Teste podcaster.de Hosting kostenlos f&¨r 30 Tage
Sei als Erste(r) mit beim Start dabei! - podspace Podcast-Speicher
Podcast: Verbalnotizen
Informationen
Coverbild dieses Podcasts
Autor: Happ-i-Day
Aktualisiert: vor 7 Tagen
Abonnenten: 2 (Karte)
Links: Webseite
Feeds: RSS Feed
Aufrufe: 6005
Eingetragen: 13.08.2008
Stichw�rter
Du musst eingeloggt sein um diesem Podcast Stichw�rter hinzuf�gen zu k�nnen.

Beschreibung

Nichtig oder wichtig?

Podcast abonnieren

Alle Episoden (Ausblenden)

Autofasten und die künstliche Verlängerung von Anfahrtswegen.
Datum: 20.03.2017 09:47 • Größe: 4 MB

das Raspberry-Pi-Projekt
Datum: 16.03.2017 09:52 • Größe: 2,9 MB

Wie man stilsicher Müll entsorgt und erholsam schläft.
Datum: 13.03.2017 09:29 • Größe: 2,7 MB

mit Licht
Datum: 09.03.2017 10:15 • Größe: 3,3 MB

gibt's noch: Kernseife
Datum: 06.03.2017 09:50 • Größe: 3 MB

mit Handschuhen, Ass Saver und Oi
Datum: 02.03.2017 11:15 • Größe: 3 MB

Galileo und eine kleine Nebelgeschichte
Datum: 27.02.2017 10:21 • Größe: 3,2 MB

von unterdrückten Reflexen
Datum: 23.02.2017 10:34 • Größe: 3 MB

zwei Unvollendete
Datum: 20.02.2017 10:09 • Größe: 3 MB

In aller Eile vor einer Fahrradrunde. Micmacs - Uns gehört Paris! Is' was, Doc?
Datum: 16.02.2017 10:00 • Größe: 2,8 MB

Straßenrowdys
Datum: 13.02.2017 08:59 • Größe: 3,6 MB

enge Klamotten im Winter
Datum: 09.02.2017 08:13 • Größe: 2 MB

Tim Moore fährt ein altes Rennen mit einem alten Rad.
Datum: 06.02.2017 11:20 • Größe: 2,6 MB

Wie man sich aufbockt, so liegt man.
Datum: 02.02.2017 05:00 • Größe: 1,9 MB

Podcasten um des Podcastens Willen. Wie sieht die Welt aus, beherrscht von Podcasts und bereinigt ums Radio? Was höre ich eigentlich für Podcasts? Und wie lange geht's noch weiter?
Datum: 30.01.2017 10:00 • Größe: 3,4 MB

Damit die #250 zur Feier des Tages wenigstens ein Intro hat, muss ich heute wohl oder übel ran. An die Bongos.
Datum: 26.01.2017 11:09 • Größe: 2,6 MB

Ob Cargobike oder mit dem Anhänger: Man kann auf dem Fahrrad Lasten transportieren. Und Kinder.
Datum: 23.01.2017 09:59 • Größe: 6,1 MB

Zum Ausgleich mal nichts über Räder, sondern was Nettes über Autos.
Datum: 19.01.2017 08:55 • Größe: 3,4 MB

Acoustic Recordings von Jack White Unbedingt mal anschauen: It might get loud
Datum: 16.01.2017 09:17 • Größe: 5 MB

Versuch's mal mit Gemütlichkeit.
Datum: 12.01.2017 09:25 • Größe: 2,2 MB

Ich wollte es mal kurz machen. Hat aber nicht geklappt. Kleiner Einblick, wie ich dahinter kam, dass Autos tatsächlich Platz machen müssen. Und gemeint war natürlich die Kraftfahrzeugsteuer.
Datum: 15.12.2016 12:50 • Größe: 4,7 MB

Man hat soviel Müll zu Hause. Vorsicht: Langweilig!
Datum: 12.12.2016 12:50 • Größe: 6,1 MB

van Dusen Philips AE5220/12 Sony XDR-V1BTD Bose SoundLink EcoXGear
Datum: 08.12.2016 12:50 • Größe: 7,1 MB

Ohne Zwang und irgendwie gut. Und dann war da noch die Technik, die sich immer wieder als unausgereift präsentiert.
Datum: 05.12.2016 12:50 • Größe: 4,8 MB

Was wäre das Leben ohne Autofahrer? Ohne Typ 2 und 3 jedenfalls ziemlich stresslos.
Datum: 28.11.2016 12:50 • Größe: 6,1 MB

Ich bin wieder da. Hoffentlich bleibe ich auch ein bisschen. Zum Anfang zwei Tipps passend zur Jahreszeit.
Datum: 22.11.2016 12:48 • Größe: 3,2 MB

Billie summt mir in die Ohren und dann zieht das solche Kreise.
Datum: 14.04.2014 08:35 • Größe: 2,9 MB

Echt! Wieder Bücher! Einhand zu zweit Barawitzka - Lauter Kapitäne - keine Matrosen
Datum: 08.04.2014 08:09 • Größe: 3,9 MB

Entgegen der landläufigen Meinung, die Zeit vergeht schnell, wenn man Spaß hat, wirkt sich Aktionismus und Spaß auch positiv auf die verlebte Zeit aus. Logisch ;-)
Datum: 03.04.2014 08:05 • Größe: 3,1 MB

Der eine hat ein Ding gedreht, bei den anderen weiss man nicht ob, und was jetzt eigentlich daraus geworden ist, und ich musste letzte Woche so einige Dinger drehen. Schrauben nennt man diese Dinger, und bei einigen schien schon alles hoffnungslos.
Datum: 18.03.2014 09:18 • Größe: 3 MB

Statt Bücher immer zu besprechen, versuche ich es mal mit einer Beschreibung. Und ich finde spitzfindig Ungenauigkeiten. Und Ringelnatz kommt vor. Man muss ihm wohl Recht geben, dass ab und zu ein Lacher besser ist, als ständig Kragenknöpfe annähen zu müssen.
Datum: 04.03.2014 08:47 • Größe: 4,1 MB

