländische Trainer Rinus Michels frustriert alle 300 Nachwuchskandidaten nach Hause geschickt hat, fällt ihm draußen auf der Straße ein junger Ballkünstler auf. Er holt ihn in die Ajax-Mannschaft und gibt dem jungen Johan Cruyff die Chance seines Lebens. © WDR 2008
Datum: 26.05.2008 22:00 • Größe: 49.5 MB

"75 Meilen Grenze" ist ein Hörspiel über Alessandro. Er ist einfach verschwunden. Aber es kann nicht sein, dass er in der Wüste verreckt ist wie all die anderen, die mit zwei Flaschen Wasser loslaufen und glauben, so die Sonne zu besiegen! © WDR 2008
Datum: 05.05.2008 14:17 • Größe: 46.1 MB

Ein Musiker strandet in einem weit abgelegenen Hotel. Dort weiß ein geheimnisvoller Gast, wer Shuk ist. © WDR 2008
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 42.9 MB

Workaholismus, Burn out-Syndrom, Manager-Krankheit. Arbeit ist heute ein knappes und begehrtes Gut. Doch die unerwünschten Nebenwirkungen sind enorm. © WDR 2008
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 47.7 MB

Der ehemaligen Schauspielerin Viva Vogelsang wird ein polnischer Ehemann und ein 18-jähriger schweizer Pflegesohn zugewiesen. Was sie alle nicht wissen: Ihre kleine soziale Einheit steht unter permanenter Beobachtung. Andy Jung, ihr unsichtbarer Controller, hat alles, nur seine Gefühle nicht unter K...
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 48.5 MB

Hauptkommissar Tom Dollinger hat Probleme mit seinem Kopf. Ihn plagen nicht nur starke Schmerzen, immer öfter muss er feststellen, dass sein Gedächtnis ihn verlässt. © WDR 2008
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 49.4 MB

In Prag soll alles besser werden. Tomas hat genug hat von seinem frustrierenden Leben als Lehrer in Berlin. Kurzerhand bricht er alle Brücken ab, um neu anzufangen - obwohl er Prag nur aus der Literatur kennt. © WDR 2008
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 48.6 MB

Um die Zukunft von Arbeit zu gewährleisten, werden die Bürger demnächst aufgefordert sein, ihren persönlichen Wert zu ermitteln. Nicht nur den ökonomischen, ebenso den sozialen wie emotionalen. Aufgrund der Ergebnisse wird ihnen dann ein neues Leben zugewiesen. "Mehrwert" folgt exemplarisch der Hart...
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 48.2 MB

"Buy one get one free" erzählt die Geschichte des zu Tode verurteilten Tookie und seiner Gang. Es erzählt vom Teufelskreis von Rassismus, Armut, Drogen, Gewalt. Gegengeschnitten und verwoben mit einer Erfolgsgeschichte des amerikanischen Traums: Arnold Alois Schwarzenegger. © WDR 2008
Datum: 16.04.2008 04:13 • Größe: 48.1 MB

Reden können viele. Reden halten ist schon schwerer. Es sei denn, man hört die selbstmotivierende Live-Sendung nach amerikanischem Vorbild: "Be A Popstar Populist!" © WDR 2008
Datum: 04.02.2008 23:00 • Größe: 48.2 MB

Auf der Suche nach seiner dreijährigen Tochter durchstreift ein Mann ein verlassenes Industriegebiet. Übergangslos wandelt sich die Kulisse zu Schneewüste und verpestetem Ozean, zu einer von Verbrechen erschütterten Kleinstadt und zur Maschinenhalle. Die Ungewissheit über den Verbleib der Tochter wi...
Datum: 29.01.2008 23:00 • Größe: 49.9 MB

Eine Versuchsanordnung ohne doppelten Boden: Vier lebendige Menschen, Insassen der täglichen Kommunikationskompetenz, unterhalten sich mit einer echten Maschine. Kommunizieren mit Software, mit einer künstlichen Intelligenz. © WDR 2008
Datum: 06.01.2008 23:00 • Größe: 35.5 MB

Boullion befindet sich auf einem Kreuzzug gegen die Ungläubigen und andere Mohren des Orients, er weiß es nur noch nicht. Vom Leben gebeutelt trottet er mit einer Kuh durch die Straßen seines Dorfes. Mina hat ihn verlassen, Gott ist nicht zu sprechen. Da offenbart sich ihm Djibril, die Schutzpatroni...
Datum: 13.11.2007 08:54 • Größe: 49.7 MB

Tom und Tina, zwei junge, erfolgreiche Akademiker, wollten eigentlich nur Urlaub in der Sonne machen. Und Toms Jugendfreund treffen, Minski, der dauerhaft in dem nordafrikanischen Land lebt, das Tom und Tina sich als Reiseziel ausgesucht hatten. Aber dann läuft etwas schief. Bei einem Abstecher zu a...
Datum: 19.10.2007 09:28 • Größe: 48.9 MB

Die drei alten Herren (der Oberst im Ruhestand, der Pfarrer und der Arzt) hocken und hecken wieder bei Skat und Bier Mordgeschichten aus. Im Ort ist ein hässliches altes Weiblein verschwunden.Regie: Christian Pragua © WDR 2007
Datum: 01.10.2007 08:09 • Größe: 51.4 MB

Pussy Stanton will nach oben, auf den "Walk of Fame", die legendäre Meile am Hollywood Boulevard, die mit den Namen großer Filmstars gepflastert ist. "Walk of Fame" heißt auch Pussys erster Film, eine Persiflage auf die Produktion eines B-Movies. © WDR 20
Datum: 31.08.2007 10:20 • Größe: 71.9 MB

"Stadt, Land, Fisch" ist ein lakonisches Hörspiel über das heutige Nomadendasein in Land und Stadt, das mit seiner reduzierten Sprache die soziale und emotionale Entwurzelung seiner Figuren spiegelt. © WDR 2007
Datum: 07.08.2007 07:09 • Größe: 48.2 MB

Ein Unfall in einer Fußgängerzone. Der Fahrer des Wagens hält nicht an, ein kleines Mädchen bleibt schwer verletzt liegen. Während Ärzte und Schwestern sich um ihr Leben bemühen, beginnt für die verzweifelte Mutter eine grausame Zeit des Wartens - auf jenen Moment, der die Entscheidung bringen soll:...
Datum: 01.08.2007 13:37 • Größe: 49.7 MB

Aufnahmeorte: Schönefeld. Nevada. Death Valley. Besetzung: Astrid Meyerfeldt. Eine Schauspielerin aus der DDR. Jetzt Deutschland. Der Text dazwischen verschwunden bzw. nicht mehr wichtig. Wüste. Schauspiel der Leere. Geologie als Geschichte. © WDR 2007
Datum: 01.08.2007 08:02 • Größe: 44.7 MB

Schorsch Kamerun wählt in seinem Stück den Pointillismus als biografische Methode und lässt Menschen auftreten, die eine dunkle Kammer in ihrem Leben öffnen. © WDR 2007
Datum: 25.06.2007 11:02 • Größe: 48.9 MB