[Gelöst] Probleme mit Apple Podcast Connect

Apple scheint im Podcast-Bereich (Podcaster-Accounts sowie in der App) einige Baustellen zu eröffnen.

Darunter leidet momentan der Login auf Apple Podcasts Connect – auch mit einem bereits bestehenden Account erscheint beim Anmelden jetzt die Aufforderung, einen (neuen?) Accountnamen zuzulegen. Ist dieser bereits vergeben, wird der Eingabe ohne Hinweis eine Zahl hinzugefügt. Dazu gibt es (neue?) Geschäftsbedingungen zum Akzeptieren.

Daraufhin erscheint die Meldung „Ihr Account wird gerade eingerichtet. Das kann ein paar Stunden dauern. Sobald wir fertig sind, können Sie neue Sendungen hinzufügen.
Einige Benutzer berichten, diese Meldung habe sich in ihrem Benutzerkonto seit über 24 Stunden nicht geändert, sie haben keinen derzeit keinen Zugriff auf ihren Account.

Darüber hinaus - wenn man sich dann endlich einloggen kann - ist unter „Informationen zur Sendung“ > „RSS-Feed bearbeiten“ die Funktion „Zugriff auf den RSS-Feed“ neurdings per default deaktiviert. Das verhindert, dass andere Podcast-Apps und -Dienste, die ihre Listung häufig aus dem iTunes-Pool schöpfen – wir erinnern uns: RSS-feeds unterliegen an sich keiner Exklusivität – diesen Podcast aktualisieren können.

Wenn ihr also nicht nur bei iTunes/Apple Podcasts vertreten sein wollt, sondern auch in allen anderen Podcast-Seiten und -Apps, dann setzt unbedingt den Haken neben „Meinen Feed öffentlich zugänglich machen“!

Kann ich bestätigen. Bei mir ist gerade die zwei-Faktor-Authentifizierung möglich, allerdings hängt er sich hier auf: https://podcastsconnect.apple.com/setup
Ich sehe nur ein Laden-Rädchen, dass aber niemals weg geht.

In meinem Account geht es jetzt wieder. Andere User berichten leider immernoch von Fehlern beim Login. Wenn es denn läuft, sind hier einmal die Neuigkeiten zusammengefasst:

• Accounts
Der Login scheint nach wie vor bei einigen Accounts problematisch oder gelingt erst nach einigen Stunden/Tagen. Mit jedem ersten Login seit den Neuerungen muss ein neuer Account angelegt werden. Dabei gibt es dummerweise keine Rückmeldung darüber, ob ein Account-Name bereits vergeben ist, im Fall einer Dopplung wird einfach eine Zahl an den Namen angehängt. Ein Account kann als Unternehmen oder Privat angemeldet werden. Für die angelegten Sendungen lassen sich unter „Verfügbarkeit und Rechte“ deren Zugänglichkeit pro Land/Region auswählen.


so sieht die neue Übersicht über einen Podcast in Apple Podcasts Connect aus

• Neue Podcasts anmelden
Beim Anmelden eines neuen Podcasts (entweder mittels RSS-Feed oder als „neue Sendung“ nur in Apple Podcasts/iTunes) können gleich weitere Benutzer dafür freigegeben werden, sofern diese in der Liste unter Accounts > Personen angelegt sind.



Formular für neue Podcasts in Apple Podcasts Connect

• Apple Podcasters Program
Hiermit können Podcaster für 19,99€ pro Jahr ein Bezahlmodell aufstellen. Angeblich flexibel gestaltbar, lassen sich so monatliche oder jährliche Bezahlung sowie kostenlose Testphasen für die Abonnenten einrichten. Die Preisgestaltung bleibt beim Podcaster.
Für diese „Premium Abonnenten“ lassen sich folgende Vorteile einrichten: Werbefreies hören, zusätzliche Episoden, Zugang zu Episoden vor Veröffentlichung, Zugang zu exklusiven Episoden nur für zahlende Abonnenten und Zugang zum Episoden-Archiv.

Dabei gehen 70% des Abo-Preises pro Zahlungszyklus minus entsprechender Steuern an den Podcaster. Zahlen Abonnenten länger als ein Jahr, erhöht sich der Anteil auf 85% minus Steuern. Alle anderen Umsätze wie beispielsweise Werbe-Deals des Podcasters bleiben von Apple unangetastet.

Alle für zahlende Abonnenten exklusiven Inhalte sind nur über iTunes und Apple Podcast zugänglich.

• DRM (Digital rights management)
gilt, wenn man dem oben beschriebenen Apple Podcasters Program beitritt. Damit ist der Podcast nur für iTunes und Apple Podcasts verfügbar. Als copyright Inahber seiner Inhalte kann Urheberrechtsverstöße bei Apple melden.

• weitere Personen zu einem Account hinzufügen
Per E-Mail eingeladene Personen können einem Account als Administratoren oder Mitarbeiter im Bereich „Rechtliches“ oder „Finanzen“ hinzugefügt werden.

• Überarbeitete Analyse-Werkzeuge
Apple bietet tiefgehende Analytics wie die abgespielte Zeit pro Episode und pro Gerät, Anzahl der Hörer mit mehr als 20 Minuten oder 40% der Episoden-Laufzeit und mehr.

1 Like

Hallo zusammen,

bei mir funktioniert die Anmeldung über Podcast Connect leider seit Tagen nicht. Ich hab bereits zweimal den Support kontaktiert.
Beim ersten Mal wurde mir gesagt, dass Apple an dem Problem gerade arbeitet, heute konnte mir keiner helfen. Ich wurde immer wieder neu verbunden und bekam am Ende einen Support-Link. An den sollte ich mich wenden, aber der Link funktionierte nicht.

Jetzt bin ich ratlos. Habt Ihr schon neue Infos, was zu tun ist?

Danke und viele Grüße, Claudia

Ich habs auch noch immer. Ich befürchte, wir müssen einfach warten, bis es wieder funktioniert :-/

1 Like

Okay, dann bin ich nicht allein :wink:
Würdest Du bitte schreiben, wenn es wieder funktioniert oder Du irgendeine Lösung hast.

Danke, Claudia

Bei mir hakelt es schon beim Login - Immer noch. Jedes mal fliege ich nach dem SMS-Code wieder raus…

1 Like

Neuigkeit: jetzt geht es bei mir und es wird ein neuer Account angelegt, wie weiter oben beschrieben. Es dauert etwa einen Tag, steht da. Ich bin gespannt1

So weit wir wissen, bleibt leider nichts anderes übrig, als zu warten.

1 Like

Yes, es funktioniert. Die Umstellung hat geklappt. Mit einem Mal ging es. Bin super froh!
Danke Euch für Euren Support und wünsche allen bei denen es noch nicht funktioniert, dass es bald soweit ist :wink:

1 Like

Bei mir tut es jetzt auch. Allerdings ist alles noch sehr buggy. Titel werden doppelt und sich überlagernd angezeigt und manchmal kommt auch einfach eine Fehelermeldung :slight_smile:
Scheint gerade Hinz und Kunz da zu werke zu sein. :slight_smile:

1 Like