Das Frühlingserwachen vertreibt den Winterblues.
Datum: 19.02.2014 11:25 • Größe: 3,5 MB

Schon wieder Filme, trinkt aus Piraten, joho!
Datum: 13.02.2014 09:11 • Größe: 3,9 MB

eine Magazin, ein Spektakel und ein dritter Film
Datum: 07.02.2014 10:18 • Größe: 3,7 MB

Nilz Bokelbergs Endlich gute Musik
Datum: 30.01.2014 10:44 • Größe: 4,4 MB

Datum: 24.01.2014 09:48 • Größe: 3,2 MB

Datum: 20.01.2014 10:51 • Größe: 4,9 MB

Auch ohne Vorsätze ändert sich was.
Datum: 06.01.2014 09:31 • Größe: 5,2 MB

Es ist soweit: Wir warten aufs Christkind.
Datum: 24.12.2013 04:59 • Größe: 7,9 MB

Heute noch die Sau rauslassen, dann ab morgen gelten die drei Fs.
Datum: 23.12.2013 04:59 • Größe: 1,4 MB

Heisses Fest
Datum: 22.12.2013 04:59 • Größe: 788,1 KB

Der Fels in der Brandung
Datum: 21.12.2013 04:59 • Größe: 702,8 KB

A Blackheart Christmas kann ich empfehlen.
Datum: 20.12.2013 04:59 • Größe: 2,8 MB

Uups, verfluchte Folge! Den Kindern müsst ihr die Ohren zuhalten.
Datum: 19.12.2013 04:59 • Größe: 839,1 KB

lasche Geschenke zum Liebernichtkaufen
Datum: 18.12.2013 04:59 • Größe: 2,8 MB

meine Hose
Datum: 17.12.2013 04:59 • Größe: 2,8 MB

ein Blick ins Regal
Datum: 16.12.2013 04:59 • Größe: 5 MB

so viel Geplapper und kein Türchen
Datum: 15.12.2013 04:59 • Größe: 3,7 MB

Bäume
Datum: 14.12.2013 04:59 • Größe: 2,2 MB

Gedankenschwall über das Beschenken und Beschenktwerden "Bücherscheck" muss der Gutschein, über den ich da rede, übrigens geheißen haben
Datum: 13.12.2013 04:59 • Größe: 3,1 MB

der Nicht-Konsum-Tipp
Datum: 12.12.2013 04:59 • Größe: 4,1 MB

207) #207 elf
Was läuft Heilig Abend am Nordpol?
Datum: 11.12.2013 04:59 • Größe: 1007,9 KB

Klaus und Santa
Datum: 10.12.2013 04:59 • Größe: 958,5 KB

kleiner, weihnachtlicher Genuss für zu Hause
Datum: 09.12.2013 04:59 • Größe: 3,3 MB

Boykott!
Datum: 08.12.2013 04:59 • Größe: 1,7 MB

Man kann Türen auch eintreten.
Datum: 07.12.2013 04:59 • Größe: 1,8 MB

Nikolaus wider Willen
Datum: 06.12.2013 04:59 • Größe: 736,9 KB

Wer nicht lesen kann muss fernsehen.
Datum: 05.12.2013 04:59 • Größe: 3,2 MB

Ein Vorlesezirkel wäre was.
Datum: 04.12.2013 04:59 • Größe: 2,3 MB

Santa und die Anspielungen
Datum: 03.12.2013 04:59 • Größe: 2,3 MB

Willy Astors Unverrichter der Dinge
Datum: 02.12.2013 04:59 • Größe: 1,5 MB

Tatsächlich?! Ein Adventskalender?
Datum: 01.12.2013 04:59 • Größe: 1,4 MB

Eine Information kann ganz schön wenig sein. Und die Fantasie führt einen dann in die Irre. Mehr Informationen sind besser, müssen aber auch sinnvoll verknüpft werden.
Datum: 26.11.2013 09:00 • Größe: 5,3 MB

Zum Langweilen: Womit ich über die Jahre so gepodcastet habe.
Datum: 19.11.2013 08:48 • Größe: 3,6 MB

Jetzt nicht einknicken, sondern bis zum Frühling durchhalten.
Datum: 12.11.2013 08:45 • Größe: 3,4 MB

Lebensmittel günstig und riskant lagern, sich zwischen Werbung amüsieren und unterwegs die Zähne putzen
Datum: 05.11.2013 08:33 • Größe: 2,6 MB

Endlich mal wieder was zum Ansehen von der besten Band der Welt
Datum: 29.10.2013 09:19 • Größe: 2 MB

Kielings fünfteilige Doku "Mitten im wilden Deutschland" ist echt sehenswert, wenn ihr mal eine Wiederholung erwischt.
Datum: 22.10.2013 09:14 • Größe: 2,3 MB

Solo mit Pink Lady von Jessica Watson belehrt uns eines Besseren, wenn es um die Umseglung der Welt von jungen Menschen geht. Vorbereitung ist alles.
Datum: 15.10.2013 08:53 • Größe: 2,5 MB

Datensammeln ist nicht immer schlimm, sondern bietet unter der richtigen Hand und mit dem richtigen Algorithmus enorme Möglichkeiten der Verbesserung unserer Welt. Jedenfalls kann man es so sehen. Muss man aber nicht.
Datum: 08.10.2013 08:23 • Größe: 4,5 MB

Der Dämon und Fräulein Prym von Paulo Coelho neben Cup und Krankheit
Datum: 01.10.2013 07:57 • Größe: 4,8 MB

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und wenn nicht, der redet er womöglich die ganze Zeit übers Segeln.
Datum: 26.08.2013 07:34 • Größe: 3 MB

Mal wieder ein Filmbesprechung
Datum: 20.08.2013 08:15 • Größe: 2,2 MB

FAST Und schon hatte ich mich schnell vertan. F(ace) A(arms) S(peech) T(ime), und nicht telephone: schnell Hilfe rufen.
Datum: 13.08.2013 09:11 • Größe: 3,1 MB

