Nischenpodcasts / Special Interest Podcasts

So klein, dass sie kaum jemand kennt. So speziell, dass sie kaum jemand versteht. So eigen, dass sie unverwechselbar sind. Ein <3 für Nischenpodcasts.

Ich mache dann auch gleich mal den Anfang. Einer meiner liebsten Nischenpodcasts ist Dorfgeflüster.

Andreas liebt seinen Heimatort Holtensen so sehr, dass er ihm einen eigenen Podcast widmet. Dorfgeflüster nimmt sich Zeit und besucht die Menschen, die das Dorf ausmachen. Die Reise geht unter anderem durch die örtliche Feuerwehr, die Kommunalpolitik und den Schützenverein.
Ohne den Podcast hätte ich vermutlich niemals von Holtensen und seinen Einwohnern gehört. Ich freue mich sehr, dass sich das geändert hat, denn Dorfgeflüster ist eine entschleunigende Reise auf’s Land zu sympathischen und geraden Menschen. Danke dafür!

Hier nochmal der Link zum Podcast: https://www.podcast.de/podcast/909096/

1 „Gefällt mir“

Auch ganz weit vorne - Der Hygge Podcast. Kerze an, Pantoffeln an, wohl fühlen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Der Seewetterbericht darf natürlich nicht fehlen :grin:

1 „Gefällt mir“

Meine damalige Einstiegsdroge in die Nischen-Podcast-Welt:

2 „Gefällt mir“

Imkerpodcast incoming :nerd_face:

2 „Gefällt mir“

Das ist ja toll sich hier wieder zu finden. Mein Podcast hat mir unglaublich interessante Begegnungen verschafft und man wird aus aller Welt dazu angeschrieben. Hier ist der Link zum Feed/Blog: https://watchmakerslife.podcaster.de/

So jetzt komme ich zu meiner Empfehlung, es handelt sich um einen Podcast von 3 Lokführern mit dem Namen Zugfunk. Der ist wirklich sehr interessant gemacht.
Ich höre den total gerne.

1 „Gefällt mir“

Großartig! Ein Hoch auf die Nische!

1 „Gefällt mir“

„Zugfunk“ hab ich tatsächlich auch schon mal gelauscht. Wunderbar.

1 „Gefällt mir“