Woher kommen die Hörerzahlen in der Statistik?

Hallo,
ich weiß bereits, dass ihr keinen Zugriff auf Spotify-Statistiken habt, aber wie sieht es denn mit den anderen Plattformen aus? Bei Apple und Amazon habe ich mehr, als mir hier angezeigt wird. Habt ihr dort auch keinen Zugriff oder habe ich vielleicht vergessen, etwas einzustellen?

Vielen Dank für die Hilfe,
Sophia

Hi Sophia und willkommen!

Prinzipiell werden in den podcaster-Statistiken Hörer und Abonnenten immer mitgezählt, egal von welcher Plattform sie kommen (richtig, mit Ausnahme von Spotify). Die Dienste wie Apple usw. können aber unter Umständen andere Daten auslesen als wir als Host. Wenn eine Episode bei Apple beispielsweise angehört wird, kann Apple z.B. die Durchhörrate (bzw. Abbruchrate) mitzählen, und weitere Daten sammeln, die mit den Nutzeraccounts der Hörenden zusammenhängen (womöglich Alter, Geschlecht, Ort usw.).
Ich hoffe das bringt ein wenig Licht ins Dunkel :slight_smile:
Ansonsten frag gerne weiter.

Frohes neues Jahr!

Hallo Max, frohes Neues, danke für deine Antwort.
Also die Zahlen weichen wirklich sehr stark ab. Hier werden mit nur 2-4 Hörer (oft 0) pro Tag angezeigt. Bei Google Podcasts könnten die Zahlen fast hinkommen, aber bei Apple habe ich das, was mir bei euch wöchentlich angezeigt wird an einem Tag. Und dann kommen ja noch andere kleinere Plattformen dazu… Vielleicht habe ich da nur irgendwas nicht ordentlich synchronisiert?
Vielen Dank für Deine Hilfe,
Sophia

Schick uns doch mal bitte die E-Mail-Adresse zu Deinem Account an support at podcaster punkt de, dann können wir mal reinschauen.
Kann es sonst sein, dass ihr in der Vergangenheit mal eine Änderung an der URL eures RSS-Feeds hattet? Also dass sich die Adresse geändert hat, und verschiedene RSS-Feeds bei den Diensten verteilt liegen? (Frage nur, um das auszuschließen).

Ah ja, an der neuen RSS-Adresse könnte es liegen! Ich war vorher bei anchor.
Vielen Dank für deine Hilfe

LG

Check das mal aus, denn sobald ein neuer Feed angelegt wird, starten bei diesem die Zahlen wieder bei 0. Vielleicht kommt daher die Differenz.