Auch Profis machen Fehler oder vernachlässigen Dinge (damit sie überhaupt eine Sendung machen können).
Datum: 07.08.2013 08:10 • Größe: 3,1 MB

Da hätte man letzte Woche wohl Möglichkeiten besser nutzen können.
Datum: 31.07.2013 08:21 • Größe: 2,8 MB

Dienstagskrimis und der Schimmelreiter
Datum: 24.07.2013 09:08 • Größe: 3,8 MB

...wären hin und wieder schön.
Datum: 10.07.2013 09:51 • Größe: 2,8 MB

Das sind doch Sprünge: vom Armleuchten zum Antiblockieren.
Datum: 02.07.2013 08:59 • Größe: 3,8 MB

Er heißt Manfred und nicht Michael. Tschuldingung!
Datum: 25.06.2013 09:23 • Größe: 2,7 MB

Blick auf die fünf Projekt-52-Themen im Mai
Datum: 17.06.2013 07:28 • Größe: 4,8 MB

flickr, Tagesschaum, Muffensausen
Datum: 12.06.2013 06:31 • Größe: 2,7 MB

Gutes Buch mit kurzweiliger Unterhaltung von Wigald Boning
Datum: 04.06.2013 08:01 • Größe: 2,3 MB

175) #175 Zaz
Glück gehabt: Gute Musik gehört!
Datum: 31.05.2013 09:12 • Größe: 2 MB

Eine kleine Geschichte vom America's Cup, dem Sailing Team Germany, dem Norddeutschen Regatta Verein und dem All-In-Racing-Team
Datum: 29.05.2013 09:49 • Größe: 3,4 MB

Ich habe zwar keine Tränen mehr in den Augen, bin aber immer noch belustigt. Ich kann bei Albernheiten einfach nicht ernst bleiben. Es tut mir leid, dass bestimmt einige gar nicht darüber lachen können, dass ich Betriebssytemstreitigkeiten nur unter "K wie Kinder und K wie Kacke" ablege. Soll ich wa...
Datum: 28.05.2013 12:05 • Größe: 3,1 MB

über das Vergessen des Internets
Datum: 24.05.2013 09:43 • Größe: 4 MB

Wozu Vereine? Damit auch Vereinsmeier ihrem Hobby fröhnen können? Denn man kann auch ohne Verein alles machen - nur nicht vereinsmeiern.
Datum: 22.05.2013 09:42 • Größe: 3,4 MB

Wenn's philosophisch wird, wird's stammelig. Macht was ihr wollt... aber nicht nur!
Datum: 15.05.2013 09:01 • Größe: 3,2 MB

Durchs Probehören würde ich mal sagen, dass die Stimme vielleicht noch frisch klingt, aber so richtig gut fürs Formulieren scheint Lauftraining nicht zu sein.
Datum: 13.05.2013 10:12 • Größe: 2,9 MB

Mir ist da letztens was digitales durchgebrochen.
Datum: 08.05.2013 09:46 • Größe: 4 MB

die zweiten zwei Monate des Projekt 52
Datum: 02.05.2013 08:01 • Größe: 3,5 MB

Jubiläum!
Datum: 30.04.2013 05:06 • Größe: 2,8 MB

Noch ein zweiter Blick auf The Cave nachdem ich jetzt einmal durch bin.
Datum: 25.04.2013 08:02 • Größe: 2,6 MB

Letztens bin ich wegen einer Anti-Aktion fast um einen verlinkten Zeitungsartikel gekommen. Hätte ich mal gleich richtig gelesen.
Datum: 23.04.2013 08:15 • Größe: 3,1 MB

Warum finde ich Film-Schlacht-Feste eigentlich so komisch? Böser Humor? Irgendeine psychische Störung? Keine Ahnung. Ist ja auch egal.
Datum: 18.04.2013 08:30 • Größe: 4,2 MB

die Moral hinter der menschlichen Fleischeslust (es geht ums Essen)
Datum: 16.04.2013 08:10 • Größe: 3,7 MB

Wieder so ein Wort dessen Bedeutung sich schwer aus seiner Zusammensetzung ergibt.
Datum: 11.04.2013 08:01 • Größe: 2,1 MB

Meine Empfehlung für blasphemische Unterhaltung wäre die Osterfolge von South Park.
Datum: 26.03.2013 10:07 • Größe: 1,7 MB

Mit den Massen und der Öffentlichkeit wäre das alles nicht so schlimm, wenn die Welt nicht voll ignorantem hmm, ähhnm, was wollte ich sagen?
Datum: 21.03.2013 10:10 • Größe: 3,7 MB

ein Buch von Terry Pratchett
Datum: 19.03.2013 09:05 • Größe: 2,7 MB

alte Musike und ein neues Spiel von Ron Gilbert
Datum: 14.03.2013 10:11 • Größe: 3,6 MB

Barfuss im Tatort, im Park und natürlich rennend im ZDF
Datum: 12.03.2013 09:01 • Größe: 3,5 MB

Kleiner Blick auf die ersten zwei Monate vom Projekt 52. Meine Beiträge: http://kaeskesplace.de/blog/?cat=791
Datum: 07.03.2013 10:00 • Größe: 4 MB

Sonne, Räder, Motoren, Benzin und der Huber (nicht Hubert) Verlag
Datum: 05.03.2013 09:01 • Größe: 2,2 MB

Über alte Filme kann man sich heute schon amüsieren; über die von heute dann später.
Datum: 28.02.2013 09:28 • Größe: 1,8 MB

Endlich wieder was zum Lachen im Sammelband für Sparfüchse: Motomania 7-9
Datum: 26.02.2013 09:08 • Größe: 4,4 MB

Bei der Umstellung der Nahrung braucht es nur die Kombination von Disziplin und ein bisschen Zeit. Vielleicht...
Datum: 21.02.2013 09:31 • Größe: 2,6 MB

Ein bisschen Fotogrusel...
Datum: 19.02.2013 09:05 • Größe: 3,1 MB

Christoph Marzis Buch mal schnell und inkompetent besprochen.
Datum: 14.02.2013 09:30 • Größe: 2,7 MB

Noch so'n kurzer, weil's so schön war. Es geht ums Nichtfliegen, oder so.
Datum: 12.02.2013 09:01 • Größe: 890,4 KB

...und wo er liegt. So ungefähr.
Datum: 07.02.2013 09:23 • Größe: 955,7 KB

So manches in der Sprache ergibt nicht viel erkennbaren Sinn.
Datum: 05.02.2013 09:00 • Größe: 990,4 KB

145) #145 GEO
Die Zeitschrift GEO gibt's als App fürs iPad und die Januarausgabe kostenlos. Interessante Themen, die auf jeden Fall lesenswert sind. GEO fürs iPad
Datum: 31.01.2013 09:30 • Größe: 3,4 MB

...und warum über die Jahre alles aus dem Hifi-Bereich so klein werden musste
Datum: 29.01.2013 09:23 • Größe: 4 MB

Draußen alles grau und matschig? Keine Lust auf Radfahren oder andere Outdoorsportarten? Dann geht doch mal rein und spielt Billard. Seit einigen Jahren ja auch rauchfrei.
Datum: 24.01.2013 09:38 • Größe: 3,8 MB

Ist schwer ein interessantes Magazin zu finden, wenn nur uninteressante Filme vorne draufgedruckt sind.
Datum: 22.01.2013 09:00 • Größe: 1,9 MB

Man kann ja viel in der Natur machen, aber Ziele wie Irmin Burdekat und Christian Pfaff setzten sich wohl wenige.
Datum: 17.01.2013 10:00 • Größe: 3,1 MB

Oder doch nicht? Man sollte besser aufpassen was man sich wünscht. Denn eigentlich kann man vielleicht zufrieden sein mit dem was man hat. Es könnte schlimmer kommen. Jedenfalls wenn es um Fernseher geht. Der Link zum Wired-Artikel: http://www.wired.com/gadgetlab/2012/12/watch-and-wait-ts_column/
Datum: 15.01.2013 09:24 • Größe: 4,3 MB

Bei jeder Gelegenheit fotografieren. Das klingt gut. Nun muss man sich nur noch solche Gelegenheiten schaffen. Z. B. indem man sich Projekte zum Teilnehmen sucht oder sich ein eigenes Projekt bastelt. Ich mache dieses Jahr wieder bei Saris Projekt 52 auf mondgras.de mit.
Datum: 10.01.2013 09:42 • Größe: 4 MB

Um nicht zu sagen: überlebt! Die schlimmste Zeit des Jahres ist vorbei. Das Jahr allerdings auch...
Datum: 08.01.2013 09:51 • Größe: 2,6 MB

Zwei Bücher, die man mir ungefragt geliehen hat. Dankbar bin ich aber trotzdem; es kann einem ja nicht alles gefallen.
Datum: 20.12.2012 09:10 • Größe: 2,9 MB

Man ist vor Habgier nicht gefeit. Oder: Wie ich mich letztens schämen musste.
Datum: 18.12.2012 09:01 • Größe: 2,7 MB

"Das Boot" bei Rock am Ring und ein Floh macht riesige Sprünge in Paris
Datum: 13.12.2012 09:27 • Größe: 3,2 MB

Kein Nerv für soziale Netzwerke? Nicht verstanden, was Twitter soll? Zu höflich, Nachrichten von Unfremden nicht zu beantworten? Du bist nicht allein... Ach, und der Strip (das Square): Chuck & Beans
Datum: 11.12.2012 09:02 • Größe: 3,7 MB

Ja, war er. Und er hat mir auch was mitgebracht :-)
Datum: 06.12.2012 08:44 • Größe: 2,8 MB

das Buch von Christian Stöcker zum Thema
Datum: 04.12.2012 09:00 • Größe: 1,9 MB

Hier der Artikel, auf den sich die heutige Folge bezieht: zum Spiegel
Datum: 29.11.2012 09:45 • Größe: 2,3 MB

Fertig! Los! Weihnachten macht einen ganz kirre: Ich war natürlich -los und nicht -reich.
Datum: 27.11.2012 09:00 • Größe: 2,4 MB

...und wie wahrscheinlich Unwahrscheinliches ist.
Datum: 22.11.2012 09:15 • Größe: 3,6 MB

Wirklich nicht! :-)
Datum: 20.11.2012 09:00 • Größe: 1,6 MB

Heute bin ich stolz ;-) die erste Folge nach der langen Pause präsentieren zu können, die ich tatsächlich nur einmal aufnehmen musste. Ziemlich lang deswegen zwar, aber was soll's?!
Datum: 15.11.2012 09:00 • Größe: 5,3 MB

Wer den Kopf nicht in den Wolken trägt, kann beim Datentranspirieren ganz schön ins Schwitzen kommen ;-)
Datum: 13.11.2012 10:17 • Größe: 3,4 MB

Lieber den Sündenwal als die Sea Shepherd
Datum: 08.11.2012 08:45 • Größe: 1,4 MB

Die Nachrichten der letzten Tage bieten uns Freude, denn sie sparen Geld und fördern die Gesundheit.
Datum: 06.11.2012 08:59 • Größe: 2,5 MB

Willie Loomis - Mopped-Punk?
Datum: 01.11.2012 09:00 • Größe: 2,1 MB

zu Halloween ein Liste von Dingen, die mich gruseln
Datum: 31.10.2012 09:09 • Größe: 1 MB

Heute wohl eher von nichtiger Natur, denn verderben lassen kann man sich auch ohne Fernseher.
Datum: 30.10.2012 09:00 • Größe: 1,8 MB

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Kann er! Und seid versichert: Auch wenn Pleiten, Pech und Pannen unterwegs frustrierend sind, verfliegt das schnell wieder, und es überwiegt die Euphorie des Motorradfahrens. Denn dafür ist man ja unterwegs...
Datum: 25.10.2012 07:30 • Größe: 4,2 MB

Jeder Urlaub bedarf natürlich der Planung, aber wenn man die ganze Zeit unterwegs ist und nur wenig Gepäck"raum" zur Verfügung hat, sollte man sich schon wirklich gut vorbereiten.
Datum: 23.10.2012 07:30 • Größe: 2,5 MB

Der Ton ist heute komisch. Egal, es geht um Long Way Round and Down (als Serien und Bücher) Vollgas (Lois Pryce) Das Morgenland ist weit (Oss Kröher) Jupiters Traum (hab ich noch nicht gelesen)
Datum: 18.10.2012 08:00 • Größe: 4,8 MB

Kann man mit mehr Ablenkung etwa die Konzentration fördern?
Datum: 16.10.2012 07:00 • Größe: 2,2 MB

Mit der Lust ist das so eine Sache. Meine Lust zu podcasten ist jedenfalls wieder da. Genauso wie das Fahren auf zwei Rädern.
Datum: 11.10.2012 08:31 • Größe: 2,8 MB

Wenn ich's mir richtig anschaue, bin ich mir gar nicht so sicher, ob es das Smike wirklich noch gibt oder nur die Website.
Datum: 08.03.2011 09:31 • Größe: 3 MB

Die schönsten der schönen Fotos verdienen es doch zwischen zwei Deckel gepresst zu werden.
Datum: 24.02.2011 09:10 • Größe: 2,7 MB

Vielleicht sollte ich mich mal an Rezensionen à la Waynes World probieren. Das würde die Sache enorm verkürzen. Cyndi Lauper - Memphis Blues: Cyndi, alter! Beatsteaks - Boombox: Yeah! Voll gut! Die Reise zum Mittelpunkt der Erde: Hmm, nicht so cool! Inception: Krass lahme Action! Alice im Wunderland...
Datum: 15.02.2011 08:50 • Größe: 4,7 MB

Mal ein Blick aufs Projekt 52 und meine bisherigen Beiträge von diesem Jahr.
Datum: 09.02.2011 09:49 • Größe: 5,4 MB

Wenn ihr mehr wissen wollt, werdet ihr im Internet bestimmt mehr über den eReader, Die Leiden des jungen Werther und die digitaz finden.
Datum: 28.01.2011 10:40 • Größe: 5,1 MB

Ärger über vergiftetes Essen und Freude über ein gutes "Roadmovie"-Buch. Tschick Wolfgang Herrndorf ISBN: 978-3-87134-710-8 Rowohlt Berlin
Datum: 20.01.2011 09:41 • Größe: 1,9 MB

Nicht wirklich, aber trinkend kommen wir da vorbei ;-)
Datum: 12.01.2011 08:52 • Größe: 2,9 MB

Zwei Bücher. Generation A und Generation X beide von Douglas Coupland
Datum: 14.12.2010 09:53 • Größe: 2,5 MB

Wenn man mal wirklich darüber nachdenkt, könnte man zu dem Schluss kommen, dass das mit der Atomkraft vielleicht doch keine so gute Idee ist. Und vielleicht auch alles schon zu spät.
Datum: 24.11.2010 09:41 • Größe: 3,4 MB

Bernard Moitessier Der verschenkte Sieg ISBN 978-3-7688-0749-4
Datum: 17.11.2010 09:36 • Größe: 2,7 MB

Der Status vorm E-Book-Reader, was ich davon halte und was ich mir vorstelle, wie er mir nützlich sein kann, ohne dass ich mir teuer aktuelle eBooks kaufe.
Datum: 26.10.2010 19:37 • Größe: 3,7 MB

Ja, man kann wirklich was erzählen.
Datum: 19.10.2010 06:50 • Größe: 2,5 MB

Draußen kann man was erleben.
Datum: 15.10.2010 08:30 • Größe: 2,5 MB

Ich hab ferngesehen. Früher sowieso aber auch letztens.
Datum: 04.10.2010 08:50 • Größe: 1,7 MB

Rolling Stone - 1000 Cover ISBN-13: 978-3-89602-736-8 Schon toll was man alles noch erfährt, wenn man sich so durch die Popgeschichte "quält". Z.B. dass man irgendwie schon ganz schön alt ist. Aber relativieren tut sich das dann auch wieder dadurch, dass es dieses Buch nach gerade mal vier Jahren sc...
Datum: 28.09.2010 07:30 • Größe: 4 MB

Ich hab Urlaub und erzähle Euch, was bei Eurem letzten Urlaub schiefgelaufen ist ;-)
Datum: 23.09.2010 17:09 • Größe: 1,9 MB

Ich hab schon wieder die Seuche. Nicht zu glauben...
Datum: 15.09.2010 12:05 • Größe: 1,7 MB

Kaum vorbereitet dafür umso gestotterter. Die Brillen sind natürlich grün-rot und nicht blau-grün. Und um Reclam müssen wir uns hoffentlich trotz meiner Idee nicht sorgen, schließlich gibt's ja noch mehr als die "kleinen Gelben".
Datum: 08.09.2010 08:19 • Größe: 3 MB

Wochenende = Musikshoppen? Wer noch Anregungen oder Warnungen braucht...
Datum: 03.09.2010 06:26 • Größe: 1,5 MB

Bananenmilch? Bananenschokomilch? Buttermilch-Orange? Aprikosen-Buttermilch? Kann man alles selber machen. Und dazu als Einleitung die Geschichte, warum ich Paderborn niemals vergesse.
Datum: 31.08.2010 06:15 • Größe: 2,1 MB

Terry Pratchett Der ganze Wahnsinn ISBN: 9783492701556 oder als Taschenbuch (wie es scheint ohne Illustrationen)
Datum: 27.08.2010 07:53 • Größe: 2 MB

Ist ein Rekordversager jemand, der auf der Jagd nach einem Rekord versagt, oder jemand, der einem einen Rekord versagt? Laura Dekker Jessica Watson Abby Sunderland Tania Aebi Und noch einer der es auch geschafft hat: Michael Perham
Datum: 24.08.2010 07:38 • Größe: 2,3 MB

Mich gibt's doch noch - als Podcast. Man, man, man, das mit dem Hochladen und so hat jetzt doch ein bisschen gedauert. Alles vergessen im letzten halben Jahr.
Datum: 20.08.2010 08:12 • Größe: 1,4 MB

Wetter? Fernsehen? Segelsport? Naja, wenigstens der Tipp mit den Eiern ist gut.
Datum: 08.02.2010 11:23 • Größe: 1,6 MB

Ich will's schwarz/dunkel/finster.
Datum: 29.01.2010 07:00 • Größe: 1,9 MB

Eric Terry Pratchett ISBN: 9783492291774
Datum: 26.01.2010 07:00 • Größe: 1,1 MB

denn wen kümmert der Kram von gestern?!
Datum: 22.01.2010 07:00 • Größe: 1,3 MB

Ich habe mich von einer Last befreit.
Datum: 20.01.2010 09:40 • Größe: 1,6 MB

War nicht viel, aber ein paar Perlen waren schon dabei.
Datum: 06.01.2010 10:09 • Größe: 3,6 MB

Fotos gemacht? Ja!
Datum: 04.01.2010 11:35 • Größe: 3 MB

Frohe Weihnachten! Einen Guten Rutsch! Und ein Frohes, Neues Jahr 2010!
Datum: 24.12.2009 13:10 • Größe: 2 MB

Noch ein letzter(?) Geschenktipp.
Datum: 23.12.2009 09:08 • Größe: 1,3 MB

Maurice, der Kater Terry Pratchett Goldmann ISBN: 978-3-442-45513-3
Datum: 22.12.2009 09:02 • Größe: 1,4 MB

Jetzt wird's aber knapp mit Geschenken...
Datum: 21.12.2009 10:51 • Größe: 1,6 MB

- Sledge Hammer! komplett - Annett Louisan jetzt bei mir komplett
Datum: 18.12.2009 10:15 • Größe: 2,4 MB

- "in" statt "aus" - was mein Lieblingsalbum wäre - diverse plops :-) - warum Miss Platnum nicht bei mir putzen dürfte ('tschuldigung!)
Datum: 17.12.2009 09:45 • Größe: 3,6 MB

...könnte man sein Gepäck auch direkt am Fahrrad anbringen. Wenn man will. Falls man kann.
Datum: 16.12.2009 07:30 • Größe: 2,2 MB

Endlich mal wieder Bratheringe, aber die allein machen auch kein Weihnachten.
Datum: 15.12.2009 10:22 • Größe: 950,5 KB

Zwischen dem ganzen Konsum muss auch mal Zeit für eins sein: Besinnung
Datum: 11.12.2009 08:08 • Größe: 2 MB

Mehr zur Information als ein Einblick... Das Unwahrscheinliche ist geschehen: Und übrigens noch was... Eoin Colfer Heyne ISBN 978-3-453-26640-7 Gebunden mit Schutzumschlag 19,95 Euro Der sechste Band der "Per Anhalter durch die Galaxis"-Trilogie
Datum: 10.12.2009 11:48 • Größe: 1,9 MB

Skateboarden ohne Rollen? Kann das gehen?
Datum: 09.12.2009 11:09 • Größe: 2,2 MB

Vom Leben gezeichnet - Tagebuch eines Endverbrauchers Harald Martenstein Serie Piper ISBN 978-3-492-24645-3 Dirk Bach liest aus dem Buch
Datum: 08.12.2009 09:00 • Größe: 1,9 MB

Wer gestern nichts mit DÄ anfangen konnte, wird sich hoffentlich heute mit dem "Animationsprogramm" anfreunden können. ;-)
Datum: 05.12.2009 10:11 • Größe: 2,8 MB

Ihr habt Die-Ärzte-Fans in der Familie, die noch beschenkt werden müssen? Je nachdem wie uninformiert, langsam oder pleite diese Bravopunks sind, wäre Overkiller vielleicht die Lösung des Problems.
Datum: 04.12.2009 09:31 • Größe: 2,6 MB

Wie man sich (oder auch nicht) in weihnachtliche Stimmung liest
Datum: 02.12.2009 10:37 • Größe: 2,8 MB

Schlechtes Benehmen und Intoleranz sind überall zu Haus. Oder wie ist es in Wiesbaden?
Datum: 01.12.2009 09:44 • Größe: 1,7 MB

Da ist mir doch gerade die SD-Karte kaputt gegangen... Aber offensichtlich hatte das erstmal keine Auswirkungen auf ihre Speicherkraft. Die Folge ist gerettet.
Datum: 27.11.2009 09:31 • Größe: 2,1 MB

Das habe ich ja wieder toll gemacht: Zig mal aufgenommen und statt nun einer langen Folge mit viel Inhalt und interessanten Aspekten, habe ich die ausgesucht, in der es nur noch Kürze, einen Helikopter und ehrfürchtiges Gestammel gibt ;-) Eine Insel Terry Pratchett Manhattan ISBN: 978-3-442-54655-8
Datum: 25.11.2009 09:02 • Größe: 1,4 MB

Es ist mal wieder so weit: die schönste oder schlimmste Zeit des Jahres
Datum: 23.11.2009 09:27 • Größe: 1,3 MB

Eine Buchbesprechung Die Enkel der Echse Désirée von Trotha ISBN 978-3-89405-094-8 der Buchmessepodcast des Literaturcafés
Datum: 19.10.2009 07:34 • Größe: 2,4 MB

Was hätte ich dazu wohl zu sagen? Nicht soviel...
Datum: 09.10.2009 18:23 • Größe: 2,4 MB

ein Tipp für die Herren beim Klamottenkauf
Datum: 28.09.2009 17:04 • Größe: 1,4 MB

NDR-Dokumentation "Rettet die Glühbirne"
Datum: 21.09.2009 15:25 • Größe: 1,6 MB

Strom haben wir ja schon, aber was nehmen wir jetzt für Licht?
Datum: 14.09.2009 08:33 • Größe: 3,8 MB

Tratsch nur aus der Schlagzeile
Datum: 05.09.2009 10:00 • Größe: 2,1 MB

- ein Tribut an die Fantastischen Vier - Puhdys oder Pur? - Le Smou ist beleidigt - der Fantis ihr Tribut an Die Ärzte - auweia, ist das geil
Datum: 28.08.2009 10:20 • Größe: 2,2 MB

Manchmal merkt man, dass man alt wird, wenn man Licht am Fahrrad haben will... - Akkus, Seitenläufer und Nabendynamo - Polizisten sind auch mal nachsichtig - niemand will mehr was verkaufen
Datum: 23.08.2009 17:37 • Größe: 3,9 MB

Louise Erdrich hat das Land Ihrer Vorfahren durchreist und ein Buch darüber geschrieben.
Datum: 14.08.2009 09:46 • Größe: 1,5 MB

- ich hatte Urlaub - bei Apollo reicht es nur zur Dienstleistung - Lehrer schockt dumme Schüler
Datum: 12.08.2009 08:25 • Größe: 2,8 MB

was so am Wochenende war
Datum: 22.06.2009 10:18 • Größe: 1,7 MB

Golffieber? Nur virtuell und theoretisch!
Datum: 17.06.2009 08:21 • Größe: 3,3 MB

das Wetter, Europa und die Zeitschriftenlandschaft
Datum: 08.06.2009 08:03 • Größe: 3,7 MB

Mal wieder ein guter Film.
Datum: 05.06.2009 07:11 • Größe: 1,7 MB

Und ich hab' doch noch was vergessen gehabt. Egal! Ein anderes Mal dann...
Datum: 25.05.2009 07:59 • Größe: 3,6 MB

Die Folge ist gar nicht wirklich geschunden, denn sie hat ja Inhalt.
Datum: 15.05.2009 04:30 • Größe: 1,7 MB

ein Ereignis, das ich mir nicht zu Kopf steigen lassen sollte
Datum: 13.05.2009 05:24 • Größe: 1,1 MB

Geschunden von ominöser Schwäche konnte ich keine Folgen schinden.
Datum: 11.05.2009 08:23 • Größe: 1,1 MB

Da merkt man mal wieder meine Sehschwäche: Es war natürlich ein Radfahrer und keine -in. Ich verlinke mal nicht zum ADFC, weil man sich dort höchstens verläuft, sondern zum Original aus den Staaten: http://www.ghostbikes.org/
Datum: 29.04.2009 10:09 • Größe: 2,1 MB

Ist jetzt nicht wirklich interessant, aber ich dachte mir, mal zum Podcastschinder zu werden. Und klar es geht ums Projekt 52 und ums Thema Leidenschaft und meinen lahmen Beitrag dazu.
Datum: 27.04.2009 11:01 • Größe: 1,6 MB

schlimme Hemden und Benders Game
Datum: 20.04.2009 09:08 • Größe: 1,8 MB

...neidisch auf die tischlernde Zunft...
Datum: 03.04.2009 07:37 • Größe: 1,3 MB

Es geht ums Wetter, die Problematik der Berichterstattung und ein weiteres Volksbegehren in Berlin. Links: -Die Hard Trilogy -Pro Reli -Gemeinsam ist besser -der passende Wikipedia-Artikel ...und ich hab' mal wieder nichts von all dem gelesen ;-)
Datum: 25.03.2009 09:34 • Größe: 3 MB

Es geht um ein Buch von Terry Pratchett
Datum: 16.03.2009 07:24 • Größe: 1,4 MB

Die Bauerfeind hat ihr eigenes Magazin.
Datum: 10.03.2009 09:24 • Größe: 2,1 MB

Camera Work Susanne Schapowalow und ihr Foto von James Last Esther Haase und ihre eigene Homepage (grausam oder nur ungewohnt?)
Datum: 02.03.2009 11:54 • Größe: 3,4 MB

Was für ein Wochenthema das doch letzte Woche war. Richtig was um mal seine Kreativität auszuleben. Schwierig war es aber trotzdem. Und bei meiner eigentlichen Idee bin ich wegen der damit verbunden Arbeit auch nicht geblieben. Aber was soll's. Hier der ganze Weg als Verbalnotiz.
Datum: 24.02.2009 10:43 • Größe: 2,2 MB

Ein historischer Roman, der mir besonders deshalb gut gefiel, weil es darin so gesittet zugeht. Mal abgesehen von Gewalt, sexueller Zudringlichkeit und derben Worten. Und die Wissenden sind mal wieder klar im Vorteil und verstehen jede Anspielung/erkennen jedes Zitat. Da kommt einem Allgemeinbildung...
Datum: 09.02.2009 09:47 • Größe: 1,9 MB

Was auch immer das Wetter macht: Am 06. Februar gibt es die "Eröffnung" von der frisch renovierten Paul's Boutique.
Datum: 03.02.2009 10:20 • Größe: 1,6 MB

Mal die Filme der letzten *hüstel* durchgespult.
Datum: 28.01.2009 10:06 • Größe: 2,9 MB

...seh ich keine Zukunft Ein Buch von Fanny Müller. Fanny Müller Auf Dauer seh ich keine Zukunft Edition Tiamat ISBN: 3-89320-118-1
Datum: 26.01.2009 09:00 • Größe: 1,4 MB

doch ganz schön lang für den Mangel an Rückblick
Datum: 23.01.2009 14:00 • Größe: 1,1 MB

Bei dieser Folge würde es sich echt lohnen nebenbei in meinem Flickr-Account zu surfen. http://www.flickr.com/photos/5auge/page3/
Datum: 22.01.2009 13:01 • Größe: 3,5 MB

Dieser Rückblick gibt sowenig her, dass ich sogar noch anfange über mein Hemd zu sprechen.
Datum: 19.01.2009 07:00 • Größe: 1,5 MB

Ja, rückblickend scheint das Jahr für mich aus nichts anderem bestanden zu haben.
Datum: 16.01.2009 10:34 • Größe: 1,5 MB

Ich bin in mehrerlei Hinsicht derzeit geschmacklos. Ach, und das passt gerade sehr gut zu meiner gesundheitlichen Lage :-D
Datum: 05.01.2009 13:30 • Größe: 3,3 MB

...schreibt man nicht mit "y"!
Datum: 31.12.2008 12:05 • Größe: 1,8 MB

...aufs Christkind Na, noch Zeit totzuschlagen? Hier bekommt ihr weitere 5:51 Minuten rum.
Datum: 24.12.2008 12:12 • Größe: 2,7 MB

Ich mache einen abendlichen Spaziergang (war gestern), gebe dem Ding einen Namen (mEG), wundere mich über meinen Shuffle und gebe Euch den Fernsehtipp für den zweiten Weihnachtsfeiertag. Und das alles beim Ausprobieren des mEG... Ach, und: Falkenseer, nicht -hagener Damm! Am Ende hab ich es richtig ...
Datum: 23.12.2008 11:23 • Größe: 2,3 MB

Immer noch keine Geschenke? Ein digitaler Bilderrahmen ist bestimmt auch nicht das Richtige.
Datum: 22.12.2008 07:00 • Größe: 3,5 MB

Ich bin im Geiste am Aufräumen und erzähle nebenbei noch von meiner Erfahrung mit b2music.
Datum: 20.12.2008 06:30 • Größe: 2,2 MB

...von Douglas Coupland nochmal gelesen
Datum: 19.12.2008 10:38 • Größe: 1,9 MB

Ja, hier sieht's weder vom Wetter noch von der Beschmückung wirklich weihnachtlich aus.
Datum: 18.12.2008 09:13 • Größe: 1,9 MB

Die kleine Kinderei von gestern zieht doch einige ernste Fragen nach sich.
Datum: 16.12.2008 09:06 • Größe: 2,8 MB

Ja, das war ein recht lehrreicher Ausflug...
Datum: 08.12.2008 10:03 • Größe: 2,5 MB

...und der fast schon traditionelle Hinweis auf die Winterdepression
Datum: 01.12.2008 10:14 • Größe: 2,4 MB

Mal eben - ganz kurz - die Neue von AC/DC erwähnt
Datum: 21.11.2008 08:00 • Größe: 750,8 KB

...schrieen sie Ein Buch in dem das literarische Ich schmutzigen Sex nicht mal in einem matschigen Erdloch haben kann.
Datum: 20.11.2008 12:00 • Größe: 3,1 MB

Wann geht die Sonne nicht mehr auf? Wann werden Stunden zu Tagen? Wann ist bald? Wieso ist es so schwer im Internet eine Notiz zu hinterlassen, wenn ein Projekt beendet ist?
Datum: 19.11.2008 07:24 • Größe: 3,3 MB

Was haben Annett Louisan, P!nk und FURT gemeinsam? Aktuelle Alben mit Bonus!
Datum: 12.11.2008 12:06 • Größe: 3,1 MB

Und wer nach allgemein gültigen Wahrheiten sucht, sucht besser anderswo.
Datum: 11.11.2008 09:18 • Größe: 1,7 MB

Link zur Folge: http://www.bessere-bilder.de
Datum: 07.11.2008 09:40 • Größe: 3 MB

Mal eine kleine Buchbesprechung...
Datum: 06.11.2008 09:00 • Größe: 2,4 MB

Nachdem der Sommer und das spaßige Halloween vorbei ist, steht uns nun das Dunkel bevor, das erst wieder durch den Lichterglanz Weihnachtens abgelöst wird.
Datum: 05.11.2008 09:26 • Größe: 3 MB

Können Dinge so einfach sein?
Datum: 27.10.2008 09:09 • Größe: 4,3 MB

Mich interessiert's ja momentan irrsinnig, auch wenn's euch vielleicht langweilt: Fotografie!
Datum: 15.10.2008 20:24 • Größe: 4,1 MB

Kennt ihr den Spruch "Eure Armut kotzt mich an!"? Könnte ein Motto von mir sein, denn ich finde dieses Thema so unerfreulich, dass ich mich nicht wirklich damit beschäftigen möchte (ich habe hinterher nicht mal mehr probegehört). Aber zum Blog Action Day mache ich mal eine Ausnahme und entwickle den...
Datum: 14.10.2008 22:01 • Größe: 4,2 MB

Das war ja mal ein Durchrutsch durch mehrere Themen.
Datum: 08.10.2008 08:58 • Größe: 2,6 MB

Brötchen-Probleme beim Hamburger machen.
Datum: 30.09.2008 08:56 • Größe: 3 MB

Von Rheinsberg bis Gripsholm (ISBN 978-9078432661) 1,2 The Signal Jumper
Datum: 17.09.2008 08:13 • Größe: 3,4 MB

So ein Quatsch! Und vor allem: Wen interessiert's?
Datum: 15.09.2008 07:59 • Größe: 2,3 MB

Heute mal zum Thema "Was man seinen Eltern besser nicht erzählt" ;-)
Datum: 05.09.2008 09:10 • Größe: 1,9 MB

Wieder eine DVD mehr im Regal... Links: Zwei Strips, die ihr unbedingt gesehen haben solltet: 1, 2
Datum: 02.09.2008 09:08 • Größe: 2,6 MB

Da wird immer von Konsumverzicht und -weigerung gesprochen, aber ein wahres Hindernis können auch die Händler sein.
Datum: 25.08.2008 10:43 • Größe: 2,5 MB

Sweeney Todd für euch gekuckt
Datum: 18.08.2008 09:59 • Größe: 2,5 MB

Willkommen! Was Altes von mir gibt's hier oder hier (unvollständig). Happ-i-Day (500 Folgen)
Datum: 13.08.2008 09:12 • Größe: 2,2 MB